HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen | .
 

 Aromatherapie - Düfte beruhigen und erinnern

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Paula
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1272
Alter :
57
Anmeldedatum :
10.09.12

BeitragThema: Aromatherapie - Düfte beruhigen und erinnern
Do 13 Sep 2012, 09:17    © Paula
Eine Antwort erstellen

Hallo,

ich habe ein wenig durch das Lexikon gestöbert. Da fiel mir gerade die Facharbeit meines Sohnes ein. Er hat Anfang des Jahres seinen Praxisanleiter (Ausbilder für Pflegekräfte) gemacht, und durfte sich ein Thema aussuchen, welches er ausführlich, in mehreren Seiten beschreiben sollte.

Er nahm das Thema "Aromapflege". In seinem Heim wird das seit einiger Zeit sehr erfolgreich angeboten. Man kann mit Düften und Gerüchen viel erreichen. Hierbei werden alle Sinne angeregt. Natürlich muß man vorsichtig sein, da auch negative Erinnerungen geweckt werden können. Besonders der Lavendel kommt oft zum Einsatz. Ob als Duft im Zimmer, oder auch Körpereinreibung.

Man kann mit Düften auch ein Beschäftigungsangebot machen. Dazu nimmt man kleine Gläser oder verschließbare Dosen, und füllt sie mit Kräutern, Gewürzen, Blumen usw. Wir haben für die Prüfung unseres Sohnes ein Spiel entwickelt. Es sieht aus wie ein Glücksrad mit 8 bunten Feldern. Auf jedes Feld haben wir eine kleine Salbendose aufgeschraubt. Dort kamen dann ausgesuchte Düfte hinein. Jeder Bewohner, die bei der Prüfung ausgesucht wurden, durfte abwechselnd drehen, und den Duft erreichen, und mitteilen was es ist, und an was er erinnert. Nach Angaben meines Sohnes ist das Spiel sehr gut angekommen, und die Bewohner haben über eine Stunde daran Freude gehabt.

Ich hoffe, daß ist eine kleine Anregung für euch.

Einen schönen Tag

Paula
Nach oben Nach unten
http://www.ntvital-shop.de
Paula
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1272
Alter :
57
Anmeldedatum :
10.09.12

BeitragThema: Re: Aromatherapie - Düfte beruhigen und erinnern
Fr 16 Nov 2012, 12:48    © Paula
Eine Antwort erstellen

Hallo zusammen,

heute möchte ich euch einen kleinen Tipp zum Thema Aromatherapie geben.

Im Supermarkt bekommt man elektr. Duftvernebler. (z.Z. bei uns im Penny für 19,90 €). In den Tank füllt man 100 ml. Wasser, tropft ein paar Tropfen Duftöl (Lavendel, Orange, Zimt usw.) dazu. Es gibt zwei Verneblungsstufen, Beleuchtung in verschiedenen Farben wählbar. Das Wichtigste ist die automatische Abschaltung bei leerem Tank. Ist besonders leise und energiesparend. Ich habe es ausprobiert.

Liebe Grüße

Paula
Nach oben Nach unten
http://www.ntvital-shop.de
Ehemaliges-Mitglied
"GELÖSCHTER USER"
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
246
Ort :
Baden-Württemberg
Anmeldedatum :
09.07.12

BeitragThema: Re: Aromatherapie - Düfte beruhigen und erinnern
Fr 16 Nov 2012, 13:43    © Ehemaliges-Mitglied
Eine Antwort erstellen

hallo Paula,
danke für deine vielen Tipps. Aber leider muss ich dir sagen, sie erschlagen mich. Ich weiss nicht, wie es anderen geht, aber mein "soll "ist echt überschritten. Ich bin den ganzen Tag mit meiner Schwmutter beschäftigt,( vor Ort und organisatorisch ) mache alles für sie, aber ich hab wirklich keinen Nerv für irgendwelche " Bespassungen" wie Massagen, Musikberieselungen, Aromatherapien. Lichttherapien usw. Das klingt hart, aber es ist auch so. Wenn ich solche Extras mache, dann NUR für mich und meine Familie. Mutter ist bestens versorgt.

sorry, wenn ich das so direkt sage, ich fühle halt so.

liebe Grüße

Maria
Nach oben Nach unten
 

Aromatherapie - Düfte beruhigen und erinnern

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenzforum :: Demenz Infos :: Tipp-Lexikon für die Pflege (nicht für Diskussionen gedacht)-
StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten