HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen | .
 

 Wie guten Pflegedienst finden?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lavendula
Hat sich hier schon eingelebt
Hat sich hier schon eingelebt
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
58
Alter :
49
Ort :
Am Rhein
Anmeldedatum :
07.10.10

BeitragThema: Wie guten Pflegedienst finden?
Fr 25 Mai 2018, 21:25    © Lavendula
Eine Antwort erstellen

Hallo ihr Lieben,

leider konnte ich mich lange nicht mehr melden und hatte mich auch nur im Vorstellungsbereich kurz vorstellen können.
Vor meinem Urlaub gab es dermaßen viel zu erledigen und vorzubereiten, dass ich kurz vorm Zusammenbruch stand.

Kurze Zusammenfassung meiner aktuellen Situation:
meine Mutter ist nun seit 4 Wochen in der Kurzzeitpflege, und es geht ihr dort überraschend gut. Aber sie fragt trotzdem ständig wann sie nach Hause darf.
Sie lässt sich sogar täglich duschen und pflegen, auch wenn ihr das enorm unangenehm ist. Aber das hatte ich mir am meisten erhofft, dass sie das zulässt.

Ich bin noch in England und Anfang kommender Woche wieder daheim. Dort brauche ich zwei Tage um mich in Ruhe  zu sortieren, Wäsche zu waschen usw., bevor ich sie dann heim hole.
Ich habe großen Horror davor ... die 4 Wochen Urlaub waren wie eine Reha für mich. Ich habe mich sehr gut erholt, konnte weitgehend abschalten und hatte viele nette Begegnungen und Erlebnisse.
Mich ergreift Panik weil ich nun wieder i.d. alten Trott zurück muss und ich habe Angst, dass die Erholung sofort wieder dahin ist, und was mich dort erwartet.
Embarassed

Nun möchte ich mich aber wenigstens um einen Pflegedienst kümmern, so lange meine Mutter noch daran gewöhnt ist geduscht zu werden, und keine lange Pause entstehen lassen.  Wie gehe ich denn da am besten vor? Gelbe Seiten um die rauszusuchen, ok... aber gibt es sowas wie ein Bewertungsportal? Woher weiß ich, welcher auch gut ist und gut mit den Leuten umgeht usw.?
Wie habt ihr das so geregelt, worauf muss man achten, welche Kriterien gibt es usw.?

Liebe Grüße,
Lavendula
Nach oben Nach unten
Aggi
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1082
Alter :
54
Ort :
Nds., Emsland
Anmeldedatum :
02.01.18

BeitragThema: Re: Wie guten Pflegedienst finden?
Sa 26 Mai 2018, 06:11    © Aggi
Eine Antwort erstellen

Liebe Betty,

welcome back hier im Forum und schön zu hören, dass Du Dich so gut erholen konntest! cheers

In Sachen Pflegedienst hab ich selbst allerdings keine Erfahrung, nie in Anspruch genommen. Weiß nur, dass man hier unbedingt auf sein Bauchgefühl hören sollte (also persönliches Gespräch und dann schaun). Was nützen Dir Sterne auf einer Skala, wenn Pflegerin XY und Deine Mutter einfach nicht kompatibel sind? Das gibt es einfach und muss nichts über den Pflegedienst aussagen.

Auf alle Fälle würde ich auch schnell handeln. Ich drücke Dir die Daumen! daumendrueck daumendrueck daumendrueck

LG,
Aggi






Manches ist einfach zu wahr um schön zu sein.
Nach oben Nach unten
Lavendula
Hat sich hier schon eingelebt
Hat sich hier schon eingelebt
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
58
Alter :
49
Ort :
Am Rhein
Anmeldedatum :
07.10.10

BeitragThema: Re: Wie guten Pflegedienst finden?
Sa 26 Mai 2018, 09:15    © Lavendula
Eine Antwort erstellen

Hallo liebe Aggi,

schön dich zu lesen, wie geht es dir denn?  Smile

Da hast Du Recht, am meisten kommt es auf die einzelnen Pflegepersonen an, und auf sachliche Kriterien kann man sich kaum verlassen.
Doof ist, dass ich niemanden kenne oder von Leuten gehört habe, die so einen Dienst nutzen, und wie deren persönliche Erfahrungen sind. Das war bei dem Heim anders, da hatte ich vorher immer wieder mitbekommen, dass die Leute zufrieden waren oder sind, und das hat einen guten Ruf.

Ja, Bauchgefühl ... wird, wie so oft, noch der beste Ratgeber sein.  sunny

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
LG
Betty
Nach oben Nach unten
gisela
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
2863
Alter :
53
Ort :
hamburg/thüringen
Anmeldedatum :
03.03.15

BeitragThema: Re: Wie guten Pflegedienst finden?
Sa 26 Mai 2018, 15:19    © gisela
Eine Antwort erstellen

vielleicht könnte dir der sozialdienst im heim einen tipp geben?
oftmals haben heime zu allen möglichen Pflegediensten kontakt,
wenn sie Bewohner neu oder zur kurzzeitpflege bekommen, die vorher
einen Pflegedienst hatten.
oder auch beim Hausarzt mal fragen. als ich für meine Mama damals einen
Pflegedienst brauchte, hat mir ihre Ärztin drei gute vorgeschlagen, die sie von
ihren Patienten her kannte. da hab ich einen guten griff mit gemacht.






    lieben gruß

                           gisela                        


mein Vorbild ?....der Löwenzahn...wenn er es schafft durch Asphalt zu wachsen...kann auch ich scheinbar unmögliches schaffen
Nach oben Nach unten
Aggi
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1082
Alter :
54
Ort :
Nds., Emsland
Anmeldedatum :
02.01.18

BeitragThema: Re: Wie guten Pflegedienst finden?
Sa 26 Mai 2018, 15:54    © Aggi
Eine Antwort erstellen

Liebe Betty,

das ist ja lieb, das Du fragst:

Lavendula schrieb:
schön dich zu lesen, wie geht es dir denn?  Smile

tjä, das stete Perpetuum Mobile der Gefühle, wenn Du weißt, was ich meine... Wink
Mein Mantra: Nicht unterkriegen lassen, weil unterkriegen lassen ist nur was für
Unter-Krieger und das waren doch die Turnbeutel-Vergesser, oder?! Laughing  

Und nu hast Du ja auch noch von der lieben Gisela gute Tipps bekommen. Einfach, wenn Du wieder da bist, damit anfangen.
Selbst wenn der erste Dienst ein Fehlgriff sein sollte - nobodys perfect, so what - kannst ja auch Glück haben und es passt
auf Anhieb! Wird schon werden. Du weißt ja, wo wir sind und wo Du Dir die tägliche Portion Seelen-Balsam abholen kannst!

Dir auch ein schönes Wochenende!
Aggi






Manches ist einfach zu wahr um schön zu sein.
Nach oben Nach unten
Lavendula
Hat sich hier schon eingelebt
Hat sich hier schon eingelebt
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
58
Alter :
49
Ort :
Am Rhein
Anmeldedatum :
07.10.10

BeitragThema: Re: Wie guten Pflegedienst finden?
Do 31 Mai 2018, 09:25    © Lavendula
Eine Antwort erstellen

Liebe Gisela,

vielen Dank, das war ein guter Hinweis mit dem Sozialdienst!   Smile
Bin seit Montag zurück und habe erst mal mit der zuständigen Dame im Heim telefoniert.
Gestern habe ich mit einem ersten Pflegedienst gesprochen und werde diesen wohl erst einmal testen, mein erster Eindruck war schon mal gut.

Liebe Aggi,

ohja, die lieben Gefühle ... hatten mich auch während des Urlaubs noch oft belästigt.
Gleich fahren wir meine Mutter abholen, und ich kann kaum beschreiben wie es mir geht.
Freude, sie wiederzusehen nach doch recht langer Zeit, Angst und Sorge wie sich hier wohl zurecht finden wird, alles mögliche ....

So, muss noch einige Vorbereitungen treffen, hoffe aber, dass ich ab jetzt häufiger hier zum reinschauen und auch schreiben komme.  

Einen schönen Feiertag wünsche ich allen.

Liebe Grüße,
Betty
Nach oben Nach unten
 

Wie guten Pflegedienst finden?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenz-Forum :: Diskussionsforum Demenz :: Demenz Allgemein-
StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten