HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen
 

 Kuchen, Braten und Musik...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Administrator
Administrator
Admin

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Kuchen, Braten und Musik... Flagge10
Anzahl der Beiträge :
10226
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

Kuchen, Braten und Musik... Empty
BeitragThema: Kuchen, Braten und Musik...
Kuchen, Braten und Musik... EmptyMi 14 Nov 2007, 20:45    © Admin
Eine Antwort erstellen

Von: palousunny2 (Ursprüngliche Nachricht) Gesendet: 25.04.2004 16:51

Hallo Ihr Lieben

Sowas herrliches!!!! der Konditor und Musiker, 5*Koch und Geniesserin..... und ich bekomme das alles zu hause serviert. Ihr seid alle einfach toll.!!!

Schönen Abend wünsche ich Euch.
liebä gruäss
Janine
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
Admin
Administrator
Administrator
Admin

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Kuchen, Braten und Musik... Flagge10
Anzahl der Beiträge :
10226
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

Kuchen, Braten und Musik... Empty
BeitragThema: Re: Kuchen, Braten und Musik...
Kuchen, Braten und Musik... EmptyMi 14 Nov 2007, 20:46    © Admin
Eine Antwort erstellen

Von: LillNalle2 Gesendet: 25.04.2004 19:43

Liebe Janine

Da siehst du mal was für ein liebenswerter "Haufen" wir sind.

Eine Gruppe Menschen die ernsthaft miteinander reden kann, und wo es aber auch Platz für Spässe geben soll und darf. Ich glaube es gibt nicht`s schöneres.

Ich danke euch allen, das ihr mir heute ein Lächeln ins Gesicht gezaubert habt.

Wünsche euch allen einen schönen Abend und bis morgen

Eure Ursula
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
Admin
Administrator
Administrator
Admin

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Kuchen, Braten und Musik... Flagge10
Anzahl der Beiträge :
10226
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

Kuchen, Braten und Musik... Empty
BeitragThema: Re: Kuchen, Braten und Musik...
Kuchen, Braten und Musik... EmptyMi 14 Nov 2007, 20:47    © Admin
Eine Antwort erstellen

Von: palousunny2 Gesendet: 26.04.2004 08:13

Guten Morgen Ihr Lieben

Liebe Ursula Du hast recht, es war genau das, was ich gestern gebraucht hatte, feines Essen dass serviert wurde, sogar ein Dessert und Michael Jackson als Begleitung.

Am Samstag hatten wir Besuch von der kleinen Familie. Sie waren nicht lange da, nur zum mittagessen. Unsere Tochter war beim Coiffeur angemeldet und wollte sich verwöhnen lassen. In der Zeit waren Vater und Törchterchen unterwegs in die Stadt. Ich habe nicht gekocht, habe beim Beck Käsekuchen/Flade reservieren lassen und machte dazu ein feines Salat. Mehr gab es nicht, alle waren zufrieden, ausser Mein Mann....... er hat nicht gerne wenn jemanden bei uns nach hause kommt auch nicht die Kinder. Bevor sie da sind, schimpft er: schon wieder...muss das sein....und.... müssen die den auch noch essen? ...was sollen die Spielsachen bei uns ? die Kleine hat viel zu viele davon...alles Sachen mit denen sie gar nichts anfangen kann.... und das kostet doch alles.... die haben mehr Geld als wir.... usw usw. Was ich auch dafür sage und dass wir Grosseltern sind etc etc das nützt nichts. Er ist dann missgestimmt und die Hoffnung die Kleine kann sein Herz erweichen....fällt zusammen. Sind sie dann gegangen, kommt dann das: du als Mutter müsstet doch unsere Tochter besser erziehen, sie lässt "immer" etwas im Glas und im Teller zurück, die vielen Abfälle, das ganze Geschirr dass man hat ( er wäscht es von Hand anstatt es in derm Geschirrspüler zu tun) und die Kleine macht was sie will, wird gar nicht erzogen und er selbst würde nicht beachtet werden und alle seien böse mit ihm..... Meine Versuche ihm zu sagen, das ich unsere Tochter(36) nicht mehr erziehen muss/kann, unser Enkelkind wird nicht von uns erzogen, wir "dürfen" Alison einfach geniessen.... und den Rest tun die Eltern. Die Spielsachen wären Sachen dem Alter passend und wir als Grosseltern haben einfach für die Kleine Sachen da mit denen sie sich beschäftigen kann und er würde auch noch mit ihr spielen können,,,,, na ja... ich habe ihm natürlich nicht alles Geschriebene an den Kopf geworfen.... aber ich bin nachher jeweils "gelöscht" und es geht mir nicht gut. ...

Ich weiss ja.... das ist die Krankheit, ich mache ihm auch keinen Vorwurf sondern rechtfertige ich mich immer und versuche ihm das Schöne hervorzuholen....das nützt alles nichts...... er meint dann auch, ich solle ihn in Ruhe lassen, es sei wir er sagt und da müsse man nicht diskutieren, schluss, amen für 48 Std.

Heute ist ein neuer Tag, ich habe bei Euch geklönt und es ist mir jetzt nicht recht. Meine Hände zittern, ich habe schlecht über mein Mann "geschrieben" und schicke es sogar an Euch ab.........

Habt alle ein guter Start in die neue Woche! Ich wünsche Euch Lieben einen schönen Tag.

liebä gruäss
Janine
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
Admin
Administrator
Administrator
Admin

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Kuchen, Braten und Musik... Flagge10
Anzahl der Beiträge :
10226
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

Kuchen, Braten und Musik... Empty
BeitragThema: Re: Kuchen, Braten und Musik...
Kuchen, Braten und Musik... EmptyMi 14 Nov 2007, 20:47    © Admin
Eine Antwort erstellen

Von: LillNalle2 Gesendet: 26.04.2004 09:29

Liebe Janine

Danke für alles was du geschrieben hast.
Schau deine Situation mit deinem Mann ist so unendlich schwierig und er nimmt kaum Rücksicht auf dich - von reden ganz geschweige. Da musst du doch oft innerlich fast explodieren und das alles muss irgendwo auch raus. Gerade dafür sind wir doch hier. Wem nützt es wen du alles in dich hinein frisst - wohl niemandem. Könnte man mit dem den es betrifft offen und ehrlich reden wäre es nicht nötig dies an anderer Stelle los zu werden, sondern man würde gemeinsam Lösungen finden. Ist das aber nicht möglich, hat man nur 2 Möglichekeiten - die 1.: Einfach zu schlucken, in sich hinein zu fressen ohne das es für irgend jemanden von Nutzen sein kann. Die 2.: Sich anderswo auszutauschen und auf diese art Luft zu verschaffen, damit man überhaupt in der Lage sein kann einen überlegten Gedanken zu fassen und Entscheidungen zu treffen.
Entscheidungen aus Wut, Frust und Enttäuschungen getroffen, können unmöglich Objektiv sein. Gerade darum muss man sich mit jemandem regelmässig austauschen können.

Negativ über jemanden zu reden mit dem man es direkt austragen könnte, wen man selbst den Mut dazu hätte. Das wäre nicht gut.
Aber über jemanden negativ zu reden, weil es unmöglich ist es mit dieser betreffenden Person auszutragen und vernünftig zu reden, dan ist es nicht falsch sich an anderer Stelle auszutauschen um für sich selbst Ordnung und Klarheit schaffen zu können.

Ausserdem wie könnten Freunde da auch helfen wen sie nicht wissen dürften um was es wirklich geht? Ich hoffe du verstehst was ich meine. Also bitte sprich dich weiter bei uns aus über das was du mit deinem Mann nicht kannst, ohne das du in irgendeiner Form desswegen ein schlechtes Gewissen haben musst. Du machst es ja nicht darum weil du nicht mit ihm reden willst, sondern weil sich mit ihm nicht reden lässt (ein grosser Unterschied). Das was du machst sind konstruktive Gespräche suchen, nicht um jemanden einfach schlecht zu machen sondern um Lösungen zu finden.

Bitte versuch von deiner Angst, das man ja nichts negatives über einen Menschen sagen darf so schnell wie möglich weg zu kommen. Damit betrügt man nur sich selbst und die ganze Umwelt, weil man dieser ein falsches Bild ab gibt. Wen es dan hart auf hart kommt ist man nachher Enttäuscht, weil man nicht die richtige Hilfe bekommt - und warum? Nur weil die Umwelt nicht Objektiv informiert sein konnte (durfte), und jetzt auf einmal helfen sollte mit etwas wo sie praktisch keine Ahnung darüber haben kann.

Ich glaube das du verstehst was ich meine.

Ich hoffe das deine Hände bald wieder aufhören können zu zittern und du kein schlechtes Gewissen bekommst für etwas wo du wirklich keins haben sollst.

Ich nehme dich jetzt mal ganz lieb in meinen Arm
liebe Grüsse Deine Ursula
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
Admin
Administrator
Administrator
Admin

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Kuchen, Braten und Musik... Flagge10
Anzahl der Beiträge :
10226
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

Kuchen, Braten und Musik... Empty
BeitragThema: Re: Kuchen, Braten und Musik...
Kuchen, Braten und Musik... EmptyMi 14 Nov 2007, 20:48    © Admin
Eine Antwort erstellen

Von: palousunny2 Gesendet: 26.04.2004 14:08

Liebe Ursula

Wie geht es Dir ? und Erik ? Habt ihr letzte Woche das Musical geniessen können ? wie war das Wochenende ?

Ich habe mich beruhigt, war in der Stadt und traf am Mittag eine Kollegin. Mein Mann hat heute sene Mutter am Bahnhof abgeholt und ist mir ihr in die Augenklinik gefahren. Ich habe 3 Std sturmfrei und das tut mir gut.

Du hast ja recht mit dem was Du mir sagst und ich lerne das schon noch........ so lange man lernt lebt man oder ? Herzlichen Dank für Dein grosses Verständnis. Ich musste Euch ja sagen, wie es sich bei uns verhält, ansonsten ich ja nicht offen weiter sprechen könnte und eben auch weder konstruktive Hilfe noch Verständnis kriegen würde. Absolut Deiner Meinung!

Bin ich froh, dass es Dich und die Gruppe gibt, das kann ich Dir sagen. Ich weiss nicht wie ich es vorher gemacht habe... so schnell gewöhnt man sich an positive Menschen.

ganz liebä gruäss an alli!
eui Janine
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
Admin
Administrator
Administrator
Admin

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Kuchen, Braten und Musik... Flagge10
Anzahl der Beiträge :
10226
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

Kuchen, Braten und Musik... Empty
BeitragThema: Re: Kuchen, Braten und Musik...
Kuchen, Braten und Musik... EmptyMi 14 Nov 2007, 20:48    © Admin
Eine Antwort erstellen

Von: Polarzwo Gesendet: 26.04.2004 18:38

Hallo Janine,

so leise, still und heimlich mogle ich mich in eurer Runde dazu.

Ich habe dich und alle deine offenen Worte gelesen, sie haben in meinem ebenso offenen Herzen eine schöne Resonanz gefunden. Natürlich reden wir, lernen voneinander, und solange wir das tun, leben wir, da hast du völlig recht.

Ich will es mit einem herzlichen Willkommensgruß an dich für heute belassen. Schön, dass du den Weg hierher gefunden hast!

Liebe Grüsse aus Luxemburg
Peter
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
Admin
Administrator
Administrator
Admin

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Kuchen, Braten und Musik... Flagge10
Anzahl der Beiträge :
10226
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

Kuchen, Braten und Musik... Empty
BeitragThema: Re: Kuchen, Braten und Musik...
Kuchen, Braten und Musik... EmptyMi 14 Nov 2007, 20:49    © Admin
Eine Antwort erstellen

Von: LillNalle2 Gesendet: 26.04.2004 19:22

Liebe Janine

Wir haben das Musical sehr genossen - auch Erik. Für mich war`s wie 2 Std. Urlaub einfach herrlich. Auch das Wochenende ging recht gut. Also nichts was sich verschlechtert hätte, "alles im grünen Bereich". Darum gehts mir im Moment auch nicht schlecht. Diese Woche werden wir noch Besuch bekommen (meine Mutter und ihr Freund), dann machen wir wieder Musik zusammen, etwas was wir alle geniessen. Nur mein Mann spielt leider kein Instrument - er hat die Aufgabe zu Aplaudieren. Musiker leben ja vom Aplaus. Ab und zu haben wir schon auswärts gespielt und da war ich immer froh wen mein Mann mit dabei war. Einen guten "Vorklatscher" zu haben ist immer sehr hilfreich.

Ach wie schön das du 3 Std. sturmfrei bekommen hast. Hoffe das du in der Zeit etwas auftanken konntest und in vollen Zügen geniiiiieeessssen. Hoffe auch das du die Zeit mit deiner Kollegin geniessen konntest wo du heute getroffen hast.

Ganz liebe Grüsse, eine liebevolle Umarmung und einen schönen Abend.....bis bald wieder.

Deine Ursula
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
 

Kuchen, Braten und Musik...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenzforum :: Diskussionsforum Demenz :: Demenz Allgemein-
StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten