HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen | .
 

 Magensonde PEG "Ja, oder Nein"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Administrator
Administrator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
9944
Alter :
56
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

BeitragThema: Magensonde PEG "Ja, oder Nein"
Di 14 Feb 2012, 08:23    © Admin
Eine Antwort erstellen

Rita hat einen sehr guten Link ins Forum eingestellt, den ich finde hier unbedingt ins Lexikon gehört. Für alle Diejenigen die sich mit dieser Frage auseinander setzen müssen.

http://www.nahrungsverweigerung.de/scripts/sub/broschueren/muenster.html

Noch einen guten Link zum Thema, wo Ansa gefunden hat, möchte ich unbedingt hier im Lexikon aufnehmen.

http://www.aerzteblatt.de/archiv/59132






Liebe Grüsse
 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."


Zuletzt von Admin am Do 28 Jun 2012, 09:54 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
Ann
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
5829
Alter :
49
Ort :
NRW
Anmeldedatum :
22.07.11

BeitragThema: Re: Magensonde PEG "Ja, oder Nein"
Di 14 Feb 2012, 08:26    © Ann
Eine Antwort erstellen







Liebe Grüße
 
Ann 


                                      Leben heißt nicht zu warten, dass der Sturm vorüber zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen.   
Nach oben Nach unten
bibo50
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1539
Alter :
58
Ort :
Nähe Köln
Anmeldedatum :
09.03.11

BeitragThema: Re: Magensonde PEG "Ja, oder Nein"
Di 14 Feb 2012, 09:18    © bibo50
Eine Antwort erstellen

danke






Ärgere dich nicht, dass der Rosenstrauch Dornen trägt, sondern freue dich, dass der Dornenstrauch Rosen trägt.
Nach oben Nach unten
jellyamber
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
4406
Alter :
50
Ort :
München
Anmeldedatum :
30.10.09

BeitragThema: Re: Magensonde PEG "Ja, oder Nein"
Di 14 Feb 2012, 09:56    © jellyamber
Eine Antwort erstellen

Danke euch beiden, das wird vielen hoffentlich Klarheit in der Entscheidung bringen.
Mich hat es jedenfalls noch mal in meiner bestärkt, meiner Mutter keine PEG legen zu lassen!

LG
Jelly






"Und was die Jugend dalässt, ist ein Spiegel. Da guckt man rein und sieht: Man hat keine Eierschale mehr auf dem Kopf. Man hat jetzt eine Frisur."

Martina Holzapfl
Nach oben Nach unten
Marie
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
9108
Anmeldedatum :
14.06.10

BeitragThema: Re: Magensonde PEG "Ja, oder Nein"
Di 14 Feb 2012, 10:55    © Marie
Eine Antwort erstellen

Ein wirklich sehr hilfreicher Artikel. Ich habe ihn mir vorsichtshalber gespeichert. Zum Glück aber ißt und trinkt mein Vater - mit ein wenig Nachhilfe - noch sehr gut.






von Marie
Nach oben Nach unten
Martina
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause


Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
939
Alter :
62
Ort :
Nähe Braunschweig
Anmeldedatum :
25.03.10

BeitragThema: Magensonde PEG "Ja, oder Nein"
Di 14 Feb 2012, 16:37    © Martina
Eine Antwort erstellen

Vielen Dank euch beiden. Vor knapp einem Jahr musste ich diese Entscheidung treffen und nachdem ich diesen Artikel gelesen habe, weiss ich einmal mehr das ich die richtig entschieden habe.
LG Martina
Nach oben Nach unten
Shali
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
348
Anmeldedatum :
01.02.12

BeitragThema: Re: Magensonde PEG "Ja, oder Nein"
Mi 15 Feb 2012, 19:46    © Shali
Eine Antwort erstellen

Danke,sehr Hilfreich und zum Glück konnte mein Vater die Entscheidung noch in seiner Vollmacht selbst einbringen und er hat sich dagegen entschieden,somit ist auch meine Last ob ja oder nein ein wenig gemildert.

Shali






Nimm ein Jeden wie er ist,so nimmt man Dich auch wie Du bist!
Nach oben Nach unten
Ehemaliges Mitglied
"GELÖSCHTER USER"


Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
6760
Anmeldedatum :
25.05.09

BeitragThema: Re: Magensonde PEG "Ja, oder Nein"
Fr 12 Okt 2012, 15:12    © Ehemaliges Mitglied
Eine Antwort erstellen

Danke für den Link, ich weiß das es für meinen Mann richtig war, für die Magensonde zu stimmen.
LG Ulli
Nach oben Nach unten
dirtsa66
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
15079
Alter :
52
Ort :
Graz, Österreich
Anmeldedatum :
24.02.12

BeitragThema: Re: Magensonde PEG "Ja, oder Nein"
Mi 12 März 2014, 10:37    © dirtsa66
Eine Antwort erstellen

Ich habe ein sehr interessantes Schriftstück zum Thema ethische Entscheidungsfindung wenn es um das Legen einer Peg Sonde geht gefunden.

Der Autor ist Dr. Michael Peintinger vom Forum Medizin Ethik (http://www.medizinethik.at.tf) und Anästhesist am Krankenhaus zum Göttlichen Heiland in Wien.

http://www.meduniwien.ac.at/user/michael.peintinger/glosse/kuenstliche-ernaehrung-eth-entscheidungsf.pdf






Anteilnehmende Freundschaft macht das Glück strahlender
und erleichtert das Unglück - Marcus Tullius Cicero
Nach oben Nach unten
Silvi
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
2794
Alter :
52
Ort :
Geb. Bochum , wohnhaft Kamen
Anmeldedatum :
12.04.13

BeitragThema: Re: Magensonde PEG "Ja, oder Nein"
Mi 12 März 2014, 20:36    © Silvi
Eine Antwort erstellen

Danke euch für diese Interessanten Links ! Ist sehr wertvoll ,da kann man Betroffene Angehörige drauf hinweisen ! 

Wenn sie es lesen ,wird die Entscheidung vielleicht einfacher , ob JA oder NEIN !
Nach oben Nach unten
Ulli
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause


Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1766
Alter :
60
Ort :
Nordhessen
Anmeldedatum :
26.09.13

BeitragThema: Re: Magensonde PEG "Ja, oder Nein"
Mo 07 Sep 2015, 21:15    © Ulli
Eine Antwort erstellen

Hallo ihr Lieben,

ich habe im Net etwas interessantes gefunden, kann es aber leider nicht einstellen. Mir fehlt das Wissen, wie man das macht.

Sterbephasen

Vielleicht kann ja mal jemand nachsehen ob es überhaupt hier hin passt.

Liebe Grüße - Ulli


Zuletzt von Admin am Di 08 Sep 2015, 07:49 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Link angepasst: Danke für den tollen Link liebe Ulli!)
Nach oben Nach unten
jellyamber
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
4406
Alter :
50
Ort :
München
Anmeldedatum :
30.10.09

BeitragThema: Re: Magensonde PEG "Ja, oder Nein"
Di 08 Sep 2015, 15:00    © jellyamber
Eine Antwort erstellen

Der Artikel ist super! Bitte stellt den doch auch noch ins Lexikon ein!
Besonders interessant fand ich den Hinweis über die Symbolsprache! 

LG
Ute






"Und was die Jugend dalässt, ist ein Spiegel. Da guckt man rein und sieht: Man hat keine Eierschale mehr auf dem Kopf. Man hat jetzt eine Frisur."

Martina Holzapfl
Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
18010
Alter :
55
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

BeitragThema: Re: Magensonde PEG "Ja, oder Nein"
Di 08 Sep 2015, 17:57    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Liebe Ute,
guckst du hier:

https://www.demenzforum.net/t6392-sterbephasen

LG Biggi winke







---  Nicht das Älterwerden sollte man fürchten, sondern das man verlernt Kind zu bleiben ---
                           
  
Nach oben Nach unten
 

Magensonde PEG "Ja, oder Nein"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenz-Forum :: Demenz Infos :: Tipp-Lexikon für die Pflege (nicht für Diskussionen gedacht)-
StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten