HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin



Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | .
 

 Oma wurde heute eingewiesen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tatjana
Gast



BeitragThema: Oma wurde heute eingewiesen
Mi 22 Apr 2015, 01:23    © Tatjana
Eine Antwort erstellen

Hallo ,
Ich bin neu hier bin am Rande meiner Nerven.
Kurz zu mir ich bin 30 bin bei meiner Oma gross geworden
Ich würde alles für Sie tun..
Zusammen mit meinem Onkel habe ich unsere Oma (89 j)zu Hause versorgt..
Seit einigen Wochen schlich sich ein Delir Zustand bei ihr ein.Sie hat Halluzinationen will weg laufen und lebt in ihrer eigenen Welt.Die letzten Tage War rund um die Uhr jemand bei ihr.Mein Onkel und ich waren am Rande unserer Kräfte.Ich habe zudem eine kleine Tochter und bin erneut schwanger.Nun mussten wir sie heute einweisen lassen. Das War der härteste Weg bis jetzt in meinem Leben.ich hoffe einfach nur das das der richtige Weg War.

LG Tatjana
Nach oben Nach unten
Fussel
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause


Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1358
Anmeldedatum :
31.03.13

BeitragThema: Re: Oma wurde heute eingewiesen
Mi 22 Apr 2015, 05:59    © Fussel
Eine Antwort erstellen

Man sieht immer nur die Negativauslese im Fernsehen, Tatjana.
Und wenn jemand davon berichtet, daß jemand in einer geschlossenen
Abteilung war, dann ist das meist auch immer nur negativ belegt.

Es gibt aber auch viele positive Verläufe.
Ich wünsche Dir von Herzen, daß Eure Erfahrungen positiv sein
werden und daß die Omi wieder eine neue Lebensqualität erreichen
kann.

Alles liebe Fussel
Nach oben Nach unten
lucky
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
642
Alter :
51
Anmeldedatum :
20.02.14

BeitragThema: Re: Oma wurde heute eingewiesen
Mi 22 Apr 2015, 07:36    © lucky
Eine Antwort erstellen

Fussel hat Recht. In den Medien bekommt man nur Negativberichterstattung über Psychiatrien und Pflegeheime. Sollte man sich am Besten gar nicht ansehen. Selber eine Meinung bilden, ob es ihr dort gut oder schlecht geht. Bei 30 und mehr Prozent der Demenzkranken sind halt Psychiatrieaufenthalte nötig.
Nach oben Nach unten
Hopeful
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
978
Alter :
49
Ort :
NRW
Anmeldedatum :
01.10.14

BeitragThema: Re: Oma wurde heute eingewiesen
Mi 22 Apr 2015, 08:23    © Hopeful
Eine Antwort erstellen

Liebe Tatjana!

Du/ihr habt alles euch mögliche für deine liebe Oma getan!!!!!Sie ist in guten Händen,ihre Krankheit hat diesen Schritt gefordert.

Ich hoffe ganz doll fest das DU ein klein bisschen zur Ruhe kommen kannst...

für dich... dein Kind... und das ungeborene I love you

Kraftvolle lg Hopeful






LG Hopeful

Die Hoffnung möcht`ich nie verlieren!
Nach oben Nach unten
Tati84
Neu im Forum
Neu im Forum
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1
Anmeldedatum :
22.04.15

BeitragThema: Re: Oma wurde heute eingewiesen
Mi 22 Apr 2015, 11:09    © Tati84
Eine Antwort erstellen

So hane mich mal angemeldet ..vielen Dank für euren zu Spruch.
Habe bis 4 diese Nacht wach gelegen.
Also ich habe kein schlechtes Bild der Psychatrie.Habe dort ca 2 Jahre in der Pflege gearbeitet.
Die Arbeit mit psychisch Kranken ist mein Leben gewesen bevor die kleine auf die Welt kam.
Jedoch muss ich merken das Arbeit und Privat ein unterschied ist .Es hat mich einfach sehr mit genommen die Oma so zu sehen.
Nach oben Nach unten
gisela
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
2735
Alter :
53
Ort :
hamburg/thüringen
Anmeldedatum :
03.03.15

BeitragThema: Re: Oma wurde heute eingewiesen
Mi 22 Apr 2015, 12:06    © gisela
Eine Antwort erstellen

liebe Tatjana

das kann ich gut verstehen, wie schwer es dir gefallen ist.
aber wenn man selbst am rand seiner Kräfte steht, bleibt einem manchmal keine andere Wahl.
zudem du auch noch kinder hast, die dich brauchen.
mach dir keine vorwürfe. du hast alles getan was du konntest.
komm erstmal ein wenig zur ruhe
lieben gruß
gisela
Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
17877
Alter :
55
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

BeitragThema: Re: Oma wurde heute eingewiesen
Mi 22 Apr 2015, 12:41    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Liebe Tatjana,
schön, dass du dich angemeldet hast. Herzlich Willkommen bei uns. rose 

LG Biggi







--- Wenn du anfängst, an dir selbst zu zweifeln, haben schlechte Menschen gute Arbeit geleistet ---

                        
                           
  
Nach oben Nach unten
 

Oma wurde heute eingewiesen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenz-Forum :: Infos zum Forum :: Für unsere Gäste-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten