HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen | .
 

 Der Snickerskuchen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
53
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Der Snickerskuchen
So 13 Mai 2012, 14:36    © Rita
Eine Antwort erstellen

Neulich hatte ich ein Gespräch mit einer Angestellten aus der Küche bei uns.
Sie war entsetzt darüber dass ich kein Mehl/Getreide esse.
Paar Tage später kam die gute Seele strahlend angerannt : ich hab ein Rezept gefunden, das geht ganz ohne Mehl!
Bei Betty Bossi (soweit ich mich erinnern kann), sagte sie, war's wohl in einem Kochbuch drin.

Hab den Kuchen heute ausprobiert. Sagte mir wenn da so viele Snickers rein kommen, und noch Haselnüsse satt, dann ist das sicher was für Sohnemann (Kalorienbomben liebt er, er ist grad am Kalorienzählen, möglichst viele, damit er zu nimmt. sunny)

Also hier ist das Rezept :

125 g weiche Butter
3 Esslöffel Zucker
5 Eigelb

alles schön mixen bis es eine helle Masse gibt

3 Snickers grob hacken, unter rühren (ohne den Mixer)

5 Eiweiss mit 1 Prise Salz zu Schnee schlagen
1 Esslöffel Zucker beigeben, nochmals schlagen
1 weiteren Esslöffel Zucker beigeben, nochmals schlagen

360g Haselnüsse gemahlen
1 Kaffeelöffel Backpulver bei mischen

die Haselnüsse und den Eierschnee unter die Masse rühren, vorsichtig unterheben.

Backofen, vorgeheizt auf 180°
in der Unteren hälfte das Gitter rein schieben.

Teig in eine ca. 30cm lange Cake-Form geben (ich lege diese jeweils mit Backpapier aus, so erübrigt sich das leidige einbuttern), ca. 50 Minuten backen.

man kann dann noch Haselnussglasur drauf geben. ich habe dunkle Schokoladenglasur von Dr. Oetker genommen. Passt prima. Damit wird's nicht so süss. Ausserdem liebt Sohnemann dunkle Schokolade.
Nach oben Nach unten
Lena
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1712
Ort :
Hessen
Anmeldedatum :
29.10.11

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
So 13 Mai 2012, 14:42    © Lena
Eine Antwort erstellen

ja UND WO ist das Bild von dem Kuchen!!! Wir wollen den Kuchen sehn, wir wolln den Kuchen sehn, wir woln wir wolln wir wolln den Kuchen sehn..

Also schön ma Foto machen, liebe Rita






Liebe Grüße Lena.
Nach oben Nach unten
dirtsa66
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
15071
Alter :
52
Ort :
Graz, Österreich
Anmeldedatum :
24.02.12

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
So 13 Mai 2012, 14:46    © dirtsa66
Eine Antwort erstellen

Liebe Rita,

das klingt ja superlecker, nehm schon beim Lesen zu help

Deine Sohnemann zählt Kalorien (hab ich auch mal gemacht nickend ), je mehr desto lieber um zuzunehmen (neeiiiiiin, so hab ich es nicht gemeint ::nein:: ...)

Hab heute schon zwei Stück Kuchen gegessen, aber wenn du noch eines für mich übrig hättest "Schmatz", nachdem ich eh beim Lesen schon zwei Kilo zugenommen hab, kann mir nix mehr passieren lachen ...






Anteilnehmende Freundschaft macht das Glück strahlender
und erleichtert das Unglück - Marcus Tullius Cicero
Nach oben Nach unten
Marie
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
9078
Anmeldedatum :
14.06.10

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
So 13 Mai 2012, 14:50    © Marie
Eine Antwort erstellen

Lena hat Recht: Wenn schon nicht essen (weil, das macht ja dick), dann wenigstens gucken. Also brauchen wir ein Foto - falls überhaupt noch was übrig ist von dem guten Stück.






von Marie
Nach oben Nach unten
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
53
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
So 13 Mai 2012, 16:36    © Rita
Eine Antwort erstellen

Sohnemann hat's mit dieser "Diät" schon auf stolze 57 kg gebracht (bei einer Grösse von irgendwas zwischen 182 und 184cm). So viel hat er seinen Lebtag noch nie gewogen. Wink Er gibt sich Mühe. Bin sicher der Kuchen bringt ihm auch wieder paar Gramm mehr dazu.

achso, ein Foto... ähm ja, muss ich mich aber beeilen, weil das Teil ist schon fast aufgefuttert!




Nach oben Nach unten
dirtsa66
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
15071
Alter :
52
Ort :
Graz, Österreich
Anmeldedatum :
24.02.12

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
So 13 Mai 2012, 16:58    © dirtsa66
Eine Antwort erstellen

könnte deinem Sohn ein paar von meinen Kilos schicken....würd mir nicht abgehen !

Aber ich weiß schon - zu wenig Gewicht ist auch nicht einfach, meiner besten Freundin geht es auch so, nimmt einfach nicht zu...






Anteilnehmende Freundschaft macht das Glück strahlender
und erleichtert das Unglück - Marcus Tullius Cicero
Nach oben Nach unten
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
53
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
So 13 Mai 2012, 17:11    © Rita
Eine Antwort erstellen

behalt deine paar Kilos ruhig, die stehen dir super. (Weiss ja echt nicht wo du welche ab zu geben hättest)

sunny
Nach oben Nach unten
dirtsa66
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
15071
Alter :
52
Ort :
Graz, Österreich
Anmeldedatum :
24.02.12

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
So 13 Mai 2012, 17:22    © dirtsa66
Eine Antwort erstellen

Du, mein Hinterteil ist auf keinem einzigen Foto zu sehen gewesen... zwinker ich bin so eine Birne, bis zum Nabel geht es - aber dann....

Der Kuchen sieht superlecker aus - na ja, das was noch davon übrig ist... Ich ess einfach viel zu gerne (und viel zu gerne Süsses - hab ich von Papa - bloß der nahm auch nix zu)

was soll's, Hauptsache es schmeckt ! hops

Alles Liebe

Astrid







Anteilnehmende Freundschaft macht das Glück strahlender
und erleichtert das Unglück - Marcus Tullius Cicero
Nach oben Nach unten
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
53
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
So 13 Mai 2012, 17:57    © Rita
Eine Antwort erstellen

man lebt nur einmal. Und es ist echt egal wie man aussieht, Hauptsache man fühlt sich wohl.
Ich sage ja nichts wenn jemand abnehmen muss weil der Rücken es nicht schafft, oder die Hüfte oder Knie oder sonstwas. Aber sonst?
Wozu abnehmen? Um einem Schönheitsideal nach zu eifern das irgendso'n Depp aufgestellt hat?
Und was hat man dann davon?

ich kann's dir sagen : in unserem Alter haben wir dann nur Runzeln davon und schlaffe Haut.
Deswegen bleib ich lieber wie ich bin. Boah nee, sonst seh ich dann alt aus.

Also geniess ruhig deinen Kuchen, musst ja nicht gleich den ganzen essen, 1 Stück tut's ja auch.
Essen ist bei mir so irgendwie eine Hass-Liebe. Keine Ahnung. War schon immer so. Hab schon als Kind paar Probleme damit gehabt, hab bis 7 oder 8 den Gemüseschoppen genommen. Mutter hat's dann abgestellt gehabt (ca. 6 war ich da), musste ihn mir dann aber wieder geben, weil ich Anämie kriegte. Musste jeden Mittwoch zur Blutkontrolle.
Hab oft Tagelang nicht viel gegessen (aber Gemüseschoppen ging immer), und dann wieder plötzlich wenn's was gab das mir passte hab ich schön brav gefuttert.
Wen wundert's dass Sohnemann genauso war als Kind....
Einziger Unterschied, ich habe nach seiner Geburt Gewicht zu gelegt, er nimmt nicht zu.
Was soll's. Mir ist lieber ich bin so wie ich bin und muss nicht ständig essen, als wenn ich zu dünn wäre und ständig futtern müsste.

Also Mädls = geniesst euer Leben, geniesst was immer ihr esst, wenn's mit Mass ist, kann's verkehrt nicht sein. Wink

Bon appetit
Nach oben Nach unten
dirtsa66
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
15071
Alter :
52
Ort :
Graz, Österreich
Anmeldedatum :
24.02.12

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
So 13 Mai 2012, 18:12    © dirtsa66
Eine Antwort erstellen

Absolut richtig Rita ! Ich bin gesund, mein Herz ist gut, mein Cholesterin super (angeboren!) - was will ich. Okay, manchmal bin ich etwas eitel, aber die Lust am Essen siegt immer lachen , ich bin 46 und muss kein Model mehr sein (war ich eh nie) und als ich wirklich mal so viel hatte, dass ich mich nicht mehr wohl fühlte hab ich auch was abgenommen.

Und eine Bohnenstange werde ich nie, war ich schon als Kind nicht (als ich vier war, war mein Lieblingsessen Torte !).

Und das mit den Falten stimmt auch ! Und wenn ich mal krank bin hab ich was zum "Zusetzen", obwohl: ich hab auch Appetit wenn ich krank bin, oder im Stress, oder Sorgen hab oder - ich hab eigentlich immer Appetit :lachen!:

Was ist der Gemüseschoppen, das kenn ich nicht ? Babyaufbaunahrung ?

Alles Liebe

Astrid











Anteilnehmende Freundschaft macht das Glück strahlender
und erleichtert das Unglück - Marcus Tullius Cicero
Nach oben Nach unten
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
53
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
So 13 Mai 2012, 18:46    © Rita
Eine Antwort erstellen

Gemüseschoppen = zuerst kriegen die Baby's ja die Milch im Fläschchen. Später gibt's Gemüsemilch im Fläschchen.
ähm wie erkläre ich dir das... weisst du was ich meine?
Nach oben Nach unten
dirtsa66
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
15071
Alter :
52
Ort :
Graz, Österreich
Anmeldedatum :
24.02.12

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
So 13 Mai 2012, 19:30    © dirtsa66
Eine Antwort erstellen

Ich glaub ich weiß was du meinst, sowas hab ich nur noch nie gesehen oder gehört. Ich glaub das gibt es in Österreich nicht keineahnung Hab aber keine Kinder, vielleicht gibt es sowas ja doch und es ist mir nur entgangen Very Happy






Anteilnehmende Freundschaft macht das Glück strahlender
und erleichtert das Unglück - Marcus Tullius Cicero
Nach oben Nach unten
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
53
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
So 13 Mai 2012, 19:37    © Rita
Eine Antwort erstellen

das nennt sich glaub's Folgemilch

aber irgendwie gibt's sowas glaub's nicht mehr.
Naja, egal. Auf jeden Fall war die Milch etwas dicker als die flüssige Milch, ähnlich einem Milchshake. Farbe : leicht orange (wie ein Milchshake mit Karottensaft drin). Ich hab's geliebt. Hab das Pulver auch schon mal so gefuttert.
naja, auf jeden Fall hat mich Mutter damit durch gekriegt. Wink Die Arme hatte ganz schöne Sorgen wegen mir.
Nach oben Nach unten
dirtsa66
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
15071
Alter :
52
Ort :
Graz, Österreich
Anmeldedatum :
24.02.12

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
So 13 Mai 2012, 19:41    © dirtsa66
Eine Antwort erstellen

Na dann sag ich mal, gut dass es das gegeben hat ! nickend

Hab gegoogelt, das gibt es immer noch - aber anscheinend nur in der Schweiz.






Anteilnehmende Freundschaft macht das Glück strahlender
und erleichtert das Unglück - Marcus Tullius Cicero
Nach oben Nach unten
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
53
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
So 13 Mai 2012, 19:45    © Rita
Eine Antwort erstellen

jaja, wieder mal wir Schweizer, müssen alles anders haben als die andern. Wink
Nach oben Nach unten
Ann
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
5813
Alter :
49
Ort :
NRW
Anmeldedatum :
22.07.11

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
Mo 14 Mai 2012, 08:00    © Ann
Eine Antwort erstellen

Sieht der lecker und saftig aus, jamjam!

Mädels bleibt so wie ihr seid - ihr seid prima!






Liebe Grüße
 
Ann 


                                      Leben heißt nicht zu warten, dass der Sturm vorüber zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen.   
Nach oben Nach unten
soda1964
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
4721
Alter :
54
Ort :
Biberist, Schweiz
Anmeldedatum :
02.05.11

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
Mo 14 Mai 2012, 09:18    © soda1964
Eine Antwort erstellen

Super, herzlichen Dank, liebe Rita, für dieses Rezept.

Ich habe eine Freundin, die keine Gluten verträgt. Jetzt kann ich ihr mal diesen Kuchen backen

Allerseits einen schönen Tag

Therese






Therese

Die wichtigsten Dinge im Leben sind keine Dinge.
unbekannt



Die wahre Lebenskunst besteht darin, im alltäglichen das Wunderbare zu sehen.
Pearl s. Buck
Nach oben Nach unten
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
53
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
Mo 14 Mai 2012, 09:41    © Rita
Eine Antwort erstellen

er schmeckt wirklich Therese.

Aber frag sie vorher ob sie Snickers verträgt. Wenn sie Zöliakie hat, wird's problematisch, denn es könnte doch noch was im Snickers sein. Frag sie einfach ob sie Snickers essen darf, dann bist du auf der sicheren Seite. Smile
Nach oben Nach unten
Marie
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
9078
Anmeldedatum :
14.06.10

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
Mo 14 Mai 2012, 10:22    © Marie
Eine Antwort erstellen

Sieht sehr lecker aus - von dem werde ich aber nicht dick werden, weil ich schon den Geschmack von Nüssen nicht mag. Ich gönne ihn also all' den Anderen. Guten Appetit!






von Marie
Nach oben Nach unten
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
53
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
Mo 14 Mai 2012, 13:05    © Rita
Eine Antwort erstellen

Marie : du kannst die Nüsse auch mit Mandeln oder Kokos ersetzen.
Wenn du das allerdings auch nicht magst wird's schwierig.

Therese : geh mal schauen unter leckeres mit Kastanienmehl.
Das ist auch unbedenklich da Glutenfrei.

Das kann ich im Prinzip auch essen, jedoch hab ich gemerkt dass das auf der Zunge auch Reaktonen macht.

Also wieder nix.
Nach oben Nach unten
Marie
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
9078
Anmeldedatum :
14.06.10

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
Mo 14 Mai 2012, 16:18    © Marie
Eine Antwort erstellen

Danke. Mit Kokosflocken wäre es möglich - aber was ist dann mit den Snickers?






von Marie
Nach oben Nach unten
dirtsa66
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
15071
Alter :
52
Ort :
Graz, Österreich
Anmeldedatum :
24.02.12

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
Mo 14 Mai 2012, 16:25    © dirtsa66
Eine Antwort erstellen

Durch Bounty ersetzen ? lachen






Anteilnehmende Freundschaft macht das Glück strahlender
und erleichtert das Unglück - Marcus Tullius Cicero
Nach oben Nach unten
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
53
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
Mo 14 Mai 2012, 18:55    © Rita
Eine Antwort erstellen

Marie : ich sagte nur du kannst die Nüsse evtl. durch Mandeln oder Kokos ersetzen, nicht die Snickers weg lassen!
Aber wenn dir im Snickers die Erdnüsse nicht schmecken, probier's einfach mit Mars Wink Das geht mit Sicherheit auch
Nach oben Nach unten
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
53
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
Mo 14 Mai 2012, 18:58    © Rita
Eine Antwort erstellen

hm, naja, Bounty oder Milkyway würd ich nicht unbedingt nehmen, weil.... das helle dann so ähm entschuldigt den Ausdruck, aber eklich drin aussieht.

Manchmal gibt's ja auch Kuchen mit weisser Schokolade drin. Das kann ich nicht essen wenn ich's sehe, sieht aus wie Eiter.... bääääähhhhhhhh würg....


Nein, also nehmt lieber nichts helles, nur was das farblich nicht von den Nüssen abweicht.


Wobei..... wenn statt der Nüsse eh Kokos drin ist könnt's ja wieder gehen.... Ja, hast recht. Dann geht's wieder.

Müsst ausprobieren ob's geht. UUUUUUUnd nicht vergessen, FOTO rein stellen!
Nach oben Nach unten
dirtsa66
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
15071
Alter :
52
Ort :
Graz, Österreich
Anmeldedatum :
24.02.12

BeitragThema: Re: Der Snickerskuchen
Mo 14 Mai 2012, 19:24    © dirtsa66
Eine Antwort erstellen

ich dachte a nur wegen der Kokosflocken das Bounty - da wäre dann konsequent. Heißt dann halt Bounty Kuchen... Very Happy

Raffaello Kuchen hab ich auch schon mal gehört, aber nie probiert, Raffaellos mag ich nämlich nicht.

Alles Liebe

Astrid







Anteilnehmende Freundschaft macht das Glück strahlender
und erleichtert das Unglück - Marcus Tullius Cicero
Nach oben Nach unten
 

Der Snickerskuchen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Demenz-Forum :: Kaminstübchen :: Back- und Kochecke!-
StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten