HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen
 

 Muttertag

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
sylvia

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Muttertag Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

Muttertag Empty
BeitragThema: Muttertag
Muttertag EmptyDo 07 Mai 2009, 17:24    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Am Sonntag ist es wieder soweit. Wir, die wir Mütter sind werden an diesem Tag besonderst bedacht - hoffe und denke ich. Als meine Söhne klein waren bekam ich schöne Zeichnungen, dann selbstgebastelte Werke. Heute sind sie erwachsen und denken nicht nur am Muttertag an mich und so sollte es auch sein.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag und laßt euch mal verwöhnen.

Lob und Dank zum Muttertag
Das ist das Wunder deiner Gegenwart von Schwabe

Das ist das Wunder deiner Gegenwart,
die kleinen Dinge freundlich zu beleben,
den Alltag zu veredeln und zu heben
in Sinn und Licht auf wundersame Art.
Um deine Güte strahlt ein starker Glanz,
und tapfer bist du auch in dunklen Tagen,
du bist bereit, das Bittere zu tragen,
und alles tust du opferfroh und ganz.
In deiner Nähe wird das Böse gut,
Licht ist auf allen deinen Wegen;
du bist die Gnade und der Segen,
und deine Kinder sind in frommer Hut ...








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Babs2105
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Babs2105

Anzahl der Beiträge :
738
Alter :
58
Ort :
Petershagen NRW
Anmeldedatum :
19.02.09

Muttertag Empty
BeitragThema: Re: Muttertag
Muttertag EmptyDo 07 Mai 2009, 17:42    © Babs2105
Eine Antwort erstellen

Ich hab auch eins.


Eine Mutter haben



Eine Mutter haben, die dich ganz versteht,
die wie eine Freundin mit durchs Leben geht,
die mit treuem Herzen um ihr Liebes bangt
und mit heißem Sehnen nach dem Glück verlangt,
die an ihres Kindes schönste Zukunft glaubt,
das ist Himmelssegen über deinem Haupt!

Eine Mutter haben, der dein Herz vertraut,
die mit gütigen Augen auf dein Leben schaut,
wenn die Welt so schnöde, herzlos dich
verstößt,
die mit milden Herzen deine Fehler löst,
die, trotz allem Kummer, dennoch an dich
glaubt,
das ist Himmelssegen über deinem Haupt!

Halt das Glück mit beiden Händen lind und
weich,
Denn nicht alle Menschen sind an Glück so
reich!
Eine Mutter haben, die dich ganz versteht,
Die wie eine Freunden mit durchs Leben geht,
Das ist Himmelssegen! Liebe sät sie aus,
Halte sie in Ehren übers Grab hinaus!






_________________________________________________

" Für die Menschen, die regelmäßig ein Gebet sprechen,
ist es das beste und einfachste aller Beruhigungsmittel "
_________________

" Die wahre Lebensweisheit besteht darin,
im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen "
Nach oben Nach unten
Admin
Administrator
Administrator
Admin

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Muttertag Flagge10
Anzahl der Beiträge :
10224
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

Muttertag Empty
BeitragThema: Re: Muttertag
Muttertag EmptyFr 08 Mai 2009, 20:57    © Admin
Eine Antwort erstellen

Das sind richtig schöne Gedichte. Die gefallen mir

winke






Liebe Grüsse
Muttertag Ursula 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
sylvia

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Muttertag Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

Muttertag Empty
BeitragThema: Re: Muttertag
Muttertag EmptySa 09 Mai 2009, 08:08    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Mal ein etwas anderes:

Liebes Muttilein,

Du bist nicht schön, und über dreißig,
doch immerhin bist du recht fleißig.

Du bringst uns unsre Essenssachen,
und wenn du hinfällst, auch zum Lachen.

Keiner tut dich je belohnen,
doch immerhin darfst du hier wohnen.

Sagt Papa auch: "Weg mit der Alten",
wir woll'n dich trotzdem gern behalten.

Du putzt und kochst und schrubbst und nähst,
es wär' schon schade, wenn du gehst.

Wir tun dich alle hier liebhaben,
das muß man heute ja wohl so sagen.

Drum werden wir dich nie vergessen,
denk bitte auch an unser Mittagessen!

LG Sylvia








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Admin
Administrator
Administrator
Admin

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Muttertag Flagge10
Anzahl der Beiträge :
10224
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

Muttertag Empty
BeitragThema: Re: Muttertag
Muttertag EmptySa 09 Mai 2009, 09:40    © Admin
Eine Antwort erstellen

Liebe Sylvia

Ich glaube dieses Gedicht entspricht in vielen Fällen vermutlich eher der Realität :lol!:

Liebe Grüsse und Danke

Ursula






Liebe Grüsse
Muttertag Ursula 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
sylvia

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Muttertag Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

Muttertag Empty
BeitragThema: Re: Muttertag
Muttertag EmptySa 09 Mai 2009, 10:02    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Lächle - Ursula, das hab ich auch gedacht. Eigentlich schade - es sollte doch jeder Tag ein Muttertag sein, das heißt nicht mit Geschenken. Sondern einfach sehen, was man leistet und ein kleines Dankeschön reicht mir schon.

LG Sylvia








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
 

Muttertag

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenzforum :: Kaminstübchen :: Kaminstübchen-
StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten