HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen | .
 

 schnelle kleine Pizzen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Netti
Wohnt oft hier
Wohnt oft hier
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
60
Alter :
56
Ort :
Leeskow
Anmeldedatum :
04.03.15

BeitragThema: schnelle kleine Pizzen
Fr 13 März 2015, 14:36    © Netti
Eine Antwort erstellen

Knack und Back Sonntagsbrötchen es gibt auch noch andere Firmen die etwas günstiger sind.
Es sind immer sechs Teile drin je teil ausrollen rund oder wie man es mag belegen je nach wunsch lecker ist es zum beispiel mit Schmand Schinkenwürfel und Röstzwiebeln.
175 Grad vorheizen Umluft 20-25 minuten Backen ich nehm sie meist nach ca 21 minuten raus sind sie mir zu kross.

Lasst es euch schmecken

Netti
Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
17789
Alter :
55
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

BeitragThema: Re: schnelle kleine Pizzen
Fr 13 März 2015, 17:31    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Gute Idee, liebe Netti. Hört sich lecker an, werde ich auch mal probieren.
Ich mache aus diesem Teig schon mal Pizzabrötchen zu selbstgemachter Kräuterbutter. Auch sehr lecker. nickend 

LG Biggi







--- Wir müssen bereit sein, uns von dem Leben zu lösen, das wir geplant haben, damit wir das Leben finden, das auf uns wartet. ---

                        
                           
  
Nach oben Nach unten
Netti
Wohnt oft hier
Wohnt oft hier
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
60
Alter :
56
Ort :
Leeskow
Anmeldedatum :
04.03.15

BeitragThema: schnelle kleine Pizzen
Sa 14 März 2015, 15:01    © Netti
Eine Antwort erstellen

Na das werde ich mal ausprobieren.
Ich werde mal sehen ob ich noch andere Schnelle rezepte habe aber bestimmt.
Was ich auch schon gemacht habe du nimmst den fertigen Pizzateig und bestreichst ihn mit Ketschup verteils Schinken würfel rollst ihn von der längsten seite zusammen und schneitest dicke scheiben ab sieht gut aus und schmeckt.

einfach lecker
Gruß Netti
Nach oben Nach unten
Lena
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1712
Ort :
Hessen
Anmeldedatum :
29.10.11

BeitragThema: Re: schnelle kleine Pizzen
Sa 14 März 2015, 18:18    © Lena
Eine Antwort erstellen

Ich habe heute schon mal....die Sonntagsbrötchen gekauft lol! Werde euch berichten....was ich damit angestellt habe lachen 
Danke für den Tipp, Netti. Ich mache meinen Hefeteig.....normal immer selbst, aber sooooo geht es viel schneller und man hat schnell was aus dem Hut gezaubert, wenn es grad  mal wieder schnell gehen soll.
danke danke danke






Liebe Grüße Lena.
Nach oben Nach unten
Netti
Wohnt oft hier
Wohnt oft hier
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
60
Alter :
56
Ort :
Leeskow
Anmeldedatum :
04.03.15

BeitragThema: schnelle kleine Pizzen
So 15 März 2015, 14:23    © Netti
Eine Antwort erstellen

Hallo Lena

Na da bin ich auf deinen bericht schon gespannt ich denke da kann man noch viel mehr machen.
Ich habe immer die sonntagsbrötchen zu hause es geht schnell und ist zumal noch lecker.

Gruß bis bald Netti Laughing
Nach oben Nach unten
Rita
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
13655
Alter :
52
Ort :
Romandie (Westschweiz)
Anmeldedatum :
19.05.09

BeitragThema: Re: schnelle kleine Pizzen
Do 17 Sep 2015, 15:53    © Rita
Eine Antwort erstellen

Liebe Netti,

solchen Brötchenteig gibt es hier nicht, da gäbe es Pizzateig als Alternative.

es geht auch mit Toastbrot. Manchmal mache ich das zum Abendbrot.
Toastscheiben leicht antoasten, dann mit Mozzarella belegen, Tomatenscheiben drauf, Gewürze (Oregano, Salz, Pfeffer, oder was ihr mögt), kurz in Backofen, fertig. (Backofen = solange bis halt der Käse geschmolzen ist).

Dazu Blattsalat.
Geht ganz schnell und schmeckt auch total lecker. sunny

Rita
Nach oben Nach unten
Netti
Wohnt oft hier
Wohnt oft hier
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
60
Alter :
56
Ort :
Leeskow
Anmeldedatum :
04.03.15

BeitragThema: Hallo Rita
Fr 18 Sep 2015, 14:57    © Netti
Eine Antwort erstellen

Ja mit den Toastbrot kenne ich auch ich mache es immer mit Bierschinken Ananas und Toastkäse und dann in den Backofen .
Ist auch ganz lecker.

Mfg

Netti
Nach oben Nach unten
 

schnelle kleine Pizzen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenz-Forum :: Kaminstübchen :: Back- und Kochecke!-
StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten