HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen
 

 Demenzschub ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Moni
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Demenzschub ? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
119
Anmeldedatum :
29.12.12

Demenzschub ? Empty
BeitragThema: Demenzschub ?
Demenzschub ? EmptyMo 25 März 2019, 20:51    © Moni
Eine Antwort erstellen

Hallo ihr Lieben,

Nach dem Mama ja wochenlang nachts dauernd gerufen geklingelt hatte ist jetzt meistens Ruhe, aber auch tagsüber ist sie ruhiger fragt nicht mehr so viel wie früher  und ist auch sonst verwirrter sie fragt beispielsweise ob mein Mann wieder gesund sei obwohl die Grippe schon Wochen her ist und ob wir noch Katzen haben wir haben 3 Stück und sind ihr total wichtig. Das war fast schlagartig anders, jetzt will sie auch früher ins Bett sagt das Kreuz und der Kopf tut weh und will auch eine Schmerztablette, das hat sie sonst immer abgelehnt, obwohl sie da auch gesagt hat sie hat Kreuzweh..
Ansonsten hat sie guten Hunger und ihre Werte wie Blutdruck und auch das Blutbild letzte Woche sind ok, aber sie läuft noch langsamer und kleinschrittiger

Ist es möglich das es so schnell schlechter wird? 

Liebe Grüße Moni
Nach oben Nach unten
gisela
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
gisela

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Demenzschub ? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
3603
Alter :
55
Ort :
thüringen (und mit HH im herzen)
Anmeldedatum :
03.03.15

Demenzschub ? Empty
BeitragThema: Re: Demenzschub ?
Demenzschub ? EmptyDi 26 März 2019, 14:48    © gisela
Eine Antwort erstellen

liebe moni
naja, es KANN ein weiterer schub innerhalb der Demenz sein,
es kann aber auch sein, dass sie wirklich starke schmerzen hat.
eine schmerzeinschätzung bei demenzkranken lässt sich gut
mit der BESD-skala durchführen (gibt's bei tante Google und ist
schnell ausgefüllt).
Zitat :
aber sie läuft noch langsamer und kleinschrittiger
ein kleinschrittiger gang ist oftmals
a........eine medikamentennebenwirkung (Psychopharmaka)
b........eine parkinsonerkrankung
c........schmerzen

wenn die drei ausgeschlossen sind, könnte ein fortschreiten der demenz
mit Auswirkung auf die Motorik der fall sein






    lieben gruß

                           gisela                        


mein Vorbild ?....der Löwenzahn...wenn er es schafft durch Asphalt zu wachsen...kann auch ich scheinbar unmögliches schaffen
Nach oben Nach unten
Moni
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Demenzschub ? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
119
Anmeldedatum :
29.12.12

Demenzschub ? Empty
BeitragThema: Re: Demenzschub ?
Demenzschub ? EmptyMi 27 März 2019, 21:16    © Moni
Eine Antwort erstellen

Danke für die Antwort. Ich bin den den Bogen durchgegangen und außer dem traurigen Gesicht auf nichts gestoßen, da fällt mit aber noch ein dass in den 2 letzten Monaten 4 enge Bekannte gestorben sind die eine Frau ganz plötzlich nach ihr hat sie immer wieder gefragt ob das stimmt das sie tot ist😢 hm vielleicht ist das ein Teil deR Erklärung ... Nebenwirkungen und Parkinson kann ich ausschließen 

Heute waren wir auf dem Friedhof da ist sie normal am Arm gelaufen wollte aber halbe Stunde früher ins Bett mit Schmerztablette... ich habe gefragt ob sie eine will sie hatt ziemlich Osterperose und ist ganz schief sie muss eigentlich Schmerzen haben

Viele Grüße Moni
Nach oben Nach unten
gisela
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
gisela

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Demenzschub ? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
3603
Alter :
55
Ort :
thüringen (und mit HH im herzen)
Anmeldedatum :
03.03.15

Demenzschub ? Empty
BeitragThema: Re: Demenzschub ?
Demenzschub ? EmptyDo 28 März 2019, 07:21    © gisela
Eine Antwort erstellen

Zitat :
sie hatt ziemlich Osterperose
Osteoporose kann immer mal zu spontanbrüchen führen ,
auch ohne das man stürzt oder sich heftig stösst.






    lieben gruß

                           gisela                        


mein Vorbild ?....der Löwenzahn...wenn er es schafft durch Asphalt zu wachsen...kann auch ich scheinbar unmögliches schaffen
Nach oben Nach unten
lucky
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
lucky

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Demenzschub ? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
694
Alter :
53
Anmeldedatum :
20.02.14

Demenzschub ? Empty
BeitragThema: Re: Demenzschub ?
Demenzschub ? EmptyDo 28 März 2019, 12:15    © lucky
Eine Antwort erstellen

Wegen des schlechten Gangbildes hatten wir für Oma häusliche Physiotherapie. Das hat ihr auch gut gefallen.
Nach oben Nach unten
Moni
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Demenzschub ? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
119
Anmeldedatum :
29.12.12

Demenzschub ? Empty
BeitragThema: Re: Demenzschub ?
Demenzschub ? EmptyFr 29 März 2019, 19:30    © Moni
Eine Antwort erstellen

Hallo Gisela,

das weiß ich, habe ich schon bei meiner Oma erlebt,sie hatte einfach so einen Oberschenkelhalsbruch und eine Cousine hatte auch einfach Wirbeleinbrüche   Crying or Very sad

hm ob der Arzt ihr noch mal Physiotherpie verschreiben würde, ich glaube nicht........

Heute waren wir zur Herzschrittmacherkontrolle, in ein zwei Jahren wäre ein Wechsel fälllig, sie meinte heute sie weß gar nicht das sie sowas hat, sie merkt davon nichts......... seufz, es wird nicht einfacher

Die letzten Tage wirkt sie zufriedener.

LG Moni
Nach oben Nach unten
 

Demenzschub ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenzforum :: Diskussionsforum Demenz :: Demenz Allgemein-
StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten