HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen
 

 Efeu

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Chris
Neu im Forum
Neu im Forum
avatar

Anzahl der Beiträge :
1
Anmeldedatum :
09.09.09

Efeu Empty
BeitragThema: Efeu
Efeu EmptyMi 09 Sep 2009, 19:01    © Chris
Eine Antwort erstellen

Hallo, seit Beginn der Krankheit meines Mannes ist Efeu der Feind meines
Mannes, der Garten ist inzwischen von diesem Feind befreit und sieht
ziemlich leer aus. Auch Blumenkübel wurden nicht verschont.
Da ich auch von einem weiteren Demenzkranken gehört habe, dass dieser
ein Efeufeind geworden ist meine Frage, ob jemand die gleichen Er-
fahrungen gemacht und wie er darauf reagiert hat.
Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
Biggi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Efeu Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
19178
Alter :
58
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

Efeu Empty
BeitragThema: Re: Efeu
Efeu EmptyMi 09 Sep 2009, 20:04    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Sorry Chris, habe schon viel gehört, aber das echt noch nie.Efeu Icon_questionEfeu Kopfschuettel Efeu Icon_question
LG Biggi






Efeu Signat10

                           
--- Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren ohne ihre Hände zu benutzen ---
Nach oben Nach unten
Babs2105
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Babs2105

Anzahl der Beiträge :
738
Alter :
58
Ort :
Petershagen NRW
Anmeldedatum :
19.02.09

Efeu Empty
BeitragThema: Re: Efeu
Efeu EmptyMi 09 Sep 2009, 20:37    © Babs2105
Eine Antwort erstellen

Willkommen Chris,
also das ist ganz bestimmt keine Demenz sonder einfach nur eine "blöde Macke".
Hat sich sein Wesen allgemein verändert, ist er vergesslich, verlegt er Sachen nd kann sie nicht wieder finden ?
Ein Arztbesuch wäre zu empfehlen.






_________________________________________________

" Für die Menschen, die regelmäßig ein Gebet sprechen,
ist es das beste und einfachste aller Beruhigungsmittel "
_________________

" Die wahre Lebensweisheit besteht darin,
im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen "
Nach oben Nach unten
Gabika
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Gabika

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Efeu Flag_a13
Anzahl der Beiträge :
297
Ort :
Graz
Anmeldedatum :
31.07.09

Efeu Empty
BeitragThema: Re: Efeu
Efeu EmptyMi 09 Sep 2009, 21:07    © Gabika
Eine Antwort erstellen

Hallo Chris!

Mir ist aufgefallen, dass mein Vater vor einigen Jahren begonnen hat, viele Pflanzen zu eliminieren. Zuerst den Garten meiner verstorbenen Mutter aufgelassen, dann ihren Rosenstock ausgegraben, dann eine große Fichte umgeschnitten, dann meine Birke verstümmeln lassen, dann ....
Ich hatte immer den Verdacht, dass er das wegen seiner Depression macht und alles eliminieren will, was ihn an meine Mutter erinnert. Vielleicht hatte er auch Wut auf meine Mutter, weil sie ihn durch ihren Tod verlassen hat. Ich weiß nicht, ob das was mit Demenz zu tun hatte...

Zuletzt bekam ich den Auftrag Pfingstrosen beim Rasenmähen zu hächseln - die hatte ihm ein Mensch geschenkt, den er nicht mehr leiden kann.
Was sagt er denn, warum der Efeu weg muss?

lg,
Gabika
Nach oben Nach unten
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
sylvia

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Efeu Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

Efeu Empty
BeitragThema: Re: Efeu
Efeu EmptyDo 10 Sep 2009, 07:15    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Herzlich Willkommen Chris,
sowas hab ich noch nie gehört. Im allgemeinen lieben Demente Pflanzen, Blumen, die Natur. Daher gibt es auch in Seniorenstiften einen Sinnesgarten.

Da frag mal einen Arzt.

LG Sylvia








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Admin
Administrator
Administrator
Admin

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Efeu Flagge10
Anzahl der Beiträge :
10226
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

Efeu Empty
BeitragThema: Re: Efeu
Efeu EmptyDo 10 Sep 2009, 08:24    © Admin
Eine Antwort erstellen

Erst mal ein herzliches Willkommen im Forum Chris!

Was es bei deinem Mann sein könnte, das gerade Efeu, nach deiner Beschreibung, zum Feind wurde, ist schwer zu sagen. Sicherlich ist bei Demenz zwischen optischer Wahrnehmung und der daraus resultierenden interpretation, manchmal ein himmelweiter Unterschied. Je nachdem welche Hirnbereiche am meisten von einer Demenz betroffen sind, können auch massive Persönlichkeitsveränderungen eintreten. Da eine Demenz und dessen Defizite meist auch Depressionen verursachen die "Hand in Hand gehen", könnte es aber auch durchaus sein, das der Efeu nun zu seinem Frustventil wurde....

Ich würde einen Versuch empfehlen. Indem du mal testest wie es wäre, wenn du den Efeu entweder mit Kuntsblumen dekorierst, oder mit farbigen kleinen Wollkneuel. Wenn dieser eher wie ein Blumenbeet aussieht, würde er eventuell verschont bleiben. Wäre zumindest ein Versuch wert. Sollte dies nichts helfen, vermute ich ebenfalls das es eher psychischer Natur sein könnte......Dazu kenne ich aber die Hintergründe deines Mannes zuwenig.

Was mich etwas stutzig macht ist die Tatsache, das so wie du schreibst, der Efeu seit dem Beginn der Krankheit leidet. Was eigentlich eher auf psychische Probleme im Zusammenhang der Krankheit deuten würde....Darf ich dich fragen in welchem Zusammenhang seine Krankheit erst auffällig wurde und wie darauf eine Diagnose zustande kam? Dies zu wissen wäre eine grosse Hilfe um sich besser in eure Situation hinein versetzen zu können.

Ich wünsche dir erst mal viel Kraft und sende dir liebe Willkommensgrüsse

Ursula






Liebe Grüsse
Efeu Ursula 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
Babs2105
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Babs2105

Anzahl der Beiträge :
738
Alter :
58
Ort :
Petershagen NRW
Anmeldedatum :
19.02.09

Efeu Empty
BeitragThema: Re: Efeu
Efeu EmptyDo 10 Sep 2009, 10:59    © Babs2105
Eine Antwort erstellen

Dass Efeu bekanntlich giftig ist, ist bei Deinem Vater vielleicht es nun so ausgeprägt, daß er Diesen "Feind" nun weg haben will.






_________________________________________________

" Für die Menschen, die regelmäßig ein Gebet sprechen,
ist es das beste und einfachste aller Beruhigungsmittel "
_________________

" Die wahre Lebensweisheit besteht darin,
im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen "
Nach oben Nach unten
maxmoritz
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
maxmoritz

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Efeu Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
587
Anmeldedatum :
14.11.08

Efeu Empty
BeitragThema: Re: Efeu
Efeu EmptyDo 10 Sep 2009, 20:13    © maxmoritz
Eine Antwort erstellen

Hallo Chris,
auch von mir ein herzliches willkommen hier bei uns.

Das mit dem Efeu schint wirklich nichts dementes zu sein. Meine Ma rupft auch jede Blume. Sogar egal ob Kunst oder echt.
Der Efeu allerdings kann in einem Garten einigen Schaden anrichten. Er kann sogar Stein spalten und vielleicht ist das neben der Giftigkeit der Grund für die gnadenlose Ausrottung.

Wenn Du damit leben kannst das es jetzt nicht efeuig aussieht, dann lass ihn am Besten gewähren.
LG Moni Efeu Icon_flower
Nach oben Nach unten
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
sylvia

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Efeu Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

Efeu Empty
BeitragThema: Re: Efeu
Efeu EmptyFr 11 Sep 2009, 07:28    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Moin,
wo Moni hier schreibt Blumen rupfen. Ich erinnere mich, als ich im Seniorenstift ehrenamtlich war, das eine Frau auch eine blühenden Blumen abpflückte und sie dann verschenke. Ich fand es richtig süß. Allerdings, wie es die Anwohner sahen weiß ich nicht. Man erkennt ja nicht gleich, das man einen Dementen vor sich hat.

LG Sylvia








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
Biggi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Efeu Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
19178
Alter :
58
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

Efeu Empty
BeitragThema: Re: Efeu
Efeu EmptyFr 11 Sep 2009, 14:05    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Jau Sylvia,
als unsere Mutter noch im Heim war, durften wir im Aufenthaltsraum auch keine Blumen auf den Tisch stellen. Die Dementen haben sie dann regelmässig auseinandergenommen...
Jetzt hier bei uns stehen immer welche, aber die Zeit, dass sie drangehen würde ist vorbei.

Ich kann mir aber irgendwie nicht erklären, dass ein Dementer nur Efeu rupft, als könne er es unterscheiden. Oder die Krankheit ist noch nicht weit fortgeschritten.Efeu Icon_question

LG Biggi






Efeu Signat10

                           
--- Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren ohne ihre Hände zu benutzen ---
Nach oben Nach unten
maxmoritz
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
maxmoritz

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Efeu Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
587
Anmeldedatum :
14.11.08

Efeu Empty
BeitragThema: Re: Efeu
Efeu EmptySa 12 Sep 2009, 08:23    © maxmoritz
Eine Antwort erstellen

Tja, Nachtrag zu meine Ma rupft jede Blume:

Sie nimmt alles auseinander. Es gibt diese liebevollen Dekos schon gar nicht mehr. Jede Kommode, Sidebord, Tisch, Schrank, Regal ...
Alles, wirklich ALLES ist leergefegt weil Ma da immer alles! aueinandernimmt.

Schubladenknöpfe, oder Griffe finde ich regelmäßig in ihrem Zimmer. Wenn ich hin fahren dann mit dem Vorsatz:

Und Du wirst das Möbel zu dem Ding finden und es wieder zusammensetzen.

Und trotzdem wird Ma von den wissenden Händen gern gemocht.
Auch wenns streßig für die ist.

In diesem Sinne
LG Moni Efeu Icon_flower
Nach oben Nach unten
 

Efeu

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenzforum :: Diskussionsforum Demenz :: Demenz Allgemein-
StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten