HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen | .
 

  »Kopfküche« - Das Anti-Alzheimer-Kochbuch

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Help
Wohnt oft hier
Wohnt oft hier
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
66
Anmeldedatum :
12.08.17

BeitragThema: »Kopfküche« - Das Anti-Alzheimer-Kochbuch
Sa 05 Mai 2018, 22:54    © Help
Eine Antwort erstellen


»Kopfküche« - Das Anti-Alzheimer-Kochbuch


Ich muss zugeben, der Zusatz »Das Anti-Alzheimer-Kochbuch« und »50 unvergessliche Rezepte gegen Alzheimer und Co.«  schienen mir im ersten Moment etwas übertrieben. Da ich jedoch andere Bücher des Autors kennen und auch schätzen gelernt habe (Die Alzheimerlüge, Alzheimer ist heilbar - rechtzeitig zurück in eine gesundes Leben), schlug meine anfängliche Skepsis schnell in Neugier um. Und ich wurde nicht enttäuscht:


Im ersten Kapitel geht es um »Alzheimer – Gefahr erkannt, Gefahr gebannt«;
das 2. Kapitel beschäftigt sich mit »Ernährungsmythen, die uns krank machen«,
Kapitel Nr. 3 mit der »Warenkunde hirngesunder Zutaten – was man essen sollte und was nicht«,
während der 4. und letzte Teil leckere Rezepte repräsentiert.


Dass dieses Denken auch in medizinisch-konservativen Kreisen langsam Einzug findet, zeigt das Interview des Autors in Ärzte.de


https://www.aerzte.de/gesundheitsratgeber/kopfkueche-nahrung-fuer-unser-gehirn


Allen, die neugierig sind und mehr über diese Krankheit und deren Beeinflussung mittels Ernährung erfahren möchten, kann ich dieses Werk nur empfehlen. Auch für Gesunde, Pflegende und als Prophylaxe ist es sehr aufschluss- und hilfreich.

Ich wünsche allen einen schönen Sonntag
Help
Nach oben Nach unten
 

»Kopfküche« - Das Anti-Alzheimer-Kochbuch

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenz-Forum :: Demenz Infos :: Buchempfehlungen (Demenz)-
StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten