HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen
 

 Memantin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Doris
Wohnt oft hier
Wohnt oft hier
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Memantin Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
79
Ort :
Albstadt
Anmeldedatum :
22.01.13

Memantin Empty
BeitragThema: Memantin
Memantin EmptyDi 12 Mai 2015, 12:50    © Doris
Eine Antwort erstellen

Hallo Ihr Lieben,

wie ich Euch berichtet habe ist meine Schwiegermutter am 3. März verstorben. Sie war 98 Jahre und hatte unter anderem Demenz.
Mein Mann wird dieses Jahr 70 und ist seit ca 1 Jahr ziemlich vergesslich. Das Ct und die Hirnströemessung sind altersmäßig in Ordnung. Wir waren auch beim Nervenarzt. Die erste Aussage: keinesfalls Alzheimer. Als wir nach 8 Wochen wieder dort waren hat er mir ein Buch über Demenz in die Hand gedrückt und meinem Mann Memantin verschrieben, obwohl sich an seinem Zustand nichts verändert hat. Seine Diagnose war wohl auf die Frage: was gab es gestern zum Mittagessen? begründet. Mein Mann wusste  es nicht, aber ich im Moment auch nicht.
Da der Arzt in unserer Verwandtschaft auch schon sehr starke Medikamente verschrieben hat und dies die Angehörigen für zu viel gehalten haben, möchten wir die Behandlung mit Memantin beenden. Hat jemand Erfahrung mit diesem Medikament? Bei meinem Mann ist alles so wie vorher, nicht besser und nicht schlimmer. Ich möchte jetzt mehr versuchen über Gedächtnistrainig sein Gedächtnis zu aktivieren. Es kommt eben dazu, dass mein Mann von Haus aus sehr bequem ist. Ich habe allerdings den Eindruck, dass die Einnahme von Memantin ihn ziemlich desinteressiert macht. Gibt es ein anderes Medikament oder ist es überhaupt nötig etwas zu nehmen? Leider ist bei uns keine spezielle Demenzberatungsstelle. Ich bin natürlich sehr Vorbelastet in meinem Denken wegen der Vorgeschichte meiner Schwiegermutter. Bitte sagt mir Eure Erfahrung und Eure Meinung!
Liebe Grüße Doris
Nach oben Nach unten
Lena
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Lena

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Memantin Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
1712
Ort :
Hessen
Anmeldedatum :
29.10.11

Memantin Empty
BeitragThema: Re: Memantin
Memantin EmptyDi 12 Mai 2015, 14:32    © Lena
Eine Antwort erstellen

Hallo Doris, vielleicht findest du dort Unterstützung.

http://www.zollernalb-klinikum.de/unsere-krankenhaeuser/zollernalb-klinikum-albstadt/patienteninfos/sozialdienst/

oder hier:
http://www.albstadt.de/familie-und-soziales/senioren/pflegestuetzpunkt-2

Viel Erfolg! umarmung






Liebe Grüße Lena.
Nach oben Nach unten
 

Memantin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenzforum :: Diskussionsforum Demenz :: Demenz Allgemein-
StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten