HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen | .
 

 unterschiede geschlossene/offene demenzstation

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
kamia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause


Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1049
Ort :
Niedersachsen
Anmeldedatum :
19.03.12

BeitragThema: Re: unterschiede geschlossene/offene demenzstation
Mo 30 Apr 2018, 19:03    © kamia
Eine Antwort erstellen

Liebe Giesela,

dann ist das ja immer noch wie beim letzten Mal - dachte da hätte sich etwas geändert.

Lieben Dank







Liebe Grüße
Karin




Mein Herz erkennt dich......
Nach oben Nach unten
Quintilia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause


Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1056
Alter :
47
Ort :
Bayern
Anmeldedatum :
01.10.13

BeitragThema: Re: unterschiede geschlossene/offene demenzstation
Di 01 Mai 2018, 17:53    © Quintilia
Eine Antwort erstellen

Quintilia schrieb:
Ein Bekannter von mir betreut nämlich auch eine ältere Dame, die wegen Weglauftendenz geschlossen untergebracht wurde. Nun ist sie aber, nach mehreren Jahren, inzwischen auf den Rollstuhl angewiesen und gar nicht mehr in der Lage wegzulaufen. Daher wollte der Verfahrenspfleger, dass die Dame wieder auf einer offenen Station untergebracht wird. Diese hatte sich selber aber so gut auf der geschlossenen eingelebt, mochte die Mitarbeiter und die anderen Bewohner, dass sie letztendlich auf eigenen Wunsch dort immer noch lebt.

Der Richtigkeit halber: 

Ich habe den Bekannten eben im Heim von meiner Mama getroffen und  mich nochmal erkundigt. Das habe ich tatsächlich falsch verstanden.

Die Bewohnerin durfte nicht auf der geschlossenen Station bleiben, obwohl sie das wollte, weil es anfangs so aussah, als hätte sie dann sogar das Heim wechseln müssen. Sie fühlte sich aber wohl dort und wollte bleiben. Doch dann wurde dieses umgebaut bzw. umstrukturiert und um eine offene Station mehr erweitert. Dort konnte sie dann untergebracht werden - sogar auf dem gleichen Gang, nur eben auf der anderen Seite der verschlossenen Zwischentür zum geschlossenen Bereich.

Der Bekannte hat mir auch nochmal versichert, dass sich die beiden Stationen und das Leben darin tatsächlich durch nichts unterscheiden, außer dadurch, dass die Ausgangstür abgesperrt ist.
Nach oben Nach unten
 

unterschiede geschlossene/offene demenzstation

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Demenz-Forum :: Diskussionsforum Demenz :: Demenz Allgemein-
StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten