HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen
 

 Dekubitus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ehemaliges Mitglied
"GELÖSCHTER USER"
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Dekubitus Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
6760
Anmeldedatum :
25.05.09

Dekubitus Empty
BeitragThema: Dekubitus
Dekubitus EmptySo 10 Okt 2010, 22:20    © Ehemaliges Mitglied
Eine Antwort erstellen

Jeden bettlägerigen kann Dekubitus treffen. Bei bettlägerigen und sonstwie gefährdeten Patienten muß in regelmäßigen Intervallen (mindestens 1mal täglich, bei guten Lichtverhältnissen) die Haut sorgfältig auf Zeichen einer beginnenden Druckschädigung angeschaut werden. Weiße Flecken oder Rötungen der Haut, die auf leichten Fingerdruck verschwinden, sind sehr verdächtig auf eine beginnende Druckschädigung. Angehörige sollten dazu angeleitet werden, selbständig auf Hautrötungen oder-reizungen zu achten und sie dem Pflegepersonal umgehend mitzuteilen.

Quelle Juchli Krankenpflege

LG Ulli
Nach oben Nach unten
vargen
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
vargen

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Dekubitus Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
1796
Alter :
64
Ort :
Schweden / Deutschland
Anmeldedatum :
06.09.10

Dekubitus Empty
BeitragThema: Re: Dekubitus
Dekubitus EmptySo 10 Okt 2010, 23:25    © vargen
Eine Antwort erstellen

Dies ist der Standard aus den Lehrbüchern, muss nicht für jeden liegenden Kranken zutreffen.

Frederik






- att se är inte tro, att tro är att se -

Att älska är ingenting. Att vara älskad är någonting.
Att älska och att vara älskad är allting.
Nach oben Nach unten
Marie
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Marie

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Dekubitus Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
10524
Anmeldedatum :
14.06.10

Dekubitus Empty
BeitragThema: Re: Dekubitus
Dekubitus EmptySo 10 Okt 2010, 23:48    © Marie
Eine Antwort erstellen

Trifft leider auch für Leute zu, die eher wenig liegen, selbst nachts nur ein paar Stunden - aber viel sitzen. Mein Vater wird dieser Tage sein Dekubitus-Pflaster gerade wieder los werden. Hat gut geholfen. Mich würde eher interessieren, ob es wirklich nur der Druck (vom Liegen oder Sitzen) ist oder noch andere Ursachen dazu kommen, die man beeinflussen kann.

Grüße von Marie
Nach oben Nach unten
Ehemaliges Mitglied
"GELÖSCHTER USER"
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Dekubitus Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
6760
Anmeldedatum :
25.05.09

Dekubitus Empty
BeitragThema: Dekubitus
Dekubitus EmptyMo 11 Okt 2010, 06:01    © Ehemaliges Mitglied
Eine Antwort erstellen

Hallo Marie, mein Mann liegt auch fast nur noch im Bett und ich möchte über dieses Thema mehr erfahren und durch dieses gute Buch kann man viel erfahren.

Das Zusammenspiel von Druckeinwirkung und Risikofaktoren ist ebenfalls ersichtlich:

Bewußtlosigkeit infolge Koma , Schock, Narkose
Lähmungen und Sensibilitätsstörungen
Bewegungseinschränkung im Alter, bei körperlicher Behinderung, bei therapeutischer Ruhigstellung.

Patienten in schlechtem Allgemeinenzustand, bei langandauernder Erkrankung, Krachexe (reduzierter Ernährungszustand) und Wasserverlust führen zu Atrophie der Haut.

Patienten mit Druchblutungsstörungen.Zu Mangeldurchblutung kommt es bei arteriellen und bei venösen Gefäßveränderungen sowie bei Stauungserscheinungen, Blutarmut und Herzinsuffizienz.

Patienten mit Sauerstoffwechselstörungen, insbesondere bei Diabetes mellitus. Zusätzlich zur Durchblutungsstörung ist der Zellstoffwechsel betroffen, wodurch die Abwehrleistung vermindert wird, was einer Dekubitusbildung zusätzlich Vorschub leistet.

Patienten mit Fiebererkrankungen. Fieber ist vor allem bei älteren Menschen ein wichtiger Risikofaktor.Dies beruht einerseits auf der Austrocknung (Exsikkose) Des Körpers infolge Schwitzen, anderseits auf dem erhöhten Sauerstoffverbrauch durch das Fieber, zugleich bietet die stets feuchte Haut einen guten Nährboden für Bakterien.

Patienten mit Inkontinenz. Das Zusammenwirken von feuchter Haut und pH der Körperausscheidungen (sauer,alkalisch) fördert die Keimbesiedlung und schädigt den Hautmantel.

Patienten mit Übergewicht. Diese Patienten neigen vermehrt zum schwitzen (feuchteHaut), gleichzeitig lastet mehr Gewicht auf den aufliegenden Körperstellen (besonders bei Bettlägrigkeit).

hier noch ein Interessanter Link dazu:

http://www.dekubitus.de/dekubitus-dekubitustherapie.htm

Hoffentlich konnte ich deine Frage beantworten.

LG Ulli Dekubitus 190348


Zuletzt von Ulli52 am Mo 11 Okt 2010, 10:19 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Admin
Administrator
Administrator
Admin

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Dekubitus Flagge10
Anzahl der Beiträge :
10226
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

Dekubitus Empty
BeitragThema: Re: Dekubitus
Dekubitus EmptyMo 11 Okt 2010, 06:42    © Admin
Eine Antwort erstellen

Liebe Ulli

Das ist eine sehr gute Beschreibung zum Thema Dekubitus. Danke dir dafür Dekubitus 972907

Liebe Grüsse

Ursula






Liebe Grüsse
Dekubitus Ursula 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
Marie
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Marie

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Dekubitus Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
10524
Anmeldedatum :
14.06.10

Dekubitus Empty
BeitragThema: Re: Dekubitus
Dekubitus EmptyMo 11 Okt 2010, 11:39    © Marie
Eine Antwort erstellen

Danke, liebe Ulli, das hilft schon ein wenig weiter - zumindest kann ich das Meiste davon bei meinem Vater ausschließen.

Grüße von Marie
Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
Biggi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Dekubitus Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
19178
Alter :
58
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

Dekubitus Empty
BeitragThema: Re: Dekubitus
Dekubitus EmptyMo 11 Okt 2010, 13:48    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Danke, liebe Ulli. rose

LG Biggi






Dekubitus Signat10

                           
--- Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren ohne ihre Hände zu benutzen ---
Nach oben Nach unten
 

Dekubitus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenzforum :: Diskussionsforum Demenz :: Demenz Allgemein-
StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten