HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen | .
 

 Beschäftigung und Spielideen!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Administrator
Administrator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
9901
Alter :
56
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

BeitragThema: Beschäftigung und Spielideen!
Mi 11 Nov 2009, 09:36    © Admin
Eine Antwort erstellen

Abgesehen davon, das z.B Memory, oder einfachere Kartenspiele meist noch lange gerne gespielt werden und gleichzeitig ein gutes Hirntraining sind, gibt es auch noch andere Ideen.

Da vorallem unsere ältere Generation mal viele Sprichwörter gelernt hat, die oft noch lange in Erinnerung bleiben, habe ich hier für euch ein Sprichwort-Rätsel ausgearbeitet. Selbstverständlich kann dies individuell angepasst, erweitert oder vereinfacht werden. Es soll ja nur als Idee dienen. Übrigens lässt sich dies auch gut für alte Lieder umsetzen. Indem man ein Lied anfängt zu singen, dann eine Pause einlegt und nicht selten wird dann die Melodie (mit oder ohne Text) vom Betroffenen weiter gesungen.

Sprichwort - Rätsel

Hier noch: Sprichwort-Rätsel als Word-Datei damit ihr sie für euch selber noch bearbeiten könnt.

Wenn bei Kreuzworträtsel, die Fragen, oder komplizierten Wörter nicht mehr nachvollzogen werden können, helfen manchmal Bilder. Darum habe ich für euch ein paar Bilderrätsel kreiert.

Tierbilder-Rätsel als Word Datei

Nahrungsbilder-Rätsel als Word Datei

Kleiderbilder-Rätsel als Word Datei


Auflösung für die 3 Rätsel

Ich wünsche euch, viel Spass damit.

Liebe Grüsse

Ursula






Liebe Grüsse
 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."


Zuletzt von Admin am Mi 11 Nov 2009, 17:32 bearbeitet; insgesamt 8-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
Biggi
Moderator
Moderator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
17935
Alter :
55
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
Mi 11 Nov 2009, 14:47    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Liebe Ursula,
du bist ja süss! Kompliment an deine Kreativität.

Unsere Mutter kann das zwar nicht mehr, aber da ich ein absoluter Rätselfan bin, werde ich sie einfach alleine machen...hihi...
Früher hätten sie ihr aber bestimmt Spass gemacht, wer es noch schafft, wird ihn mit Sicherheit haben!!

LG Biggi







--- Wenn du anfängst, an dir selbst zu zweifeln, haben schlechte Menschen gute Arbeit geleistet ---

                        
                           
  
Nach oben Nach unten
Admin
Administrator
Administrator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
9901
Alter :
56
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
Mi 11 Nov 2009, 17:31    © Admin
Eine Antwort erstellen

Liebe Biggi

Danke dir für dein liebes Lob

Nun habe ich die Dateien als Word-Dateien rein gestellt, so das sie direkt von euch verwendet werden können. Ich fand das andere doch ein bisschen zu sehr unpraktisch.

Liebe Grüsschen

Ursula






Liebe Grüsse
 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
Ehemaliges Mitglied
"GELÖSCHTER USER"


Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
6760
Anmeldedatum :
25.05.09

BeitragThema: Beschäftigung und spielideen
So 21 Feb 2010, 08:54    © Ehemaliges Mitglied
Eine Antwort erstellen

Hallo,mein Mann Mann ist jetzt sozusagen Bettlägerig,aber auch im Bett halte ich ihn in bewegung.
Einen Luftballon boxt er zurück,oder er macht Kopfball damit,und bei Musik bewegt er seinen Kopf hin und her.Manchmal singt er auch noch dazu,danach liegt er dann zufrieden im Bett.Das neueste,
er dreht sich zur seite,und will den Rücken massiert haben.
L.G.Ulli
Nach oben Nach unten
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
So 21 Feb 2010, 09:37    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Moin Ulli,
es ist schön, wie Du dich um Deinen Mann bemühst und Dir immer wieder etwas neues einfallen läßt - mein Hochachtung.

LG Sylvia








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Knutschelch
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Anzahl der Beiträge :
792
Alter :
35
Ort :
Lübeck
Anmeldedatum :
08.01.10

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
So 21 Feb 2010, 09:55    © Knutschelch
Eine Antwort erstellen

Hallo Biggi, da mag ich mich mal anschließen! Klasse, dass Du Dir immer neue Dinge einfallen lässt! Das mit der Massage schöne Idee -kannst ja mal ausprobieren, ob es im gefällt, wenn Du eine `Cellulite´- Rolle über seinen Körper rollst (Beine und Füsse auch). -Das ist für die Körperwahrnehmung sehr tief gehende Stimulation.

Liebe Ursula, danke für die tollen Rätsel! Soetwas suchte ich schon im Zeitschriftenladen -Oma hat so gerne früher gerätselt!






Mit lieben Gruß Kathrin

Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.(Mark Twain)
Nach oben Nach unten
http://knutschelch.repage7.de
Ricki
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Anzahl der Beiträge :
234
Alter :
56
Anmeldedatum :
19.02.10

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
Mo 22 Feb 2010, 08:27    © Ricki
Eine Antwort erstellen

Das mit den Luftballons ist eine Idee die sehr gerne angenommen wird von
Demenzpatienten....auch Tücher in versch. Farben und damit 'Bewegungen
zu Volksliedern die sie von früher kennen wird auch gerne angenommen.
Massage mit verschieden großen Igelbällen - ebenfalls eine Variante die
gerne gemacht und auch erwünscht ist - wir spielen in einem Stuhlkreis
sogar mit Igelbällen - Fang den Ball!
Wir haben eine Demenzerkrankte Dame die anfänglich nur Heimweh hatte
und weinte, oft irrte sie im Flur umher und suchte ihr Zimmer....
Ich benutze wenn ich sie etwas aufmuntern möchte oft eine Handcreme
verbinde damit das Nägelschneiden und massiere danach nochmal mit
der Handcreme ihre Hände - sie genießt es richtig - und dabei reden wir
ich stelle oft mal Fragen z.B. wie das wohl früher war mit der Kosmetik und
der Hautpflege oder gerade mit der Nagelpflege ect. und es gibt immer sehr
gute (natürlich nach längerem Überlegen) Antworten....
Auch erzählt man sich dann Geschichten über Schulzeit und Spiele die damals
gemacht wurden....was mich natürlich auch bereichert und mir neue Ideen
schenkt......ihr sehr man kann durchaus auch voneinander lernen.
Nach oben Nach unten
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
Mo 22 Feb 2010, 09:12    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Das erinnert mich an meine Dame die mit 92 Jahren mit mir schach spielte und aus ihrer Jugend erzählte und den Männern, wir haben viel gelacht.

LG Sylvia








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Admin
Administrator
Administrator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
9901
Alter :
56
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
Do 17 Jun 2010, 18:49    © Admin
Eine Antwort erstellen

Noch ein bisschen Beschäftigungsideen, die auch bei weiter
fortgeschrittener Demenz noch Erlebniswelten auftun können. Verschiedene
alltägliche Gegenstände in einen Stoffbeutel (c.a 25x30cm gross) legen. Ein Gegenstand nach
dem anderen wird erst im Beutel ertastet und dann heraus genommen.
Kennst du diesen Gegenstand? Weisst du wofür man diesen braucht? Manche
Geschichten und Erlebnisse lassen sich daran knüpfen.....Bei weiter
fortgeschrittener Demenz geht es dann vorallem darum, verschiedene
Gegenstände zu ertasten. Weiche, harte, kantige, borstige u.s.w.
Auch an verschiedensten Gewürzen, oder anderen Düfte (Blumen, Parfüm,
Rasierwasser, Seife) zu schnüffeln kann alte Erinnerungen wecken. An was
erinnert dich dieser Duft?
Eine weitere Idee ist auch, z.B Fotos, oder Anstichtskarten die in
verschiedene Teile zerlegt sind, schrittweise zusammen zu setzen. Bei
jedem Teilchen wird dann geraten was auf dem Bild noch zum Vorschein
kommen könnte.
Liebe Grüsse
eure Ursula






Liebe Grüsse
 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
Biggi
Moderator
Moderator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
17935
Alter :
55
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
Do 17 Jun 2010, 22:19    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Wieder tolle Ideen, liebe Ursula

LG Biggi







--- Wenn du anfängst, an dir selbst zu zweifeln, haben schlechte Menschen gute Arbeit geleistet ---

                        
                           
  
Nach oben Nach unten
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
Fr 18 Jun 2010, 07:31    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Ursula sehr hilfreich.

LG Sylvia








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Admin
Administrator
Administrator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
9901
Alter :
56
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
Sa 17 Jul 2010, 11:07    © Admin
Eine Antwort erstellen

Hatte wieder mal eine kreative Phase Daraus ist folgendes Merkspiel geworden. Dies muss allerdings am PC gespielt werden. Ist aber leicht verständlich, leicht bedienbar und dennoch muss man ganz schön aufmerksam sein.

Farben - Memory

Liebe Grüsse Ursula






Liebe Grüsse
 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
Biggi
Moderator
Moderator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
17935
Alter :
55
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
Sa 17 Jul 2010, 14:18    © Biggi
Eine Antwort erstellen

liebe Ursula.

Da muss ich wohl noch ein wenig üben...

LG Biggi







--- Wenn du anfängst, an dir selbst zu zweifeln, haben schlechte Menschen gute Arbeit geleistet ---

                        
                           
  
Nach oben Nach unten
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
Sa 17 Jul 2010, 14:29    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Macht echt Spass. Ich spiele auch Spiele, wo das Hirn trainiert wird im Internet.

LG Sylvia








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Admin
Administrator
Administrator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
9901
Alter :
56
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
Di 20 Jul 2010, 11:25    © Admin
Eine Antwort erstellen

Ihr lieben Spielfreudigen

Ich habe die Seite noch etwas erweitert. Nun gibt es schon ein Farben-Memory, ein Bilder-Memory und ein Mastermind.

Farben-Memory, Bilder-Memory, Mastermind

Viel Spass beim Spielen

Liebe Grüsse
Ursula






Liebe Grüsse
 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
Biggi
Moderator
Moderator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
17935
Alter :
55
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
Di 20 Jul 2010, 12:37    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Wooooowwww, ganz schön kniffelig... , aber für uns hier doch ein Klacks.....

LG Biggi







--- Wenn du anfängst, an dir selbst zu zweifeln, haben schlechte Menschen gute Arbeit geleistet ---

                        
                           
  
Nach oben Nach unten
Admin
Administrator
Administrator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
9901
Alter :
56
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
Di 05 Apr 2011, 09:38    © Admin
Eine Antwort erstellen

Sprichwörter

Ihr sagt nur den Anfang des Sprichwortes und dieser wird dann (hoffentlich) ergänzt. Alte Sprichwörter sind tief in der Erinnerung verwurzelt. Vorallem bei der älteren Generation, die diese in ihrer Kindheit noch In- und Auswendig lernen mussten.

Wer zuletzt lacht, lacht am besten.
Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.
Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein.
Eine Axt im Haus erspart den Zimmermann.
Morgenstund hat Gold im Mund.
Reden ist Silber, schweigen ist Gold.
Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte.
Lügen haben kurze Beine.
Einem geschenkten Gaul schaut man nie ins Maul.
Wer die Wahl hat, hat die Qual.
Lachen ist die Beste Medizin.
Was sich liebt, das neckt sich.
Ins eigene Fleisch schneiden.
An der Nase herumführen.
Wände haben Ohren.
Knapp daneben ist auch vorbei.
Es ist nicht alles Gold was glänzt.
Bellende Hunde beissen nicht.
Ein Narr stellt soviele Fragen, wie 10 Weise nicht beantworten können.
Es ist noch nie ein Meister vom Himmel gefallen.
Übung macht den Meister.
Konzentriere dich nicht auf den Dorn im Auge deines Gegenübers, sondern auf den Pfahl im Eigenen.
Gut Ding will Weile haben.
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.
Irren ist menschlich.
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Fliegt hoch die Kuh und tief das Rind, sieht es aus nach Wirbelwind.
Jemanden einen Bären aufbinden.
Es ist besser auszubrennen, als langsam zu verblassen.
Verlorene Spiele sind nicht verloren, sondern man lernt was daraus.
Der Apfell fällt nicht weit vom Stamm.
Wie man in den Wald ruft, so kommt es zurück.
Lieber einen Spatz in der Hand als eine Taube auf dem Dach.
Der frühe Vogel fängt den Wurm.
Wir kämpfen bis die Hölle zufriert, dann kämpfen wir auf dem Eis weiter.
Das Kind mit der Wanne ausschütten.
Die dümmsten Kälber wählen ihren Schlachter selbst.
Mitgegangen, mitgefangen.
Trübe Wasser gründen tief.
Sage nicht immer was du denkst, denke aber, was du sagst.
Viele Wege führen nach Rom.
Wer andern eine Grube gräbt, fällt selbst hinein.
Lachen ist die beste Medizin.
Zuviele Köche verderben den Brei.
Neue Besen kehren gut.
Glück und Glas, wie leicht bricht das.
Hochmut kommt vor dem Fall.
Im Osten geht die Sonne auf, im Süden nimmt sie ihren Lauf, im Westen wird sie untergehen, im Norden ist sie nie zu sehen.
Ohne Fleiss kein Preis.
Brot ist nicht hart, aber kein Brot das ist hart.
Was ich nicht weiss, macht mich nicht heiss.
Er steht wie ein Esel am Berg.
Wie der Vater so der Sohn.
Was du Heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf Morgen.
Der Krug geht zum Brunnen, bis er bricht.
Alles Gute kommt von oben.
Auch ein blindes Huhn findet manchmal ein Korn.
Der Kluge fährt im Zuge.
In der Not frisst der Teufel Fliegen.
Ein Unglück kommt selten allein.
Irren ist menschlich, vergeben ist göttlich.
Wenn man vom Teufel spricht, dann kommt er.
Einen Strich durch die Rechnung machen.
Wer im Glashaus sitzt, sollte keine Steine werfen.
Vor lauter Bäume den Wald nicht mehr sehen.
Etwas auf die leichte Schulter nehmen.
Nicht wer mit dir lacht, sondern wer mit dir weint, ist ein echter Freund.
Geben ist seliger denn nehmen.
Wo viel Rauch ist, ist auch ein Feuer.
Was du nicht willst, dass man dir tut, das füge keinem andern zu.
Wer`s nicht im Kopf hat, hat`s in den Beinen.
Probieren geht übers Studieren.
Wer einmal lügt dem glaubt man nicht und wenn er auch die Wahrheit spricht.






Liebe Grüsse
 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
Admin
Administrator
Administrator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
9901
Alter :
56
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
Di 05 Apr 2011, 09:47    © Admin
Eine Antwort erstellen

Welcher Beruf gehört zum jeweiligen Begriff:

Nadel und Faden
Schneider
Grüne Schürze
Gärtner
Wasserhahn
Klemptner
Schwarzes Gesicht
Kaminfeger
Schuhe
Schuster
Hobel
Schreiner
Blech, Dachrinne
Spengler
Pinsel
Maler
Pflug
Landwirt
Bibel
Pfarrer
Pflasterkelle
Maurer
Billet-Zange
Kondukteur/Schaffner
Haarwickler
Friseur/Coiffeur
Grosses Messer
Metzger
Mehl
Bäcker
Wandtafel
Lehrer
Ziegel
Dachdecker
Weisse Mütze
Koch






Liebe Grüsse
 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
Biggi
Moderator
Moderator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
17935
Alter :
55
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
Di 05 Apr 2011, 13:31    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Tolle Ideen, liebe Ursula.

Mit unserer Mutter geht das ja leider nicht mehr, aber wir können unseren "Gehirnskasten" ja auch mal anstrengen... nickend

Aber für frühere Demente eine klasse Idee.

LG Biggi







--- Wenn du anfängst, an dir selbst zu zweifeln, haben schlechte Menschen gute Arbeit geleistet ---

                        
                           
  
Nach oben Nach unten
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
Di 05 Apr 2011, 13:48    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Ursula für die Ideen und die Mühe.

LG Sylvia








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Martina
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause


Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
939
Alter :
62
Ort :
Nähe Braunschweig
Anmeldedatum :
25.03.10

BeitragThema: Beschäftigung und Spielideen!
Di 05 Apr 2011, 15:09    © Martina
Eine Antwort erstellen

Hallo Ihr Lieben,
schaut Euch das mal an, finde ich interessant.

http://www.ilsesweitewelt.de/

LG Martina
Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
17935
Alter :
55
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
Di 05 Apr 2011, 15:21    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Danke, liebe Martina. Da werde ich bestimmt mal stöbern, liest sich interessant.

LG Biggi







--- Wenn du anfängst, an dir selbst zu zweifeln, haben schlechte Menschen gute Arbeit geleistet ---

                        
                           
  
Nach oben Nach unten
Marie
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
9053
Anmeldedatum :
14.06.10

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
Di 05 Apr 2011, 16:09    © Marie
Eine Antwort erstellen

Danke Martina, wirklich interessant, vor allem die diversen Links zu anderen Seiten,

Grüße von Marie
Nach oben Nach unten
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
Di 05 Apr 2011, 17:41    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Martina.








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Admin
Administrator
Administrator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
9901
Alter :
56
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

BeitragThema: Re: Beschäftigung und Spielideen!
Di 05 Apr 2011, 21:32    © Admin
Eine Antwort erstellen

Danke liebe Martina für den interessanten Link

LG Ursula






Liebe Grüsse
 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
 

Beschäftigung und Spielideen!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenz-Forum :: Demenz Infos :: Allgemeine Informationen über Demenz und Alzheimer-
StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten