HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen
 

 Oh man :-( das geht ja gar nicht.....

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Jumingo
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Jumingo

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
365
Alter :
59
Anmeldedatum :
17.09.13

Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Empty
BeitragThema: Oh man :-( das geht ja gar nicht.....
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... EmptyDo 26 Sep 2013, 18:09    © Jumingo
Eine Antwort erstellen

Hallo,
war heute wieder bei meiner Mama. Bevor ich überhaupt zu ihr gehen konnte, nahmen mich die Pflegerinnen beiseite. Sie sagten mir, dass sie so langsam mit ihrer Kraft am Ende sind. Meine Mama ist während der Besuchszeit ganz ruhig und redet kaum. Aber sowie sie Abendbrot gegessen hat und auf ihr Zimmer soll, rastet sie völlig aus. Weint schreit um Hilfe, wehrt sich richtig dagegen, für die Nacht fertig gemacht zu werden. Sie fühlen sie gerade als ob sie in einer Psychiatrie arbeiten. In dem maße hätten sie das noch nie erlebt.
Das kam für mich wieder völlig überraschend...ich habe ihr in den letzten Tagen nichts angemerkt.

Auf meine Frage, was wir dagegen tun können, ob ich vllt. erstmal abends hinfahren soll und dann 2-3 Stunden bei ihr bleiben soll, um sie zu beruhigen sagten sie, dass das nichts bringen wird, denn irgendwann fahre ich weg und dann verschiebt sich das ganze Theater eben nur um 2 Stunden. Dann sagten sie, sie hätten für heute Abend einen Arzt bestellt. Es gibt da wohl Möglichkeiten sie mit Tropfen ruhig zu stellen.

jetzt meine Frage, was meinen die damit, hat da schon jemand Erfahrungen gemacht, ist das für meine Mama gefährlich?

lg Jutta
Nach oben Nach unten
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Rita

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Flagge10
Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
55
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Empty
BeitragThema: Re: Oh man :-( das geht ja gar nicht.....
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... EmptyDo 26 Sep 2013, 18:41    © Rita
Eine Antwort erstellen

Liebe Jutta,

also der Satz "ruhig stellen" gefällt mir schon mal gar nicht.
Wenn die Pflegekräfte so reden, würde ich hellhörig werden. Es kann's ja nicht sein dass man deine Mama mittels Medikamenten "ruhig stellt".
Vielmehr sollte heraus gefunden werden warum das so ist, warum sie so reagiert, und dann gezielt Medikamente geben.

Bei Astrid's Mama klappt es oft, aber nicht immer.
Auf jeden Fall denke ich gibt es da sicher was das ihr helfen kann, ohne sie "ruhig zu stellen".

Hat deine Mama einen Neurologen?
Oder einen guten Arzt der sie betreut?

Auf jeden Fall : bleib dran, lass dir nichts vormachen, und lass dir alles erklären (Medikamente), warum und weshalb. Frag ruhig Löcher in den Bauch. Das ist absolut ok.

Erzählst du uns dann was der Arzt gesagt hat, und wie's weiter geht?

Rita
Nach oben Nach unten
Jumingo
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Jumingo

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
365
Alter :
59
Anmeldedatum :
17.09.13

Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Empty
BeitragThema: Re: Oh man :-( das geht ja gar nicht.....
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... EmptyDo 26 Sep 2013, 18:50    © Jumingo
Eine Antwort erstellen

Hallo Rita,

danke für deine Antwort.

Ich habe wirklich heute überhaupt keine Ruhe. Leider ist das Heim ca. 30 km von mir entfernt. Aber ich habe gerade noch mal angerufen. Der Arzt kommt heute Abend noch und mir wurde versichert, dass alles mit uns abgesprochen wird. Morgen Vormittag kann meine Schwester (die hat alle Vollmachten) ins Heim fahren. Dann werde ich danach erfahren, was denn nun passiert.

Meine Mama ist wieder sehr durcheinander, ich glaube nicht das sie jetzt noch weiß, dass ich heute lange bei ihr war... Ich fahre jeden 2. Tag zu ihr. Von Mitte Mai bis Ende Juli war es sogar jeden Tag. Aber das ist für mich inzwischen auch eine finanzielle Frage, leider....
Wenn ich da wie heute hinkomme und dann so etwas höre, wie verzweifelt sie anscheinend abends und nachts ist, tut mir das sehr weh und ich würde am liebsten sofort Abhilfe schaffen, aber das ist ja nicht möglich....

lg Jutta
Nach oben Nach unten
dirtsa66
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
dirtsa66

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Flag_a13
Anzahl der Beiträge :
15093
Alter :
55
Ort :
Graz, Österreich
Anmeldedatum :
24.02.12

Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Empty
BeitragThema: Re: Oh man :-( das geht ja gar nicht.....
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... EmptyDo 26 Sep 2013, 19:03    © dirtsa66
Eine Antwort erstellen

Liebe Jutta,

Deine Mama scheint Angst vor dem Zu Bett Gehen zu haben. Bei meiner Mama ist es umgekehrt, für sie ist das Bett ein Ruhepol. Wenn sie sehr unruhig ist beruhigt sie sich dort meist.

Vielleicht ist ja irgend etwas im Zimmer, was für deine Mama beängstigend ist. Vielleicht hat sie angst vor dem Alleinsein. Mama hat ein Doppelzimmer, weil ich von Anfang an wusste, dass sie allein Panik bekommt. Vielleicht braucht sie ein Nachtlicht...oder sie sieht irgendetwas was nicht da ist. Es gibt so viele Möglichkeiten und in den Kopf hinein schauen kann man nicht.

Vielleicht ist es auch irgend etwas am Abendritual, was deiner Mama Angst macht oder halt nicht ihren Vorlieben entspricht. Frag vielleicht einmal, wie dss so abläuft. Du kennst deine Mama am besten, vielleicht fällt dir ja etwas auf, was man ändern könnte.

Ach, ich versteh dich gut. Diese Angst und das Hilferufen ist schlimm, weil man halt nicht helfen kann!

Bei den Medis muss man aufpassen, es soll ja nicht ruhig stellen sein, sondern etwas, was die Angst oder Anspannung nimmt.

Meine Mama hatte das Problem tagsüber, dass sie sich anscheinend in irgendeiner bedrohlichen Situation aus ihrer Vergangenheit geglaubt hat. Sie hat geweint und um Hilfe geschrien. Zusammen mit der Ärztin den Diplomkräften, den Pflegern und mir wurde dann versucht ihr mit Medis zu helfen. Zuerst war die Dosierung zu hoch und sie war wirklich "ruhig gestellt". Das wollte niemand und es wurde wieder umgestellt. Jetzt haben sie es ganz gut im Griff - Mama ist wach, wir gehen spazieren, sie ist überhaupt nicht ruhig gestellt, aber entspannter. Vor allem gibt es auch eine Bedarfsmedikation, ein Beruhigungsmittel, das sie bekommen darf, wenn es ganz schlimm ist. wenn es ihr gut geht, dann nicht. Vor allem ist es auch wichtig ganz ruhig mit ihr zu sein und nicht hektisch.

Was ich sagen will: besprecht das mit den Medis mit dem Arzt und den Pflegern. Es hat sich jetzt für mich so angehört, als ob das ein Arzt wäre, der deine Mama noch nicht kennt. Vielleicht könntest du ja dabei sein wenn er kommt und ihm etwas über deine Mama erzählen.

Meine Mama bekommt am Abend ein Antidepressivum, das ein bisschen schlafanstossend wirkt. Das tut ihr gut, obwohl - manchmal ist sie auch bis spät wach und redet mit sich selbst (oder mit ??), aber sie ist ruhig dabei und entspannt.

Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass deiner Mama und auch dir, weil das macht einen fertig, geholfen werden kann  daumendrueck daumendrueck 

Alles Liebe

Astrid






Anteilnehmende Freundschaft macht das Glück strahlender
und erleichtert das Unglück - Marcus Tullius Cicero
Nach oben Nach unten
Jumingo
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Jumingo

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
365
Alter :
59
Anmeldedatum :
17.09.13

Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Empty
BeitragThema: Re: Oh man :-( das geht ja gar nicht.....
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... EmptyDo 26 Sep 2013, 19:09    © Jumingo
Eine Antwort erstellen

Liebe Astrid,

danke, dass macht mir wieder Hoffnung und danke für dein Verständnis.

Doch der Arzt der heute kommt, der kennt meine mama gut, er war auch vorher ihr behandelnder Arzt. Ja das mit dem Alleinsein, dass könnte sein, dass mochte sie zum Schluss auch schon Zuhause gar nicht. Aber das Einzelzimmer an sich gefällt ihr gut, dass hat sie uns in klaren Momenten letzte Woche noch versichert. Naja mal abwarten, was der Arzt heute Abend sagt.

ganz liebe Grüße

Jutta
Nach oben Nach unten
dirtsa66
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
dirtsa66

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Flag_a13
Anzahl der Beiträge :
15093
Alter :
55
Ort :
Graz, Österreich
Anmeldedatum :
24.02.12

Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Empty
BeitragThema: Re: Oh man :-( das geht ja gar nicht.....
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... EmptyDo 26 Sep 2013, 19:17    © dirtsa66
Eine Antwort erstellen

Liebe Jutta,

Das ist ja schon einmal gut, dass es der Arzt ist der deine Mama kennt. Mama hat auch ihre Hausärztin "mitgenommen".

Die Angst kann was weiss ich woher kommen. ich kann es jedenfalls bei Mama gar nicht nachvollziehen, aber ich weiss eben, dass sie gar nicht alleine sein kann. Ihre Zimmerpartnerin ist zwar auch schwer dement und die beiden können keine richtige Unterhaltung mehr führen, aber es ist jemand a, sie ist nicht allein. Ss reicht schon. 

Vielleicht sieht oder hört deine Mama ja etwas, was ihr Angst macht. 

Ich hoffe, der Arzt kann ihr helfen. Man muss das mit den Medis halt ganz genau beobachten. 

Alles Liebe

Astrid






Anteilnehmende Freundschaft macht das Glück strahlender
und erleichtert das Unglück - Marcus Tullius Cicero
Nach oben Nach unten
Jumingo
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Jumingo

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
365
Alter :
59
Anmeldedatum :
17.09.13

Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Empty
BeitragThema: Re: Oh man :-( das geht ja gar nicht.....
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... EmptyDo 26 Sep 2013, 19:23    © Jumingo
Eine Antwort erstellen

ja ich werde morgen sofort berichten, wenn ich etwas erfahre.

danke und lg
Nach oben Nach unten
Silvi
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Silvi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
2794
Alter :
55
Ort :
Geb. Bochum , wohnhaft Kamen
Anmeldedatum :
12.04.13

Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Empty
BeitragThema: Re: Oh man :-( das geht ja gar nicht.....
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... EmptyDo 26 Sep 2013, 20:15    © Silvi
Eine Antwort erstellen

Liebe Jutta es tut mir leid zu hören das es deiner Mama abends so schlecht geht ! 

Astrid hat das alles schon erklärt , wer weiß was ihr da Angst macht ! Das herauszufinden ist nicht leicht ! Aber vielleicht schafft ihr das ja zusammen , deine Schwester , das Pflegepersonal , der Arzt und du ! 

Bin gespannt was du zu berichten hast ! 

LG Silvi
Nach oben Nach unten
Jumingo
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Jumingo

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
365
Alter :
59
Anmeldedatum :
17.09.13

Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Empty
BeitragThema: Re: Oh man :-( das geht ja gar nicht.....
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... EmptyFr 27 Sep 2013, 20:02    © Jumingo
Eine Antwort erstellen

Hallo,

meine Schwester war heute im Pflegeheim und meine mama schlief um 10.30 Uhr heute Vormittag noch. Wurde dann fertig gemacht und bekam gleich Mittagessen. Anscheinend war die Nacht auch ruhiger.
Der Arzt war gestern Abend noch da, sie bekommt erstmal nichts zum "ruhig stellen".
Er hat sich die mediliste angesehen und teilweise Dosierung und Zeiten der Gabe geändert. Jetzt hofft er und wir natürlich auch, dass sie dann wieder ruhiger wird. Anscheinend hat es letzte Nacht schon geklappt.

Bin dann doch im Moment etwas beruhigt. 

Liebe Grüße an alle und ein schönes Wochenende

Jutta
Nach oben Nach unten
soda1964
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
soda1964

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Flagge10
Anzahl der Beiträge :
5121
Alter :
57
Ort :
Biberist, Schweiz
Anmeldedatum :
02.05.11

Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Empty
BeitragThema: Re: Oh man :-( das geht ja gar nicht.....
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... EmptyFr 27 Sep 2013, 20:18    © soda1964
Eine Antwort erstellen

Liebe Jutta,

das liest sich doch schon ein bisschen besser. Gut, hat der Arzt die Medikamente noch mal sorgfältig durchgesehen und angepasst. Manchmal gibt es unerwünschte "Wechselwirkungen", die auch Unruhge, Angst etc. auslösen können.

Liebe Grüsse






Therese

Man muss mit Allem rechnen - auch mit dem Guten.



Die wahre Lebenskunst besteht darin, im alltäglichen das Wunderbare zu sehen.
Pearl s. Buck

Nach oben Nach unten
dirtsa66
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
dirtsa66

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Flag_a13
Anzahl der Beiträge :
15093
Alter :
55
Ort :
Graz, Österreich
Anmeldedatum :
24.02.12

Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Empty
BeitragThema: Re: Oh man :-( das geht ja gar nicht.....
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... EmptyFr 27 Sep 2013, 20:25    © dirtsa66
Eine Antwort erstellen

Liebe Jutta,

schön, dass es heute schon ein bisschen besser war. Manchmal sind wirklich nur kleine Veränderungen notwendig. ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass es so bleibt.

Alles Liebe

Astrid






Anteilnehmende Freundschaft macht das Glück strahlender
und erleichtert das Unglück - Marcus Tullius Cicero
Nach oben Nach unten
Eisi
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Eisi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
930
Alter :
71
Ort :
Großraum Köln
Anmeldedatum :
21.03.10

Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Empty
BeitragThema: Re: Oh man :-( das geht ja gar nicht.....
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... EmptySa 28 Sep 2013, 11:58    © Eisi
Eine Antwort erstellen

Liebe Jutta, es ist schlimm, wenn man so hilflos daneben steht und sich keinen Rat weiß. Gut, dass der Arzt da erst mal nicht mit dem Hammer 'ran gegangen ist, sondern mit Gefühl. Vielleicht reicht es damit auch schon, und es geht ihr abends besser. Mit dem "Ruhigstellen" ist man oft schnell bei der Hand - nicht schön.
Nach oben Nach unten
Ann
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Ann

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
6921
Alter :
52
Ort :
NRW
Anmeldedatum :
22.07.11

Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Empty
BeitragThema: Re: Oh man :-( das geht ja gar nicht.....
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... EmptySa 28 Sep 2013, 16:50    © Ann
Eine Antwort erstellen

Oh man :-( das geht ja gar nicht..... 728442  Super und  daumendrueck ,dass es so bleibt, liebe Jutta!






Liebe Grüße
Ann Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Smilie_girl_087

Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Smilie_tier_305   Leben heißt nicht zu warten, dass der Sturm vorüber zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen.    Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Smilie_tier_305
Nach oben Nach unten
Silvi
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Silvi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
2794
Alter :
55
Ort :
Geb. Bochum , wohnhaft Kamen
Anmeldedatum :
12.04.13

Oh man :-( das geht ja gar nicht..... Empty
BeitragThema: Re: Oh man :-( das geht ja gar nicht.....
Oh man :-( das geht ja gar nicht..... EmptySa 28 Sep 2013, 20:37    © Silvi
Eine Antwort erstellen

Liebe Jutta , das hört sich doch schon viel besser an ! Ich hoffe das es jetzt weiter bergauf geht ! 

LG Silvi
Nach oben Nach unten
 

Oh man :-( das geht ja gar nicht.....

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenzforum :: Diskussionsforum Demenz :: Demenz Allgemein-
StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten