HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen
 

 Rechtlos und ausgeliefert?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Marie
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Marie

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Rechtlos und ausgeliefert? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
10461
Anmeldedatum :
14.06.10

Rechtlos und ausgeliefert? Empty
BeitragThema: Rechtlos und ausgeliefert?
Rechtlos und ausgeliefert? EmptyFr 07 März 2014, 14:00    © Marie
Eine Antwort erstellen

Hat jemand gestern Abend den Beitrag im MDR gesehen? Ich habe mir die Aufzeichnung heute Vormittag angeschaut. Es geht speziell um das Ruhigstellen von Demenzpatienten in Pflegeheimen und generell um die Verabreichung von Psychopharmaka an Demente zur Ruhigstellung. Ich habe mal den Link zur Mediathek rausgesucht. Bei mir läuft das nicht - aber bei mir funktioniert keinerlei Mediathek, weiß nicht warum.

http://www.mdr.de/mediathek/index.html






winke-winke  Grüsse von Marie
Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
Biggi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Rechtlos und ausgeliefert? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
19115
Alter :
58
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

Rechtlos und ausgeliefert? Empty
BeitragThema: Re: Rechtlos und ausgeliefert?
Rechtlos und ausgeliefert? EmptyFr 07 März 2014, 14:45    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Danke, liebe Marie.

Das schaue ich mir sicher in Ruhe an, da es wohl ein immer brisanteres Thema wird.  

LG Biggi






Rechtlos und ausgeliefert? Signat10

                           
--- Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren ohne ihre Hände zu benutzen ---
Nach oben Nach unten
kurt
"GELÖSCHTER USER"
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Rechtlos und ausgeliefert? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
2194
Ort :
München-Land
Anmeldedatum :
05.04.13

Rechtlos und ausgeliefert? Empty
BeitragThema: Re: Rechtlos und ausgeliefert?
Rechtlos und ausgeliefert? EmptyFr 07 März 2014, 18:37    © kurt
Eine Antwort erstellen

Liebe Maria, liebe Biggi,

schriftliche Zusammenfassung des Filmes gibt es unter:

http://www.mdr.de/nah_dran/schicksal-demenz100.html
Nach oben Nach unten
lucky
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
lucky

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Rechtlos und ausgeliefert? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
694
Alter :
54
Anmeldedatum :
20.02.14

Rechtlos und ausgeliefert? Empty
BeitragThema: Re: Rechtlos und ausgeliefert?
Rechtlos und ausgeliefert? EmptySo 09 März 2014, 12:21    © lucky
Eine Antwort erstellen

Meiner Meinung nach ist das ganze Problem dadurch entstanden, dass kaum ein Demenzkranker im Pflegeheim Angehörige hat, die sich kümmern. Zu uns kommen sie veranlasst durch gesetzliche Betreuer und kommen dann fast immer schon mit verordneten Medis aus der Psychiatrie. Wäre ein Sohn, Tochter etc. der gesetzliche Betreuer, dann könnte das oftmals anders laufen. Von unseren 45 Bewohnern haben ca. 35 - 40 keinen Kontakt zu Angehörigen. Alle haben einen Berufsbetreuer.

Und die betreuen nach Aktenlage. Die kennen ja ihre Betreuten meistens nichtmals persönlich.

Es sind nicht die Heime, die ruhigstellen sondern die Ärzte.

Nun sind unsere Bewohner natürlich spezieller als diejenigen in normalen Pflegeheimen.

Korsakow ist ja anders zu sehen als Alzheimer.
Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
Biggi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Rechtlos und ausgeliefert? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
19115
Alter :
58
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

Rechtlos und ausgeliefert? Empty
BeitragThema: Re: Rechtlos und ausgeliefert?
Rechtlos und ausgeliefert? EmptySo 09 März 2014, 12:39    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Zitat :
Und die betreuen nach Aktenlage. Die kennen ja ihre Betreuten meistens nichtmals persönlich.

Sag mal, ist das jetzt ein schlechter Scherz?  wut  Unglaublich!!! Geht es um die Menschen oder um die toten Akten??  Crying or Very sad 

LG Biggi






Rechtlos und ausgeliefert? Signat10

                           
--- Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren ohne ihre Hände zu benutzen ---
Nach oben Nach unten
Marie
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Marie

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Rechtlos und ausgeliefert? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
10461
Anmeldedatum :
14.06.10

Rechtlos und ausgeliefert? Empty
BeitragThema: Re: Rechtlos und ausgeliefert?
Rechtlos und ausgeliefert? EmptySo 09 März 2014, 13:02    © Marie
Eine Antwort erstellen

Liebe Biggi,

wenn ich an Rechtsanwälte oder sonstige Berufsbetreuer denke, dann kann ich mir das durchaus vorstellen. In der Regel geht es um finanzielle Fragen und Aufenthaltsbestimmung. Keine Ahnung, wie es mit der konkreten Kontrolle durch das Betreuungsgericht aussieht. Wahrscheinlich nicht so gut. Wie weit verbreitet das alles aber ist, weiß ich natürlich auch nicht. Man erfährt ja in der Regel nur etwas über Einzelfälle.

Eine meiner früheren Kolleginnen hatte als Rentnerin eine ehrenamtliche Betreuung für eine völlig fremde alte Dame übernommen. Sie hat mit der Organisation (häuslicher PD, dann Heimeinweisung, Haushaltsauflösung usw.) derart viel zu tun gehabt, daß für wirkliche Betreuung (kein Lebenslauf oder sonstiges bekannt) keine Zeit blieb. Sie würde das nie wieder machen.

Natürlich stellen die Ärzte ruhig, die Heime übernehmen - und dabei bleibt es dann. Wer soll's hinterfragen?






winke-winke  Grüsse von Marie
Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
Biggi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Rechtlos und ausgeliefert? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
19115
Alter :
58
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

Rechtlos und ausgeliefert? Empty
BeitragThema: Re: Rechtlos und ausgeliefert?
Rechtlos und ausgeliefert? EmptySo 09 März 2014, 13:16    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Liebe Marie,
wie es mit ges. Betreuern ungefähr läuft ist ja bekannt. Aber dass diese zum Teil die Menschen über die sie "verfügen" nicht mal persönlich kennen ist ein echter Skandal. Ich möchte nicht ahnen, was da im wirklichen Interesse des Betreuten alles auf der Strecke bleibt...  peinlich 

Aber ich denke, da gibt es auch solche und solche, wie in anderen Lebensbereichen auch. 


Zitat :
Natürlich stellen die Ärzte ruhig, die Heime übernehmen - und dabei bleibt es dann. Wer soll's hinterfragen?

Es ist ein Kuhhandel... Unsere Mutter bekam damals plötzlich Risperdal, ohne, dass wir informiert wurden. Wenn das Pflegepersonal überfordert ist, greift der Arzt sicher mal schneller zum Rezeptblock...






Rechtlos und ausgeliefert? Signat10

                           
--- Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren ohne ihre Hände zu benutzen ---
Nach oben Nach unten
Ann
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Ann

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Rechtlos und ausgeliefert? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
6921
Alter :
52
Ort :
NRW
Anmeldedatum :
22.07.11

Rechtlos und ausgeliefert? Empty
BeitragThema: Re: Rechtlos und ausgeliefert?
Rechtlos und ausgeliefert? EmptyDi 11 März 2014, 18:29    © Ann
Eine Antwort erstellen

Zitat :
Aber ich denke, da gibt es auch solche und solche, wie in anderen Lebensbereichen auch.

Dem kann ich nur zustimmen. Mein Vater hat ja auch eine gesetzliche Betreuerin.

Sie besucht meinen Vater regelmäßig und ist auch immer wieder mit meiner Mutter und dem Pflegepersonal in Kontakt um einen "Rundumblick" zu haben.

Erschreckend wenn es nicht immer so gehandhabt wird. Rolling Eyes






Liebe Grüße
Ann Rechtlos und ausgeliefert? Smilie_girl_087

Rechtlos und ausgeliefert? Smilie_tier_305   Leben heißt nicht zu warten, dass der Sturm vorüber zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen.    Rechtlos und ausgeliefert? Smilie_tier_305
Nach oben Nach unten
Silvi
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Silvi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Rechtlos und ausgeliefert? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
2794
Alter :
55
Ort :
Geb. Bochum , wohnhaft Kamen
Anmeldedatum :
12.04.13

Rechtlos und ausgeliefert? Empty
BeitragThema: Re: Rechtlos und ausgeliefert?
Rechtlos und ausgeliefert? EmptyMi 12 März 2014, 06:15    © Silvi
Eine Antwort erstellen

Ihr lieben , habe mir die Dokumentation gerade angesehen und bin echt erschüttert ! 

Wie leichtfertig mit Neuroleptika umgegangen wird , um Ruhe zu haben ! 

Da krankt das System wieder an der gleichen Stelle : chronische Unterbesetzung und schlechte Bezahlung ! 

Ich sehe es ja bei uns , Junge Pflege , wir sind Dauer unterbesetzt , viele Kollegen sind krank , wenn sie dann wieder im Dienst sind , dann werden die Krank die vorher gearbeitet haben ! 

Wie haben einen Kollegen  ( Pole ) immer gut drauf, sehr aufopferungsvoll , lieb und oft auch derskalierend ! Mit ihm arbeite ich sehr gern , da wir aber seit ca. 2Jahren chronisch unterbesetzt sind , merkt man leider auch bei ihm jetzt immer öfter ! 

Er ist nicht mehr so fröhlich , lustig , immer öfter gestresst , ruhig , traurig ! 

Er sagt selbst das es für ihn kaum noch zu ertragen ist , keine 5 Minuten Zeit zu haben um mal ein Gespräch zu führen , mal einen  Spaß zu machen , oder einfach nur zu zuhören! 

Er überlegt sogar schon ,sich nach einer neuen Arbeitsstelle umzusehen ! 

Das wäre wirklich ein großer Verlust ,für uns Kollegen aber schlimmer für unsere Bewohner ! 

Wenn es in der alten Pflege nicht besser aussieht  , wenn zu wenig Personal , das sich auch mal Zeit nehmen kann  , Zuwendung geben kann , nicht vorhanden ist , ja dann werden die die anstrengend sind ,wohl mit solchen Medis ruhig gestellt !
Nach oben Nach unten
lucky
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
lucky

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Rechtlos und ausgeliefert? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
694
Alter :
54
Anmeldedatum :
20.02.14

Rechtlos und ausgeliefert? Empty
BeitragThema: Re: Rechtlos und ausgeliefert?
Rechtlos und ausgeliefert? EmptyDo 13 März 2014, 12:37    © lucky
Eine Antwort erstellen

Die Frage ist ja, ob wir durch solche Sendungen aufgerüttelt werden, Vorsorge zu treffen für uns selbst, bzw. Angehörige dahin zu drängen, Vorzusorgen, bevor es zu spät ist?

Für die, die nicht vorgesorgt haben, und jetzt schon in der "Mühle" drin sind, ist es ja leider zu spät.

Die nächsten 1 oder 2 Generationen müssen "auf Zack" sein.

Ich wüsste nur nicht, wen ich für mich als Bevollmächtigten einsetzen sollte.

Alle in Frage kommenden sind entweder zu alt oder zu jung.

Ein Betreuer, der älter ist als ich, bringt nichts.
Meine Tochter mit 18 Jahren ist zu jung.

Also bleibe ich noch mindestens 7 Jahre fit.

Oder ich habe Pech.

So lange nützt mir auch eine Patientenverfügung nichts, da ich niemanden habe, der sie umsetzt.

Oder ich leg sie ins Handschuhfach.
Und einen Hinweis ins Portemonnaie.

 unschuldig
Nach oben Nach unten
 

Rechtlos und ausgeliefert?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenzforum :: Diskussionsforum Demenz :: Demenz Allgemein-
StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten