HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen | .
 

 Krautfleckerl

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

BeitragThema: Krautfleckerl
Do 11 Nov 2010, 18:08    © sylvia
Eine Antwort erstellen

1 Kopf Weißkohl ca. 3/4 kg - 1kg schwer
3 große Zwiebel(n), fein geschnitten
2 EL Schweineschmalz
2 Handvoll Grieben, nicht zu fein
1 Würfel Suppe, evtl. zwei
125 ml Wasser



Zubereitung
Man nehme zwei Esslöffel voll Schweineschmalz, eine Handvoll Grammeln (Grieben), lasse die in Schmalz anschwitzen gebe drei große feingeschnittene Zwiebeln dazu, gebe nach dem Anschwitzen das fein geschnittene Weißkraut dazu und würze es mit einem bis zwei Suppenwürfel.

Gieße es mit einem Achtel Wasser auf und decke es zu, lasse es bei mäßiger Hitze, bei mehrmaligen umrühren dünsten, bis es Farbe genommen hat.

Würze dann mit zerstoßenem Kümmel, Pfeffer und Salz, nach Geschmack.

Wer keine Grammeln hat, kann auch Selchspeck klein schneiden und abrösten.

Wichtig ist, das das Ganze langsam gedünstet wird und ohne Zugabe von Zucker. (die Österr. geben gerne Zucker wegen der Farbe zu, ist aber nicht nötig), die Farbe kommt durch das langsame längere dünsten.

Ab und zu umrühren. Bei Bedarf, evt. Wasser zugießen.

Wenn das Kraut schon dunkler wird, koche man inzwischen die Fleckerl, al dente. Mische sie, wenn das Kraut fertig ist mit diesem ab.

Am besten sind sie einen Tag nach der Zubereitung als aufgewärmte, wenn der Geschmack schon in die Fleckerl drinnen ist.

Der typische Geschmack kommt mit der Farbe!!!

Das fertige Kraut eignet sich besonders gut zum einfrieren.
Zubereitungszeit: ca. 35 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
angel
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
5118
Alter :
57
Ort :
schweiz
Anmeldedatum :
25.07.10

BeitragThema: Re: Krautfleckerl
Do 11 Nov 2010, 18:32    © angel
Eine Antwort erstellen

Mmh Sylvia kann ich gerade an den Tisch sitzen bei dir happy hops
Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
17789
Alter :
55
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

BeitragThema: Re: Krautfleckerl
Do 11 Nov 2010, 20:11    © Biggi
Eine Antwort erstellen

rose Danke dir dafür.

Werde es bestimmt mal versuchen.

LG Biggi







--- Wir müssen bereit sein, uns von dem Leben zu lösen, das wir geplant haben, damit wir das Leben finden, das auf uns wartet. ---

                        
                           
  
Nach oben Nach unten
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

BeitragThema: Re: Krautfleckerl
Fr 12 Nov 2010, 07:45    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Gern Angel, aber ich hab es nicht gekocht - bei mir gab es abends nichts.

LG Sylvia








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
angel
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
5118
Alter :
57
Ort :
schweiz
Anmeldedatum :
25.07.10

BeitragThema: Re: Krautfleckerl
Fr 12 Nov 2010, 07:56    © angel
Eine Antwort erstellen

zwinker schade hab mich schon gefreut
Nach oben Nach unten
morana
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
570
Alter :
49
Anmeldedatum :
02.09.09

BeitragThema: Re: Krautfleckerl
Fr 12 Nov 2010, 09:13    © morana
Eine Antwort erstellen

...sehr leckeres Rezept...


Ach ja, Zucher hab ich auch noch nie dazu gegeben...

Ich lasse das Kraut nach dem dünsten schön Farbe annehmen... man könnte fast sagen leicht "anbrennen"...
SChwarz soll es natürlich nicht sein...



Nach oben Nach unten
 

Krautfleckerl

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenz-Forum :: Kaminstübchen :: Back- und Kochecke!-
StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten