HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen | .
 

 Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
52
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...
Mi 25 Jun 2014, 20:13    © Rita
Eine Antwort erstellen

Meine Lieben,
Montag bin ich mit meiner Freundin zur Post gegangen, vor dem Spaziergang musste sich noch was erledigen. Ich hab also brav gewartet, und stand am Bücherregal.
ja, die Post verkauft auch Bücher.
Zum Glück!
Sonst hätt ich das nie gefunden.

Das Buch ist zwar in französisch, aber mir macht das ja nichts aus.

Hab einen tollen Salat drin gesehen. Heute hab ich mir nun das Buch gekauft.



Also da kommt rein :

Wassermelone in kleine Würfel schneiden
Feta in kleine Würfel schneiden
Rucola
Salat (was ihr halt da habt, Kopfsalat, Eichblatt, oder was auch immer)
Brunnenkresse
Seranoschinken.

Das auf dem Teller schön anrichten.

Die Sauce dazu :
Limettensaft (2 Löffel)
Olivenöl (6 Löffel)
flüssigen Honig (ca. 1 Löffel)
etwas Senf
Salz, Pfeffer.

Dann müsst ihr halt probieren, wenn's zu sauer ist, einfach noch bisschen Honig rein.

Die Sauce kommt nicht alle über den Salat, träufelt einfach etwas mit dem Löffel drüber, soviel wie eben jeder grad mag.

Probiert hab ich den Salat noch nicht, der steht noch auf dem Teller (natürlich ohne Sauce), und wartet drauf dass Mike Zeit hat. Dann essen wir.

Rita
Nach oben Nach unten
dirtsa66
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
15071
Alter :
52
Ort :
Graz, Österreich
Anmeldedatum :
24.02.12

BeitragThema: Re: Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...
Mi 25 Jun 2014, 20:17    © dirtsa66
Eine Antwort erstellen

Liebe Rita,

der schaut lecker aus  Very Happy . Danke, ich weiß eh oft nicht was ich mir machen soll und auf groß Kochen hab ich sowieso keine Lust. Passt genau in den Sommer !

Alles Liebe
Astrid






Anteilnehmende Freundschaft macht das Glück strahlender
und erleichtert das Unglück - Marcus Tullius Cicero
Nach oben Nach unten
Ulli
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause


Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1766
Alter :
60
Ort :
Nordhessen
Anmeldedatum :
26.09.13

BeitragThema: Re: Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...
Mi 25 Jun 2014, 20:27    © Ulli
Eine Antwort erstellen

Das sieht ja toll aus!
Wenn er auch noch so gut schmeckt!
Bitte gleich berichten.

Liebe Grüße - Ulli
Nach oben Nach unten
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
52
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Re: Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...
Mi 25 Jun 2014, 20:41    © Rita
Eine Antwort erstellen

ooooooh...... schmeckt hiiiiimmlisch!

Kann ich echt anempfehlen!
Macht euch den auf jeden Fall! Schmeckt so toll, man kann gar nicht mehr auf hören.
1 Teller reicht nie!

Ich musste mir noch 'nen zweiten machen, hatte halt kein Feta mehr, aber ging auch so.

Rita


p.s. abernehmt richtig gutes teures Olivenöl, es lohnt sich!
Nach oben Nach unten
Silvi
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
2794
Alter :
52
Ort :
Geb. Bochum , wohnhaft Kamen
Anmeldedatum :
12.04.13

BeitragThema: Re: Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...
Do 26 Jun 2014, 06:03    © Silvi
Eine Antwort erstellen

Boaahh Rita der sieht wirklich richtig lecker aus ! Das der geschmeckt hat glaub ich dir gern !
Nach oben Nach unten
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
52
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Re: Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...
Do 26 Jun 2014, 06:15    © Rita
Eine Antwort erstellen

Meine Lieben,

die Sauce macht's aus.
Die schmeckt echt total lecker und passt prima zum Salat.

Ist auch was tolles für wenn ihr Gäste habt. Als Vorspeise (aber dann nicht so'nen grossen Teller), was "Extravagantes".  scharmant-zwinkernd 

Rita
Nach oben Nach unten
Paula
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause


Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1272
Alter :
57
Anmeldedatum :
10.09.12

BeitragThema: Re: Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...
Mi 06 Aug 2014, 11:54    © Paula
Eine Antwort erstellen

Hallo zusammen,

zum Grillen gehören nun einmal Salate.
Bei heißen Tagen, oder wenn kleine Kinder dabei sind,
möchte man auf Majo verzichten.

Unser Enkelsohn liebt Nudeln mit Tomatensoße und Erbsen.
Da habe ich einfach beim Nudelsalat die Majo gegen Ketchup
ausgetauscht.
Schmeckte wirklich super, und der Kleine hat ordentlich
zugeschlagen.



Liebe Grüße
Paula
Nach oben Nach unten
http://www.ntvital-shop.de
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
52
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Re: Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...
Mi 06 Aug 2014, 12:31    © Rita
Eine Antwort erstellen

Liebe Paula,

tolle Idee.  sunny  warum auch nicht, ein Versuch ist's allemal wert.
Schmeckt sicher mal total anders, und eine willkommene Abwechslung.

Rita
Nach oben Nach unten
soda1964
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
4718
Alter :
54
Ort :
Biberist, Schweiz
Anmeldedatum :
02.05.11

BeitragThema: Re: Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...
Mi 06 Aug 2014, 21:04    © soda1964
Eine Antwort erstellen

Liebe Paula,

das werde ich gerne auch mal ausprobieren. Eine gute Idee   

Ich habe heute einen feinen Bohnensalat gemacht.

Grüne Bohnen putzen, in Mund gerechte Stücke schneiden und im Dampf knapp weich kochen.
Aus Olivenoel, Aceto Balsamico, Pfeffer und Salz eine Salatsauce zubereiten.
Halbierte Jerry-Tomaten, Bohnen und eine gehackte Zwiebel mit der Sauce vermischen, geschnittene Basilicum-Blätter darüber - fertig.

Dazu gabs Bratkartoffeln, kleine, neue aus unserem Garten  Very Happy






Therese

Die wichtigsten Dinge im Leben sind keine Dinge.
unbekannt



Die wahre Lebenskunst besteht darin, im alltäglichen das Wunderbare zu sehen.
Pearl s. Buck
Nach oben Nach unten
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
52
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Re: Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...
Mi 06 Aug 2014, 21:05    © Rita
Eine Antwort erstellen

Liebe Therese,

oh, das hört sich auch klasse an! mjam
Muss ich auch mal machen

Rita
Nach oben Nach unten
Marie
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
9075
Anmeldedatum :
14.06.10

BeitragThema: Re: Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...
Mi 06 Aug 2014, 21:24    © Marie
Eine Antwort erstellen

Mmmmmm. Hört sich gut an, liebe Therese. Mundgerechte Stück schneiden wir bei grünen Bohnen nie.      help  

Es gibt ein ungeschriebenes Gesetz: Grüne Bohnen werden sehr dünn und vor allem schräg geschnitten. Schmeckt uns sonst nicht. Heißt bei uns "Hundsbrocken".

Du hast Deine sicher mit gutem Appetit verzehrt und das ist gut so.






von Marie
Nach oben Nach unten
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
52
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Re: Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...
Mi 01 Jul 2015, 19:39    © Rita
Eine Antwort erstellen

leider hab ich kein Foto gemacht...

Gestern Abend habe ich einen tollen Salat "kreiert".

Schnittsalat
Mozarellaperlen
Nektarine

für die Sauce
viel Senf (nehmt keinern scharfen, nehmt einen milden)
ein Klecks Mayo (1 Teelöffel reicht)
4 Löffel gutes Olivenöl oder was ihr sonst für Öl mögt
2 Löffel guter Essig. (ich habe eine etwas teurere Flasche Weissweinkräuteressig genommen, schmeckt himmlisch)

Die Krönung am Dressing ist 1 Teelöffel Honig.

Das schmeckt total erfrischend und köstlich.

Rita
Nach oben Nach unten
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
52
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Re: Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...
Mo 09 Mai 2016, 20:00    © Rita
Eine Antwort erstellen

Meine Lieben,

ich hab mal wieder Salat gemacht, saisonale Küche.

Michel hat grünen Spargel geerntet und ich dachte mir ich mach Salat draus.

Und so geht's.

Spargel kochen
Evtl. entzwei schneiden, sollte nicht sooo lang sein. Hand gross, mehr nicht.

Auf Teller anrichten, darüber kommen Fetastückchen (kleine bitte), und roher Schinken (Stückchen reissen und hübsch anrichten).

Dressing : Kürbiskernöl, Limettensaft, Pfeffer, Salz

Schmeckt echt toll und sieht erst noch hübsch aus. Lauwarm servieren, oder auch kalt.





einzig bei mir sind die Spargeln etwas zu weich gekocht, das ging rasend schnell. Also daneben bleiben und probieren.

Rita
Nach oben Nach unten
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
52
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Re: Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...
Di 31 Mai 2016, 19:16    © Rita
Eine Antwort erstellen

den 1. Salat auf dieser Seite habe ich etwas abgeändert, statt Wassermelone kommt eine andere Melonenart drauf, statt Rucola hab ich frisch aus dem Garten einen Kopfsalat geerntet.

Rest ist wie ganz am Anfang beschrieben.




jetzt warte ich geduldig dass Mike nach Hause kommt damit wir essen können. sunny
Sauce hab ich noch nicht ran gemacht, das geht erst wenn wir grad essen wollen.
Habe aber auf einem Löffel schon mal probiert, bisschen Melone, bisschen Feta und Sauce dazu.... alleine das schon schmeckt absolut göttlich.

Rita
Nach oben Nach unten
Ulli
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause


Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1766
Alter :
60
Ort :
Nordhessen
Anmeldedatum :
26.09.13

BeitragThema: Re: Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...
Mo 06 Jun 2016, 18:49    © Ulli
Eine Antwort erstellen

Hallo Rita,

habe mal wieder ein Rezept (salatdressing) von dir ausprobiert.

Spargel in Stücke gekocht
Eisbergsalat (nur eine Hand voll)
Honigmelone
Serano-Schinken

dazu das Dressing aus

Limettensaft
Olivenöl
Senf
Honig
Pfeffer und Salz

War richtig lecker !
Etwas Dressing ist noch da - das gibt es morgen bei einem anderen Salat.

Liebe Grüße - Ulli
Nach oben Nach unten
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
52
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Re: Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...
Mo 06 Jun 2016, 19:01    © Rita
Eine Antwort erstellen

Liebe Ulli,


oh das hört sich toll an. Das hat mit Sicherheit geschmeckt. sunny 
Toll was man alles zaubern kann gell?

mjam....jetzt hab ich auch grad wieder Lust auf Spargel-Salat. Muss jetzt halt bis nächstes Jahr warten, bis unserer wieder geerntet werden kann. sunny 

Rita
Nach oben Nach unten
Elli
Hat sich hier schon eingelebt
Hat sich hier schon eingelebt
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
45
Alter :
59
Ort :
Bayern
Anmeldedatum :
07.04.16

BeitragThema: Re: Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...
Di 07 Jun 2016, 09:13    © Elli
Eine Antwort erstellen

Hi Rita,

ich habe mich von dir anstecken lassen und "kochte" den Salat nach. Allerdings verwendete ich anstelle von Melone eine Papaya, die hatte ich nämlich noch zuhause.

Am Wochenende will ich ihn mit Melone gestalten.

Ich liiieeebe Essen (was man mir auch ansieht *lach), Salate sind wenigstens eine leichte Alternative.


Nach oben Nach unten
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
52
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Re: Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...
Di 07 Jun 2016, 09:33    © Rita
Eine Antwort erstellen

Liebe Elli,

Das freut mich dass ich dich inspirieren konnte.
Experimentier einfach bisschen herum und wenn du magst mach zu deiner Salatkreation und poste es hier.
Bin gespannt wie es mit Papaya schmeckt.


Ein Tipp : es ist Erdbeersaison, Erdbeeren sollen auch gut im Salat als Fruchtbeilage schmecken. 
Soll wohl mit grünem Spargel nicht nur eine Augenweide sondern auch ein Genuss sein.
Kanns leider nicht testen, Spargelsaison im Garten ist vorbei. Ich kauf keinen.

Rita
Nach oben Nach unten
Belle
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1215
Anmeldedatum :
16.05.18

BeitragThema: Tomatensalat mit Feta
Fr 17 Aug 2018, 20:13    © Belle
Eine Antwort erstellen

Herrlich einfacher Salat und schmeckt vorzüglich!!

Tomatensalat mit Feta

Schöne reife Tomaten klein schneiden. Roten Zwiebel gewürfelt dazu (nicht sparen)
Kräuter nach Geschmack
Olivenöl darüber (auch nicht sparen, wir mögen ein intensives Öl)
Zum Schluß würzigen Feta darüber bröseln und das Ganze durchmischen
Wer möchte kann noch schwarze Oliven dazu geben.

Mit Fladenbrot zum Eintunken - himmlischer Sommersalat!!

Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
17974
Alter :
55
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

BeitragThema: Re: Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...
Sa 18 Aug 2018, 11:35    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Das hört sich gut an, werde ich bestimmt probieren.  nickend  Und ist sicher schnell gemacht.







---  Nicht das Älterwerden sollte man fürchten, sondern das man verlernt Kind zu bleiben ---
                           
  
Nach oben Nach unten
Belle
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1215
Anmeldedatum :
16.05.18

BeitragThema: Avocadosalat mit Garnelen
Mo 20 Aug 2018, 19:24    © Belle
Eine Antwort erstellen

Warmer Avocadosalat mit Garnelen und Cashews


Avocado halbieren, entkernen, die Haut abziehen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.
Avocadowürfel sofort mit dem Zitronensaft mischen.
Salatblätter waschen und trocken schütteln. Rucola waschen und schneiden. Cashewkerne in einer trockenen Pfanne vorsichtig braun braten und zum Auskühlen beiseite stellen.
Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Garnelen kurz mit Knoblauch braten.
Alles mischen und auf den Salatblättern anrichten.


Schmecken lassen!
Nach oben Nach unten
 

Salate... Salate... und evtl. noch.. Salate...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenz-Forum :: Kaminstübchen :: Back- und Kochecke!-
StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten