HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen
 

 Kurzzeitpflege

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Tina
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Tina

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Kurzzeitpflege - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
316
Ort :
bei Köln
Anmeldedatum :
30.12.12

Kurzzeitpflege - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Kurzzeitpflege
Kurzzeitpflege - Seite 2 EmptyFr 11 Jan 2013, 15:50    © Tina
Eine Antwort erstellen

[quote="Biggi"]
Zitat :
Richtig ist wohl, dass die Stufe 0 unabhängig von einer Pflegestufe ist. LG Biggi

Öhm, das verstehe ich jetzt gar nicht. Mein Vater hat die Stufe I, ist da eine Abrechnung mit Stufe 0 möglich????

Nach meinem Wissensstand gibt es die Stufe 0 immer dann, wenn Pflegebedarf anerkannt wird, dieser aber nicht für die Stufe I ausreicht.






Schöne Grüße von Tina sunny
Nach oben Nach unten
Ehemaliges-Mitglied
"GELÖSCHTER USER"
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Kurzzeitpflege - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
246
Ort :
Baden-Württemberg
Anmeldedatum :
09.07.12

Kurzzeitpflege - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Kurzzeitpflege
Kurzzeitpflege - Seite 2 EmptyFr 11 Jan 2013, 16:12    © Ehemaliges-Mitglied
Eine Antwort erstellen

ich danke euch für die Hilfe und werde das so einreichen

liebe grüße

Maria
Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
Biggi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Kurzzeitpflege - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
19178
Alter :
58
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

Kurzzeitpflege - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Kurzzeitpflege
Kurzzeitpflege - Seite 2 EmptyFr 11 Jan 2013, 16:29    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Liebe Tina,
schau mal ins Lexikon bei Plegestufe 0, dort sind die Voaraussetzungen beschrieben. Diese Stufen sind ganz unabhängig voneinander. Es heisst auch "eingeschränkte Alltagskompetenz", die mit den nötigen Minuten für eine normale Pflegestufe nichts zutun haben.

Die Pflegestufen 1-3 sind für die Sachleistungen bei Kurzzeit-oder Verhinderungspflege zum Beispiel. Über die Stufe 0 kann man dann die Hotelkosten abrechnen, da diese keine Leistungen der Pflegekasse sind.

Es kann also jemand die Stufe 0 haben, ohne das er eine Pflegestufe hat. Doch auch diejenigen, die 1,2 oder 3 haben können die Pflegestufe 0 bekommen.

LG Biggi






Kurzzeitpflege - Seite 2 Signat10

                           
--- Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren ohne ihre Hände zu benutzen ---
Nach oben Nach unten
Tina
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Tina

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Kurzzeitpflege - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
316
Ort :
bei Köln
Anmeldedatum :
30.12.12

Kurzzeitpflege - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Kurzzeitpflege
Kurzzeitpflege - Seite 2 EmptyFr 11 Jan 2013, 20:52    © Tina
Eine Antwort erstellen

Hallo Biggi, Kurzzeitpflege - Seite 2 972907
Pflegestufe 0 ist in dem Fall gleich zu setzen mit den Betreuungsleistungen. Jetzt fällt der Groschen. Die bekommt mein Vater auch.

Im vollstationären Bereich gibt es auch noch eine Stufe 0, aber eine andere..... Kurzzeitpflege - Seite 2 346532






Schöne Grüße von Tina sunny
Nach oben Nach unten
ildiko
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Kurzzeitpflege - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
398
Anmeldedatum :
06.05.11

Kurzzeitpflege - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Kurzzeitpflege
Kurzzeitpflege - Seite 2 EmptySa 23 Feb 2013, 11:29    © ildiko
Eine Antwort erstellen

Hallo zusammen,

in 5 Wochen geht meine Mutter in die Kurzzeitpflege. Es ist das erste Mal und ich frage mich, was ist, wenn meine Mutter z.B. krank wird oder sich z.B. etwas bricht? Sie muss dann ins Krankenhaus, aber kann sie da alleine bleiben?

Ich habe wirklich gar keine Zeit im April. Wenn da etwas kommen sollte, weiß ich nicht, was ich machen sollte, da ich 160 km entfernt an einem Projekt arbeiten würde.

Gruß, Ildiko
Nach oben Nach unten
Marie
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Marie

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Kurzzeitpflege - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
10526
Anmeldedatum :
14.06.10

Kurzzeitpflege - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Kurzzeitpflege
Kurzzeitpflege - Seite 2 EmptySa 23 Feb 2013, 11:46    © Marie
Eine Antwort erstellen

Liebe Ildiko,

mein Vater war 2x für jeweils 5 Wochen in der Kurzzeitpflege und im vorigen Jahr während dieser Zeit auch 6 Tage im KH. Es ist offensichtllich gut gegangen.

Inwieweit sich das Personal der Kurzzeitpflege auch während dieser Zeit um irgendwas gekümmert hat, weiß ich nicht. Wäre auch nur möglich, weil es auf dem gleichen Gelände ist. Ich war jeweils über 9.000 km entfernt und mein Sohn 300. Ich habe sowohl mit dem KH als auch mit der Kurzzeitpflege nur telefonisch in Verbindung gestanden. Vater hatte allerdings auch nichts ernstliches. Es war wohl wirklich nur eine Verstopfung. Habe das nie so richtig in Erfahrung gebracht, weil beide Häuser sich widersprochen haben.

Gib am besten umfangreiche Verhaltensregeln schriftlich mit in die Kurzzeitpflege und am besten auch ein Exemplar für einen eventuellen KH-Aufenthalt. Im KH kann man erfahrungsgemäß mit Demenz oft nicht so kompetent umgehen.

Ich wünsche Euch aber, daß es bei Kurzzeitpflege bleibt und alles zu Eurer Zufriedenheit abläuft.






winke-winke  Grüsse von Marie
Nach oben Nach unten
Eisi
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Eisi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Kurzzeitpflege - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
930
Alter :
72
Ort :
Großraum Köln
Anmeldedatum :
21.03.10

Kurzzeitpflege - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Kurzzeitpflege
Kurzzeitpflege - Seite 2 EmptySa 23 Feb 2013, 14:37    © Eisi
Eine Antwort erstellen

Wir haben gerade unsere Mutter wieder für 2 Wochen in die Einrichtung gebracht, in der sie schon 2x war. Sie hat aber trotzdem nichts wiedererkannt... Aber es wird ihr dort gut gehen, ist ja nur eine kleine Einrichtung (8 Plätze), und sehr nette Menschen dort. Da kann man sich dann auch beruhigt in den Urlaub verkrümeln.
Nach oben Nach unten
 

Kurzzeitpflege

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Demenzforum :: Diskussionsforum Demenz :: Demenz Allgemein-
StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten