HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen
 

 Alarmmatte, oder Überwachungsmatte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Administrator
Administrator
Admin

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Alarmmatte, oder Überwachungsmatte Flagge10
Anzahl der Beiträge :
10044
Alter :
57
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

Alarmmatte, oder Überwachungsmatte Empty
BeitragThema: Alarmmatte, oder Überwachungsmatte
Alarmmatte, oder Überwachungsmatte EmptyFr 02 Sep 2011, 09:32    © Admin
Eine Antwort erstellen

Wenn das nachts Aufstehen zu einem Problem wird, oder eine Weglauftendez besteht. Dann gibt es für wenig Geld Matten zu kaufen, die entweder vor das Bett oder vor die Haustüre gelegt werden können, und beim Betreten einen Alarm an die Pflegenden geben.

Z.B unter folgendem Link zu finden.

Überwachungsmatte

Weitere Möglichkeiten sind zu finden, wenn man bei Google das Wort "Alarmmatte" eingibt.






Liebe Grüsse
Alarmmatte, oder Überwachungsmatte Ursula 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
 

Alarmmatte, oder Überwachungsmatte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenzforum :: Demenz Infos :: Tipp-Lexikon für die Pflege (nicht für Diskussionen gedacht)-
StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten