HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen
 

 Soll ich sie mal einfache machen lassen ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Moni
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Soll ich sie mal einfache machen lassen ? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
119
Anmeldedatum :
29.12.12

Soll ich sie mal einfache machen lassen ? Empty
BeitragThema: Soll ich sie mal einfache machen lassen ?
Soll ich sie mal einfache machen lassen ? EmptySa 16 März 2013, 16:55    © Moni
Eine Antwort erstellen

Hallo,

meiner Mutter meint immer sie könnte mehr als sie tatsächlich noch kann, teils körperlich, teils auch geistig. Heute sagte ich ihr ich geh ein Stück über die Wiesen, da meinte sie will mit, leider schafft sie das körperlich nicht mehr, zum einen wird das Laufen immer unsicherer, sie geht ganz schief und langsam, sie ist früher viel gelaufen, aber seit dem sie sich vor fast 2 Jahren den Fuß gebrochen hatte, wird es immer schwieriger zum anderen hat sie u.a. Herzprobleme und eine Blutarmut, so dass sie dabei auch leicht außer Atem kommt. Jetzt nach den 2 Lungenentzüngungen und 2 1/2 Wochen KH im Winter ist sie wohl auch noch geschwächt. Ich mussste ihr sagen, dass sie nicht mitkommen kann, Begründung es liegt noch Schnee,dass sah sie dann ein.

Dann bekommt sie morgen Besuch von zwei Freudinnen. Jetzt wollte sie Kuchen backen Shocked, das hat sie seit 2 Jahren nicht mehr gemacht. Ein letzter Versuch an Weihnachten vor einem Jahr ist so geendet, dass sie mir die Schüssel mit halb angerührtem Teig gebracht hat, sie könne nicht mehr. Ich habe dann also Kuchen gebacken, meinen 2. für heute, da morgen Sohn mit Familie kommt (wahrscheinlich, will sie ihre Urenkelin präsentieren) und meine aufgeräumte Küche nochmal eingesaut. Sonst wäre das Chaos perfekt gewesen, wenn sie angefangen hätte:twisted:.

Mir tut es immer leid, wenn ich sagen muxx, dass und dass geht nicht mehr. Ich habe mir ja überlegt, ob ich sie einfach machen lassen soll, also mit zum Spazierengehen nehmen, den Kuchen backen lassen. Aber es liegt wirklich zum Teil noch Schnee und wo keiner liegt ist es vom Matsch her rutschig. Vielleicht nehme ich sie mal mit wenn das Wetter mal besser wird, mit damit sie merkt sie schafft es nicht mehr, aber wahrscheinlich hat sie es dann vergessen. Ihre 24-Stunden-Betreuung war mit ihr letzte Woche auf dem Friedhof. Sie meinte sie hätte es gerade geschafft hinzukommen und sie auf die erste Bank fallen zu lassen. Aber zwei Tage später wollte sie beim Schnee hin, das haben wir dann nicht zugelassen.

Für das Kuchenbacken lassen hatte ich heute keinen Nerv mehr.

Kennt ihr das auch das Eure Angehörigen keine Einsicht haben, was sie nicht mehr können ?

Schönes WE

Moni
Nach oben Nach unten
Paula
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Soll ich sie mal einfache machen lassen ? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
1272
Alter :
60
Anmeldedatum :
10.09.12

Soll ich sie mal einfache machen lassen ? Empty
BeitragThema: Re: Soll ich sie mal einfache machen lassen ?
Soll ich sie mal einfache machen lassen ? EmptySa 16 März 2013, 17:13    © Paula
Eine Antwort erstellen

Hallo Moni,

vielleicht könnt ihr ja auch einmal zusammen Kuchen backen. Unterstütz sie bei Tätigkeiten, die sie gerne gemacht hat, und auch noch gerne machen würde. Für Spaziergänge kannst du doch einen Rollator nutzen, da kann sie sich zwischendurch auch hinsetzen, wenn es nicht mehr geht.

Liebe Grüße
Paula
Nach oben Nach unten
http://www.ntvital-shop.de
Moni
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Soll ich sie mal einfache machen lassen ? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
119
Anmeldedatum :
29.12.12

Soll ich sie mal einfache machen lassen ? Empty
BeitragThema: Re: Soll ich sie mal einfache machen lassen ?
Soll ich sie mal einfache machen lassen ? EmptySa 16 März 2013, 17:23    © Moni
Eine Antwort erstellen

Hallo Paula,

einen Rollator hat sie, nur wird der im Moment abgelehnt (keine Ahnung warum) und sie will lieber ihren Stock. Bis zum Herbst hat sie den Rollator benutzt bis sie dann im Winter krank wurde. Den letzten Kuchenbackversuch hatten wir ja zusammen unternomen, ich hab sie rühren lassen und da hat sie aufgegeben und sie ist verschwunden. Auch beim Plätzchen streichen vor Weihnachten hat sie dann aufgegeben.

Gruß Moni
Nach oben Nach unten
 

Soll ich sie mal einfache machen lassen ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenzforum :: Diskussionsforum Demenz :: Demenz Allgemein-
StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten