HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen | .
 

 Steckrüben-Hackfleisch-Auflauf

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
vargen
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1796
Alter :
61
Ort :
Schweden / Deutschland
Anmeldedatum :
06.09.10

BeitragThema: Steckrüben-Hackfleisch-Auflauf
Di 11 Jan 2011, 02:13    © vargen
Eine Antwort erstellen

Hej tillsammans,

Volker und ich haben heute Abend am Telefon schon für das Wochenende "vorgekocht". Es gibt am Samstag einen Steckrüben-Hackfleisch-Auflauf. Habe diesen schon mehrmals, auch für Gäste gemacht, kam immer gut an. Der Auflauf schmeckt auch ohne Hackfleisch.


Steckrüben-Hackfleisch-Auflauf (4 Portionen) allgemein

500 g Steckrüben
75 g Speck
2 EL Butterschmalz
400 g Hackfleisch
2 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
Pfeffer, Salz
1 EL Kräuter der Provence
125 ml Weißwein
850 g geschälte Tomaten (Dose)
400 g Pellkartoffeln
150 g geriebener mittelalter Gouda

Steckrüben schälen, grob raspeln. Speck würfeln, im heißen Butterschmalz auslassen. Hack zufügen und krümelig braten. Zwiebeln, Knoblauch, Chili putzen, hacken, mitbraten. Mit Pfeffer, Salz, Kräutern würzen. Rüben kurz mitgaren. Alles mit Wein ablöschen. Tomaten zerdrücken, 10 Minuten mitdünsten. Ofen auf 190 Grad vorheizen. Kartoffeln pellen und in dicke Scheiben schneiden. Lagenweise mit der Rüben-Hackmasse und geriebenem Gouda in eine gefettete Auflaufform schichten. Ca. 20 Minuten backen.
Alternativ können auch die Steckrüben, die Pellkartoffel und die getrennt gebratene Hackmasse lagenweise eingeschichtet werden.

Guten Appetit

LG

Frederik






- att se är inte tro, att tro är att se -

Att älska är ingenting. Att vara älskad är någonting.
Att älska och att vara älskad är allting.
Nach oben Nach unten
angel
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
5122
Alter :
57
Ort :
schweiz
Anmeldedatum :
25.07.10

BeitragThema: Re: Steckrüben-Hackfleisch-Auflauf
Di 11 Jan 2011, 05:57    © angel
Eine Antwort erstellen

MMh danke Frederik das ist sicher lecker






nimm die Menschen wie
          sie sind,denn es gibt
              keine anderen.(Konrad Adenauer) flower
                                Liebe Grüsse Angel
Nach oben Nach unten
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

BeitragThema: Re: Steckrüben-Hackfleisch-Auflauf
Di 11 Jan 2011, 09:32    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Frederik, wenn Du es für Gäste gemacht hast kannst es doch auch für unere nette kleine Familie kochen - g* - lieb schau

Steckrüben sind was feines, gibt es bei uns öfter mit Bauch. Allerdings die Rübe klein zu bekommen ist echt harte Arbeit.

LG Sylvia








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
17880
Alter :
55
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

BeitragThema: Re: Steckrüben-Hackfleisch-Auflauf
Di 11 Jan 2011, 13:37    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Danke für das Rezept. rose

Habe letztens noch ein Rezept im TV gesehen. Sie sagten, es wäre ein verkanntes Lebensmittel und aus der "Mode" geraten. Werde es bestimmt mal ausprobieren. nickend

LG Biggi







--- Wenn du anfängst, an dir selbst zu zweifeln, haben schlechte Menschen gute Arbeit geleistet ---

                        
                           
  
Nach oben Nach unten
vargen
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1796
Alter :
61
Ort :
Schweden / Deutschland
Anmeldedatum :
06.09.10

BeitragThema: Re: Steckrüben-Hackfleisch-Auflauf
Di 11 Jan 2011, 14:22    © vargen
Eine Antwort erstellen

Hej Sylvia,

wir würden gern für Euch Foris kochen, leider ist der technische Fortschritt nicht soweit, dass wir das Essen per Internet verschicken können.

Da hast Du recht, die Steckrüben zu schneiden ist net so leicht, aber wir sind ja "starke Männer" lachen

Hej Biggi,

stimmt, viele, besonders Ältere, erinnert die Steckrübe an Kriegszeiten und "Arme Leute Essen". Sie ist aber eine tolle Rübe und vielseitig einsetzbar. Darüber hinaus sehr lecker. Meine Mutter hat öfters Steckrüben gekocht, als Eintopf, Suppe, Salat, etc.. Da habe ich die Rübe "zu lieben gelernt".

LG

Frederik






- att se är inte tro, att tro är att se -

Att älska är ingenting. Att vara älskad är någonting.
Att älska och att vara älskad är allting.
Nach oben Nach unten
Gissi
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
527
Alter :
66
Ort :
Hessen
Anmeldedatum :
05.12.09

BeitragThema: Re: Steckrüben-Hackfleisch-Auflauf
Mi 12 Jan 2011, 19:56    © Gissi
Eine Antwort erstellen

Ahhhhhhhhhhh Frederik
Steckrüben und Linsen mein Leibgericht zungensmile
Werde deine Variante mal ausprobieren bei mir kommt dann bei den Steckrübeneintopf noch ein Hauch von Muskat dran nickend






Träume mit dem Wind...
Weine mit der Liebe....
Lebe mit der Zeit...
Reise mit den Gedanken....
Siehe mit dem Herzen,wer dich wirklich mag.....


LG Gissi
Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
17880
Alter :
55
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

BeitragThema: Re: Steckrüben-Hackfleisch-Auflauf
Mi 12 Jan 2011, 20:13    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Ihr Lieben,
ist es nicht schön, dass auch Männer gut und gerne (da gehe bei unserem lieben Frederik absolut von aus.... ) kochen können... Ich wünschte mir das manchmal auch....

LG Biggi







--- Wenn du anfängst, an dir selbst zu zweifeln, haben schlechte Menschen gute Arbeit geleistet ---

                        
                           
  
Nach oben Nach unten
vargen
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1796
Alter :
61
Ort :
Schweden / Deutschland
Anmeldedatum :
06.09.10

BeitragThema: Re: Steckrüben-Hackfleisch-Auflauf
Mi 12 Jan 2011, 22:45    © vargen
Eine Antwort erstellen

Hej Biggi,

das Kochen, Putzen, Bügeln, Waschen, etc., war ja bei mir ein Teil meines "Überlebenskampfes" in den ganzen Jahren, wo ich hier in meinem Dorf alleine lebe. Da ich ein Geizhals lachen bin, musste ich dies also lernen, also auch kochen. Quatsch, ich, aber auch Volker, kochen leidenschaftlich gerne und probieren auch alle möglichen Rezepte aus. Wenn es dann nicht schmeckt, wird solange beim zweiten mal rumprobiert, bis es essbar ist. Ich bin auch bei uns im Dorf in einem Kochstammtisch, sind 6 Männer, wo sporadisch, etwa alle 2 Monate, einer der Stammtischbrüder bei uns in der Kneipenküche kocht. Der Wirt stellt sie zur Verfügung, ist selbst Mitglied.

LG

Frederik allgemein






- att se är inte tro, att tro är att se -

Att älska är ingenting. Att vara älskad är någonting.
Att älska och att vara älskad är allting.
Nach oben Nach unten
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

BeitragThema: Re: Steckrüben-Hackfleisch-Auflauf
Do 13 Jan 2011, 09:33    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Moin,
vielleicht darf ich meinen Mann in 1 1/2 Jahren zu Dir schicken, damit er das alles lernt - lieb schau I love you

LG Sylvia Rolling Eyes








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
17880
Alter :
55
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

BeitragThema: Re: Steckrüben-Hackfleisch-Auflauf
Do 13 Jan 2011, 15:18    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Das ist ja klasse mit dem Kochstammtisch, lieber Frederik. Kann ich aus meinem Freundeskreis leider keinen zu anstiften..

LG Biggi







--- Wenn du anfängst, an dir selbst zu zweifeln, haben schlechte Menschen gute Arbeit geleistet ---

                        
                           
  
Nach oben Nach unten
vargen
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1796
Alter :
61
Ort :
Schweden / Deutschland
Anmeldedatum :
06.09.10

BeitragThema: Re: Steckrüben-Hackfleisch-Auflauf
Do 13 Jan 2011, 15:47    © vargen
Eine Antwort erstellen

Hej Sylvia,
kannst Du gerne machen :lachen!:, aber wohnen ja leider soweit auseinander.

Hej Biggi,
den Kochstammtisch gab es schon bevor ich hierher gekommen bin, hatte dann mal "reingeschnuppert" und bin geblieben. Macht einfach nur viel Spass, da ja auch kein Zwang dahinter steckt.

LG

Frederik






- att se är inte tro, att tro är att se -

Att älska är ingenting. Att vara älskad är någonting.
Att älska och att vara älskad är allting.
Nach oben Nach unten
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

BeitragThema: Re: Steckrüben-Hackfleisch-Auflauf
Do 13 Jan 2011, 17:17    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Lieber Frederik,
macht doch nix. Ihr habt bestimmt ein Gästezimmer

LG Sylvia die ihren Mann auch beim Kochkurs anmelden wird








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
 

Steckrüben-Hackfleisch-Auflauf

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenz-Forum :: Kaminstübchen :: Back- und Kochecke!-
StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten