HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen
 

 Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lucy
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen Flag_a13
Anzahl der Beiträge :
116
Ort :
Westösterreich
Anmeldedatum :
28.06.13

Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen Empty
BeitragThema: Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen
Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen EmptySa 05 Okt 2013, 17:36    © Lucy
Eine Antwort erstellen

Hallo in in die Runde, wir sind beim Plan austüfteln und da stellen uns viele fragen, vielleicht kann mir ja irgendwer Tipps geben

Also die 24 stundenbetreuung bedarf es nicht. Opa bemüht sich und ist sehr sehr selbstständig! Er wäscht sich selbst, und ist sehr gut beieinander Gott sei dank.
Habe heute mit einem Herrn gesprochen, ausgebildeter altenfachbetreuuer, 20 Jahre diensterfahring auch im Rettungsdienst. Er würde 12 Euro die stunde Verlagen und ist sehr flexibel. 
Ich habe es ganz ehrlich satt,  mich mit der Betreuerin auseinander zusetzen, heute hat sie ihren freien Tag, sie meldete sich einfach nicht ab und weg war sie.
Arbeiten braucht sie fast nichts, Teetassen eingießen fertig!
Ich möchte schauen ob es nicht möglich ist, Opa so abzudecken. Ohne einer Betreuerin!
Sie kostet sehr viel Geld und macht nichts!! Allen in allem kostet sie 1400 Euro, Essen schlafen frei eh klar. 
Mit ihren Kochkünsten kommen wir nicht klar, es landet im Müll, schade ums Geld.
Bitte was soll ich machen, selbst mich kümmern, Opa sowie mein Mann sagen nein, das bringt mich um. Ich hate ja seit dem ganzen gewichtsprobleme ich komme nicht mehr auf 58 Kilo. Und im Dezember fange ich arbeiten an. 

Was meint ihr?

Ich habe ein volksschulkind
Ein Haus mit gästezimmervermietung
Sowie Opa 

Ich dacht mit einer Haushaltshilfe und einem besuchsdienste, kostet dann ca. 1000 Euro im Monat müsste es funktionieren

Bitte um Tipps 

Ihr seit spitze:thank:
Nach oben Nach unten
Paula
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
1272
Alter :
60
Anmeldedatum :
10.09.12

Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen Empty
BeitragThema: Re: Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen
Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen EmptySo 06 Okt 2013, 16:46    © Paula
Eine Antwort erstellen

Hallo Lucy,

wenn du mit der stundenweise Betreuung und einer Haushaltshilfe hinkommst, und Opa viel allein machen kann, dann entscheide dich dafür. Du brauchst ja die 24 Std. Pflegerin für nichts zu bezahlen. Wenn sie sowieso nichts tut, dann würde ich es so versuchen.
Wenn es nicht klappt, dann kannst du dich immer noch für
eine neue 24 Std. Pflegekraft entscheiden.

Nur wenn du wieder arbeiten gehst, wie willst du das dann
machen? Kann Opa ein paar Stunden allein bleiben?

Liebe Grüße
Paula
Nach oben Nach unten
http://www.ntvital-shop.de
Lucy
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen Flag_a13
Anzahl der Beiträge :
116
Ort :
Westösterreich
Anmeldedatum :
28.06.13

Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen Empty
BeitragThema: Re: Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen
Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen EmptyDi 08 Okt 2013, 11:02    © Lucy
Eine Antwort erstellen

Dankeschön Paula für deine Antwort. Opa geht es gut und der Arzt sagte heute dass die demenz sehr sehr leicht ist, was ja stimmt, seit Opa bei uns ist war kenn Anzeichen da. Das verwirrte reden kam nie vor. Leider ist der Befund dennoch grottenschlecht. Das Herz ist halt alt. Und der Arzt sagte heute zu mir, dass es von heute auf Morgen sein kann, dass er stirbt. Okay dass kann ja uns junge schon treffen. Ich hatte gestern mit der Pflegerin und uns allen den runden Tisch, gestern half sie hervorragend, so wie damals als Opa noch nicht zu Hause war. Sie sagte sie möchte gerne mehr arbeiten auch im Garten oder bei uns im Haushalt. Das werden wir ab nächster Woche so handhaben. Diese Woche steht ja immer noch die Wohnung am Programm. November wird besser. 

Mir selbst gehts nicht gut, habe jetzt Kleidergröße 34. erreiche leider nicht meine Kilos. Aber das wird schon werden.

Danke liebe Paula für deine Antwort alles liebe dir
Nach oben Nach unten
Paula
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
1272
Alter :
60
Anmeldedatum :
10.09.12

Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen Empty
BeitragThema: Re: Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen
Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen EmptyDi 08 Okt 2013, 11:20    © Paula
Eine Antwort erstellen

Hallo Lucy,

dann laß dich mal überraschen, ob die Pflegekraft jetzt mehr tut, dann hast du ja mehr Zeit, an dich zu denken.

Es freut mich zu hören, dass es deinem Opa zur Zeit gut geht.
Auch wir hatten von einem behandelnden Arzt meines Vaters, vor nicht all zu langer Zeit gehört, dass er austherapiert ist, und wir jederzeit damit rechnen müssen, dass unser Vater morgens tot im Bett liegt. Das schockiert im Moment.
Genieße jeden Tag mit ihm, und packe ihn jetzt nicht in Watte. Wenn es so sein soll, können wir nicht mehr viel tun.

Komm erst einmal selbst zur Ruhe, und gönne dir was Schönes. Z.B. eine Massage, einen Frisörbesuch, oder einen Shoppingtag mit der besten Freundin.


Alles liebe
Paula
Nach oben Nach unten
http://www.ntvital-shop.de
Silvi
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Silvi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
2794
Alter :
55
Ort :
Geb. Bochum , wohnhaft Kamen
Anmeldedatum :
12.04.13

Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen Empty
BeitragThema: Re: Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen
Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen EmptyDi 08 Okt 2013, 21:17    © Silvi
Eine Antwort erstellen

Hallo Lucy , wie schön das es deinem Opa im Moment gut geht ! Das mit der 24h Pflege ist schon ein Hammer 1400€ ist viel Geld ! Dafür soll sie auch was tun ! Wenn der Opa noch soviel kann , dann soll sie gefälligst mit ihm was machen , spazieren gehen, ihn beschäftigen und dich im Haushalt vernünftig unterstützen ! 

Wenn sie frei hat , was ja auch sein soll , dann kann sie doch wenigstens einen Tag vorher bescheid sagen ! Ich habe eine Freundin die als Betreuerin arbeitet , sie bekommt 8, 50 € die Stunde und versucht alles was geht um den alten Herrn gut zu betreuen und die Verwandten so gut es geht zu Unterstützen ,sie zu entlasten ! 

3mal in der Woche ist sie da für 3-4std . Und die Verwandten lieben sie ! 

Rede  echt mal Klartext , lass dich nicht ausnutzen und denke an deine Gesundheit ! 

Hoffe es wird besser ! 

Alles liebe und gute für dich ! 

LG Silvi
Nach oben Nach unten
 

Ist es möglich den Pflegling stindenweise alleine zu lassen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenzforum :: Diskussionsforum Demenz :: Demenz Allgemein-
StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten