HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen
 

 Schweinegrippe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
sylvia

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyDi 03 Nov 2009, 11:41    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Schweinegrippe - Seite 2 V4Schweinegrippe - Seite 2 V3
Venedig Sonnenuntergang Venedig


Schweinegrippe - Seite 2 V2Schweinegrippe - Seite 2 V1

Schweinegrippe - Seite 2 V
Gardasee
Schweinegrippe - Seite 2 972907 Ulli, die sind von meinen Homepageseiten manche werden, wie das Bärchen extra von einer Freundin gestaltet, weil ich das nicht kann.

Schick mal die Sonne hier vorbei Schweinegrippe - Seite 2 Icon_sunny

Hab grad ein paar Fotos von unserem Italienurlaub an Rossmann geschickt und lass sie als kleine Poster erstellen.

LG Sylvia








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Admin
Administrator
Administrator
Admin

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flagge10
Anzahl der Beiträge :
10224
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyDi 03 Nov 2009, 13:40    © Admin
Eine Antwort erstellen

Liebe Ulli

Ich hoffe, das deine neue Waschmaschine nun wenigstens lange "gesund" bleiben wird. Ohne diese nützlichen Geräte ist man Heutzutage wirklich aufgeschmissen Schweinegrippe - Seite 2 987477


Liebe Sylvia
Das sind richtig schöne Bilder Schweinegrippe - Seite 2 972907 dir dafür.


Hier scheint gerade die Sonne. Gerne möchte ich davon etwas an euch abgeben.
Schweinegrippe - Seite 2 SonneLiebe Grüsse Ursula






Liebe Grüsse
Schweinegrippe - Seite 2 Ursula 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
Biggi
Moderator
Moderator
Biggi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
18996
Alter :
58
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyDi 03 Nov 2009, 14:34    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Hallo ihr Lieben, hier scheint auch die Sonne, noch. Ganz weit am Horizont lassen sich schon Regenwolken sehen. Schweinegrippe - Seite 2 Kopfschuettel

Liebe Ursula,
das Interview ist ja echt der Hammer. Da sieht man mal wieder wie die Gesellschaft ruhig gehalten und für dumm verkauft wird.
Alles wird schön geredet zugunsten der Politik und der Konzerne! Ich bin echt entsetzt, was uns allen vorenthalten wird. Das kennt man zwar schon von "unseren Volksvertretern", aber bei einem so heiklen Thema hätte ich mehr Wahrheit erwartet.

Gerade höre ich im Radio, das ein 30jähriger Mann kurz nach der Impfung ins Koma gefallen ist!!!! Schweinegrippe - Seite 2 Icon_redface Habe nicht alles mitbekommen, werde gleich noch mal genau hören.

LG Biggi






Schweinegrippe - Seite 2 Signat10

                           
--- Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren ohne ihre Hände zu benutzen ---
Nach oben Nach unten
Babs2105
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Babs2105

Anzahl der Beiträge :
738
Alter :
58
Ort :
Petershagen NRW
Anmeldedatum :
19.02.09

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyDi 03 Nov 2009, 18:11    © Babs2105
Eine Antwort erstellen

Mööönsch Ulli ...
Deine Waschmaschine hat wohl meine angesteckt. Auch meine Spuck seit einiger Zeit Wasser und wenn sie genug hat, hört sie mitten im Programm auf. Toll Schweinegrippe - Seite 2 12578

Für mich steht jetzt fest, ich lasse mich nicht impfen. Da ich wegen meiner Arthrose und meinen Depressionen auch noch stärkere Medikamente einnehmen muß, weiß ich auch noch nicht, wie sich solche Impfung dann überhaupt damit verträgt.
Unser Betreuungsarzt in der Arbeit und auch mein Hausarzt hat uns davon erstmal abgeraten.
Wenn überhaupt, dann sollten wir alle noch einige Zeit lang abwarten.






_________________________________________________

" Für die Menschen, die regelmäßig ein Gebet sprechen,
ist es das beste und einfachste aller Beruhigungsmittel "
_________________

" Die wahre Lebensweisheit besteht darin,
im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen "
Nach oben Nach unten
maxmoritz
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
maxmoritz

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
587
Anmeldedatum :
14.11.08

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyDi 03 Nov 2009, 18:58    © maxmoritz
Eine Antwort erstellen

Ich bin immer noch mega entsetzt.
Ich lasse weder mich noch Marian impfen!!!!

Im Kindergarten so liest es sich auf dem Zettel hat ein Geschwisterkind die Schweinegrippe. Ich habe gehört wie sich eine menge darüber unterhalten haben.

Den Link mit dem Interview mit Frau Bürgermeister schicke ich gleich mal weiter.
LG Moni Schweinegrippe - Seite 2 Icon_flower
Nach oben Nach unten
maxmoritz
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
maxmoritz

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
587
Anmeldedatum :
14.11.08

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyMi 11 Nov 2009, 18:47    © maxmoritz
Eine Antwort erstellen

Auf der Erde sterben jedes Jahr 2 Mio. Menschen an der Malaria,
die ganz einfach durch ein Moskitonetz geschützt werden könnten. Und
den Nachrichten ist es keine Zeile wert.

Auf der Erde
sterben jedes Jahr 2 Mio. Mädchen und Jungen an Durchfallerkrankungen,
die mit einer isotonischen Salzlösung im Wert von ca. 25 Cent
behandelt werden könnten. Und den Nachrichten ist es keine Zeile
wert.

Die Masern, Lungenentzündungen und andere, mit relativ
preiswerten Impfstoffen heilbare Krankheiten rufen jedes Jahr bei fast
10 Mio. Menschen den Tod hervor. Und den Nachrichten ist es
keine Zeile wert.

Aber als vor einigen Jahren die famose "Vogelgrippe"
ausbrach, überfluteten uns die globalen Informationssysteme mit
Nachrichten. Mengen an Tinte wurden verbraucht und beängstigende
Alarmsignale ausgegeben. Eine Epidemie, die gefährlichste von
allen!

Eine Pandemie!

Die Rede von der schrecklichen Krankheit
der Hühner ging um den Globus. Und trotz alledem, die Vogelgrippe hatte
weltweit "nur" 250 Menschen zu beklagen. 250 Menschen in zehn
Jahren, das ist ein Mittel von 25 Menschen pro Jahr. Die normale Grippe
tötet jährlich weltweit ca. 500.000 Menschen.
Eine halbe
Million gegen 25. Einen Moment mal. Warum wird ein solcher Rummel um die
Vogelgrippe
veranstaltet? Etwa weil es hinter diesen Hühnern
einen "Hahn" gibt, einen Hahn mitgefährlichen Spornen?

Der
transnationale Pharmariese Roche hat von seinem famosen Tamiflu zig
Millionen Dosen alleine in den asiatischen Ländern verkauft. Obgleich Tamiflu von zweifelhafter Wirksamkeit ist, hat die
britische Regierung 14 Mio. Dosen zur Vorsorge für die Bevölkerung
gekauft.

Die Vogelgrippe hat Roche und Relenza, den beiden Herstellern
der antiviralen Produkte milliardenschwere Gewinne
eingespült. Zuerst mit den Hühnern, jetzt mit den
Schweinen.
Ja, jetzt beginnt die Hysterie um die Schweinegrippe. Und
alle Nachrichtensender der Erde reden nur noch davon. Jetzt redet
niemand mehr von der ökonomischen Krise, den sich wie Geschwüre
ausbreitenden Kriegen oder den Gefolterten von Guantanamo.

Nur
die Schweinegrippe, die Grippe der Schweine?

Und ich frage mich, wenn es
hinter den Hühnern einen großen Hahn gab, gibt es hinter den Schweinen
ein "großes Schwein"?

Was sagt ein Verantwortlicher der Roche dazu: "Wir
sind sehr besorgt um diese Epidemie, soviel Leid, darum, werden wir das
wundervolle Tamiflu zum Verkauf anbieten."

Und zu
welchem Preis verkaufen sie das wunderbare Tamiflu? Okay, wir haben es
gesehen. 50 US$ das Päckchen. 50 US$ für dieses Schächtelchen Tabletten?
Verstehen Sie doch, die Wunder werden teuer bezahlt.

Das, was
ich verstehe, ist, dass diese multinationalen Konzerne einen guten
Gewinn mit dem Leid der Menschen machen. Die nordamerikanische Firma
Gilead Sciences hält das Patent für
Tamiflu. Der größte Aktionär
dieser Firma ist niemand weniger als die verhängnisvolle Person, Donald
Rumsfeld, der frühere Verteidigungsminister der US-Administration George W. Bushs, der Urheber des Irak-Krieges. Die Aktionäre von Roche und Relenza reiben sich die Hände, sie sind
glücklich über die neuen Millionen-Gewinne mit dem zweifelhaften
Tamiflu.

Die wirkliche Pandemie ist die Gier, die enormen
Gewinne dieser "Gesundheitssöldner".
Wir sind nicht gegen die
zu treffenden Vorbeugemaßnahmen der einzelnen Staaten.

Aber wenn
die Schweinegrippe eine so schreckliche Pandemie ist, wie sie von den
Medien angekündigt wurde, wenn die Weltgesundheitsorganisation
so besorgt ist, um diese Krankheit, warum wird sie dann nicht
zum Weltgesundheitsproblem erklärt und die Herstellung von
Generika
erlaubt, um sie zu bekämpfen?
Das Aufheben der Patente
von Roche und Relenza und die kostenlose Verteilung von Generika in
allen Ländern, die sie benötigen, besonders in den ärmeren, wäre
die beste Lösung.

Aus der
mexikanischen Tageszeitung "La Jorna
Nach oben Nach unten
Admin
Administrator
Administrator
Admin

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flagge10
Anzahl der Beiträge :
10224
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyMi 11 Nov 2009, 19:29    © Admin
Eine Antwort erstellen

Liebe Moni

Der Bericht ist echt Klasse. Danke dir dafür Schweinegrippe - Seite 2 972907

Da gibt es wirklich nichts mehr beizufügen.

Ich bin jetzt schon gespannt, was die nächste Grippe sein wird um ein noch grösseres Geschäft zu machen Schweinegrippe - Seite 2 Icon_wink .

Ich habe kürzlich mit jemandem über die Schweinegrippe gesprochen und gesagt, das die einzigen Firmen die wohl nie in Konkurs gehen werden, die Pharmaindustrien sein werden. Vorher würden sie noch einen Virus frei lassen, um ihr "so gutes" Heilmittel verkaufen zu können. Mag jetzt krass klingen, aber ist der Gedanke so abwägig?

Liebe nachdenkliche Grüsse

Ursula






Liebe Grüsse
Schweinegrippe - Seite 2 Ursula 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
Biggi
Moderator
Moderator
Biggi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
18996
Alter :
58
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyDo 12 Nov 2009, 12:48    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Liebe Moni, echt nachdenklicher Bericht ! Schweinegrippe - Seite 2 Icon_redface Und da steckt soviel Wahrheit drin ! Schweinegrippe - Seite 2 Icon_redface

Ja Ursula, ich denke auch, dass wir "Volk" längst in den Fängen der Politik und der Konzerne sind. Traurige Geschichte, da kann man nur selbst Augen und Ohren offenhalten. Schweinegrippe - Seite 2 Icon_scratch

LG Biggi






Schweinegrippe - Seite 2 Signat10

                           
--- Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren ohne ihre Hände zu benutzen ---
Nach oben Nach unten
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
sylvia

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyDo 12 Nov 2009, 13:43    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Schweinegrippe - Seite 2 972907 Moni.

Mein Mann läßt sich am Dienstag impfen. Ich nicht.

LG Sylvia








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Ehemaliges Mitglied
"GELÖSCHTER USER"
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
6760
Anmeldedatum :
25.05.09

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyMi 18 Nov 2009, 21:07    © Ehemaliges Mitglied
Eine Antwort erstellen

> > Die beiden Impfstoffe gegen die so genannte "Schweinegrippe"
> > Pandemrix®️ und Focetria®️, enthalten als Adjuvans (Wirkverstärker)
> Squalen.
> >
> > Beim Menschen ist Squalen bei den US-Soldaten des ersten Golfkriegs
> > als Impfverstärker engesetzt worden. 23-27%, also jeder Vierte von
> > ihnen und auch solche, die zu Hause blieben(!), bekamen die sog.
> > Golfkriegskrankheit,
> > mit chronischer Müdigkeit, Fibromyalgie (Muskelrheuma), neben
> > Gedächtnis- und Konzentrationsproblemen, persistierenden
> > Kopfschmerzen, Erschöpfung und ausgedehnten Schmerzen charakterisiert.
> > Die Krankheit kann auch chronische Verdauungsprobleme und Hautausschlag
> einschließen.
> >
> > Die Erkrankung hat sich seit 1991 also seit 18 Jahren nicht gebessert.
> > Bei 95% der Geimpften mit Golfkriegssyndrom wurden Squalen-Antikörper
> > gefunden, bei den Geimpften aber nicht Erkrankten bei 0%. Erst nach
> > mehr als 10 Jahren wurden die Schäden vom US-Verteidigungsministerium
> > anerkannt.
> >
> > Wenn die Bundesregierung ihren Willen durchsetzt und 35 Millionen
> > Menschen geimpft werden, ist damit zu rechnen, dass 8-9 Millionen
> > Bundesbürger für die nächsten Jahrzehnte unter chronischer Müdigkeit
> > und Fibromyalgie etc. leiden werden.
> >
> > Geben Sie dieses Email bitte an möglichst viele ihrer Bekannten weiter.
> >
> > Juliane Sacher
> > Fachärztin für Allgemeinmedizin
> > Bergerstr. 175
> > 60385 Frankfurt
> > T: 069 - 921 89 90
> > F: 069 - 921 89 990
> > www.praxis-sacher.de <http://www.praxis-sacher.de>
Nach oben Nach unten
Gabika
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Gabika

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flag_a13
Anzahl der Beiträge :
297
Ort :
Graz
Anmeldedatum :
31.07.09

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyMi 18 Nov 2009, 21:42    © Gabika
Eine Antwort erstellen

Schönen Abend!

Je nach Quelle liest man die abenteuerlichsten Sachen.
Damit meine ich nicht nur die Impfgegner, sondern auch die Impfbefürworter.

Mal sehen - ich kenne einen Menschen, der die Schweinegrippe hatte. Er ist mein Arbeitskollege und hat niemanden von den anderen angesteckt. Er war ca. eine Woche zu Hause. Am Anfang war ihm etwas flau mit Fieber, nach 2-3 Tagen war alles ok, nur der Arzt meinte, dass er bitte von zu Hause arbeiten sollte, um die Kollegen nicht anzustecken, da die Schweinegrippe bei ihm nachgewiesen wurde - er wurde allerdings gesund geschrieben. Seine Ansteckung war vor 10 Tagen, sonst wurde keiner krank.
Da hören sich die Nebenwirkungen der Impfung teils schlimmer an....
Ein Erfahrungsbericht macht jetzt nicht DIE Statistik. Schweinegrippe - Seite 2 13240

Ich glaube ja eher, dass die Impfung nicht ganz ausgereift ist, dass die Pharmaunternehmen einfach Kohle machen wollen und dann halt mal kräftig die Beziehungen zu den Medien spielen lassen.

Hat jemand aus Eurem Umfeld auch schon eine Erkrankung gehabt?

lg,
Gabika
Nach oben Nach unten
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
sylvia

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyDo 19 Nov 2009, 07:37    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Moin Gabika,
da gebe ich Dir recht.

Das Mittel ist nicht ganz ausgereift, da alles so schnell gehen mußte. Denke auch es ist Panikmache und die liebe Kohle.

Mein Mann hat sich Dienstag impfen lassen und es geht ihm gut. Am 16. Dez. wird er nochmal geimpft.

Ich selber hab da meine bedenken, bin chronisch krank, also Asthma und sollte mich laut TV impfen lassen - aber ich hab meine Bedenken. Da ich auch schon andere Impfungen nicht gut vertrug.

Ich denke, Menschen, die schon einen Virus in sich haben und dann die Impfung ist nicht gut, oder die Personen die allergisch sind gegen Eiweiß usw..

Schönen Tag genießt das warme Wetter, wenn Ihr könnt.

LG Sylvia Schweinegrippe - Seite 2 Icon_flower








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Admin
Administrator
Administrator
Admin

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flagge10
Anzahl der Beiträge :
10224
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyDo 19 Nov 2009, 12:44    © Admin
Eine Antwort erstellen

Hallo ihr Lieben

Erst mal Danke liebe Ulli für deinen Bericht. Abgesehen davon, das man mit einem negativ belasteten Impfstoff auf die Masse los geht, obwohl das Hintergrundwissen einem schon eher die Haare sträuben lässt. Zeigt mir 2 verschiedene Begebenheiten auf.

Das eine ist das grosse Geschäft des Impfstoffherstellers, wo sich für mich relativ leicht nachvollziehen lässt. Zumal da schon im Vorfeld dafür gesorgt wurde um für ev. Nebenwirkungen nicht haftbar gemacht werden zu können. In der Praxis heisst dies also, falls die Impfung massive Nebenwirkungen bewirkt hat ein jeder wo sich Impfen lässt einfach nur Pech gehabt. Die Hersteller können sich so oder so, aufgrund der Einnahmen nur die Hände reiben.....Kaum ein anderer Industriezweig kann ein Produkt auf den Markt bringen und so oder so nur daran verdienen, weil die Konsequenzen wenn es schief läuft nur andere zu tragen haben.

Dies alles wirft bei mir allerdings noch eine andere Frage auf. Welche Beweggründe haben Regierungen, um diese ganze Impfhysterie zusätzlich zu fördern? Weil ohne das die Regierung ihren Segen dazu gäbe, würden sich nie und nimmer soviele Menschen so massiv beeinflussen lassen (dafür gäbe es der Pharmaindustrie gegenüber zu viel Skepsis). Eines bin ich mir jedoch jetzt schon sicher: Dumm sind die Regierungsleute bestimmt nicht - aber vielleicht Planend, für schlussentlich etwas ganz anderes?.....

Das was in Ulli`s Bericht über die Golfkriegskrankheit steht, ist allgemein bekannt und aus verschiedenen (unabhängigen) Quellen zu entnehmen. Folgedessen hätte man ohnehin diese Impfaktion-Schweinegrippe mit wesentlich mehr Vorsicht geniessen müssen - zumindest rein nach gesundem Menschenverstand. Aus irgend einem Grund wollte das aber die Regierung nicht. Im Gegenteil man setzt (zumindest in gewisse Ländern) noch einen oben drauf indem man sogar Schwangere und Kleinkindern impft. Wundert man sich da, wenn Gedanken aufkommen das es den Regierungen nicht wirklich um die Volksgesundheit geht, sondern in Wirklichkeit eventuell was ganz anderes dahinter steht?

Nun einfach mal meine Gedanken dazu. In der grossen Hoffnung das ich damit vollkommen falsch liege.
Wusstet ihr schon, das heutige, modernste Chips so klein sind, das diese auch unbemerkt gespritzt werden könnten? Für Tiere sind Chips schon weit verbreitet und wenn man diese in gewisse Länder mitnehmen will sogar schon fast ein muss (z.B Skandinavien). Wäre da der Gedanke so abwägig, das sich Regierungen auch etwas ähnliches für Menschen wünschten? Da sich aber kaum die breite Masse dies Freiwillig unter die Haut spritzen lassen würde, könnte dies doch mit einer Massenimpfung kombiniert werden - oder? Nun, mit der Schweinegrippe wird diese Rechnung noch nicht aufgehen, einfach weil es für diese Impfung "unerwartet" doch zu wenige Freiwillige gab - um die Restbevölkerung noch dazu zwingen zu können. Abgesehen davon, war der Vorrat an Impfstoff noch nicht in genügend grossen Menge direkt zugänglich. Aber die nächste Pandemie ist vermutlich schon in Planung, um dann möglichst alles besser zu machen. Wie gesagt das sind nur meine Gedanken dazu, da sich mit so einem Chip wesentlich mehr machen lässt, als nur die Identität festzustellen.....Ich hoffe wirklich das ich mit diesen Gedanken falsch liege. Aber so oder so, lohnt es sich immer die Augen offen zu halten und jeweilige Begebenheiten auch zu hinterfragen Schweinegrippe - Seite 2 Icon_wink .

Liebe Gabika

In meinem direkten Umfeld habe ich nur von einer Lehrerin gehört die nachgewiesen Schweinegrippe bekommen hatte. Keines der Schulkinder wurde angesteckt und sie selber ist nun, schon nach kurzer Zeit wieder auf dem Besserungsweg. Ich selber habe ebenfalls erst eine Grippe hinter mir - ob das nun die Schweinegrippe war, weiss ich nicht, weil ich desswegen nicht zum Arzt ging, sondern diese wie immer normal durchgestanden habe Schweinegrippe - Seite 2 108932

Übrigens ist mir aufgefallen, das jeder Todesfall durch die Schweinegrippe gross und breit in den Medien berichtet wird. Aber Todesfälle durch die Impfung nur so kurz am Rande erwähnt werden. Schon komisch oder?

Liebe nachdenkliche Grüsse Ursula






Liebe Grüsse
Schweinegrippe - Seite 2 Ursula 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
sylvia

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyDo 19 Nov 2009, 13:57    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Mahlzeit,
ja es ist schon gruselig. Ich weiß den diesen Chips. Manchmal denke ich, wir sollten gar nicht weiter drüber nachdenken.

Kennt jemand den Film FLEISCH von 1979 Urlauber werden entführt und die Organe entnommen.

Wenn man den Film schaut, wird einem auch ganz anderst. Schweinegrippe - Seite 2 Confused

LG Sylvia








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
Biggi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
18996
Alter :
58
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyDo 19 Nov 2009, 14:21    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Hallo zusammen,

ihr habt recht. Ist schon krass, was da mit uns gemacht wird. Berichtet wird nur was wir wissen dürfen...
Meine Schwägerin hat sich impfen lassen, da bei ihr in der Firma ein Fall auftrat, da hat sie Angst bekommen.
Ich werde es weiterhin ablehnen, weil man hier und von anderen immer wieder mitbekommt wie unsicher das ist.

Ursula, deine Überlegung mit dem Chip ist sehr mutig. Je mehr ich darüber nachdenke, je weniger kann ich es verneinen. Einen gewissen Kontrollstaat haben wir ja eh schon, aber mit dem Chip ginge alles einfacher...
Das wäre dann die Fortführung von "big brother is watching you - 1984 von Orson Wales. Schaurige Vorstellung !!

Sylvia, ja den Film habe ich schon mehrmals gesehen. Ganz schön erschreckend. Und das war schon 1979 !!!

LG Biggi






Schweinegrippe - Seite 2 Signat10

                           
--- Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren ohne ihre Hände zu benutzen ---
Nach oben Nach unten
Admin
Administrator
Administrator
Admin

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flagge10
Anzahl der Beiträge :
10224
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyDo 19 Nov 2009, 17:22    © Admin
Eine Antwort erstellen

Liebe Sylvia und liebe Biggi

Auch ich kenne sowohl den von dir Sylvia erwähnte Film, wie auch das von dir Biggi beschriebene Buch. Beides ist sehr eindrücklich und sehens/lesenswert. Sowohl in der Filmwelt, wie auch in der Literatur gab es immer wieder Menschen mit einer unglaublich guten Vorstellungskraft und Einschätzung der menschlichen Natur. Wenn man bedenkt wie weit der Zeit voraus schon so realistische Szenarien beschrieben wurden, kann ich immer nur wieder staunen.

Halten wir weiterhin die Augen offen - und immer schön die Ohren steif halten, dann sind wir zumindest eher auf der sicheren Seite Schweinegrippe - Seite 2 190348

Liebe Grüsse

Ursula






Liebe Grüsse
Schweinegrippe - Seite 2 Ursula 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
maxmoritz
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
maxmoritz

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
587
Anmeldedatum :
14.11.08

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyDo 19 Nov 2009, 19:59    © maxmoritz
Eine Antwort erstellen

Noch so mal als Gedanken:

Meine Freundin ist promovierte Chemikerin und Ihr Chef Leiter eines der Labors wo sie dieses Schweinegrippevirus nachgeiesen haben.

........


So aus rechtlichen Gründen vonwegen Haftung sage ich Euch jetzt was ich vorhin getan habe:

Ich habe mit Vitamin D geholt, denn wir haben ja recht wenig Sonne und mein Immunsystem freut sich über ein bisserl Unterstützung!!!!!
Das meines Sohne auch. Beide haben wir seit Wochen laufenden Nasen.
Komisch, immer um diese Zeit!!!

Das wollte ich nur noch als Nachtrag hier wissen!!

LG Moni Schweinegrippe - Seite 2 Icon_flower
Nach oben Nach unten
Admin
Administrator
Administrator
Admin

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flagge10
Anzahl der Beiträge :
10224
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyFr 20 Nov 2009, 00:15    © Admin
Eine Antwort erstellen

Liebe Moni

Das mit dem Vitamin D ist eine gute Idee. Schliesslich hängen ein geschwächtes Immunsystem und zu wenig Sonnenlicht stark zusammen. Du hast mich an was erinnert, was ich ebenfalls, gerade in dieser Jahreszeit wieder vermehrt dran denken sollte.

Schweinegrippe - Seite 2 972907 dir dafür

Liebe Grüsse

Ursula






Liebe Grüsse
Schweinegrippe - Seite 2 Ursula 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
Gabika
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Gabika

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flag_a13
Anzahl der Beiträge :
297
Ort :
Graz
Anmeldedatum :
31.07.09

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyFr 20 Nov 2009, 06:47    © Gabika
Eine Antwort erstellen

Hi,

im Februar 2009 kam es zu einem Laborzwischenfall bei der Firma Baxter in Österreich. Grippeimpfstoff, der für den Tierversuch bestimmt und auch verwendet wurde war mit Vogelgrippe-Erregern verunreinigt! Eine solche Schlamperei ist skandalös immerhin geht es nicht darum, dass in der Produktion eines Möbelhauses ein Tisch schief verleimt wurde - hier geht es um die Gesundheit von uns allen und hier darf nicht geschlampt werden.
Einzige Erwähnung findet dieser Vorfall in einer parlamentarischen Anfrage - hier der Link des österr. Parlaments:
http://www.parlament.gv.at/PG/DE/XXIV/J/J_02525/fnameorig_161819.html

Erstaunlich ist, dass dieser Laborunfall nicht in den Medien war. Wenn ein Atomkraftwerk einen Zwischenfall meldet, dann geht das durch alle Medien - zumindest bei uns in Ö, da wir gegen Atomkraft sind. Hier ist ein möglicherweise ebenso gefährlicher Zwischenfall in der Realität der Medien einfach nicht passiert.

Ich habe schon einige Male mitbekommen, wie Zeitungen der Industie nach dem Mund schreiben, um ihre Werbeaufträge sicher zu stellen. Von manchen Firmen wird bei kritischen Artikeln sofort in der der Redaktion angerufen und mit dem Einstellen aller Werbeverträge gedroht. Deshalb habe wir auch so extrem "kritische" Medien, die über wirklich alles schreiben ....ist fast schon so, wie bei den Staatsorganen im ehemaligen Osten, wo immer nur Jubelmeldungen über das Zentralkommitee gebracht werden durften. Schweinegrippe - Seite 2 Icon_mad

Was mich dann noch mehr ärgert: in Österreich sieht der Pandemie-Plan vor, dass wir "bei Bedarf" alle geimpft werden und das auch zwangsweise... Hurra, das alles nur, damit ein paar Leute tolle Profite einstreichen können. Profite, siehe hier: http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20091110_OTS0319

Ich habe mir die Youtube-Videos auch angeschaut, aber ganz ehrlich - ich fürchte mich nicht davor, dass man uns krank machen will. Das ginge mit anderen Mitteln (Trinkwasser, versprühen von Aerosolen,...) viel effektiver. Das die Spritzen RFID-Chips beinhalten halte ich für theoretisch möglich. Theoretisch wäre es auch möglich statt dem Chip im Reisepass, einen unter die Haut zu bekommen. Das würde dann nur die Passkontrolle erleichtern... Schweinegrippe - Seite 2 Icon_twisted Ehrlich gesagt, glaube ich das aber nicht. Das würde ja nur dann was bringen, wenn man wie bei der Flughafenkontrolle relativ nahe an einem Lesegerät vorbei geht. Da kann man dann ja gleich nach dem Ausweis fragen.... oder mit Gesichtserkennung arbeiten.

Achja: die Mikroelektronik kann nicht mehr als die große Elektronik mit all ihren Widerständen und Kondensatoren, die auf einer Leiterplatte verlötet werden. Mikroelektronik ist einfach nur kleiner. Eine Beeinflussung der Gesundheit durch Einpflanzen eines Chips ist genausowenig möglich, wie durch das Auflegen eines Motherboards.

Sylvia: Dein Mann hat also einen Impfstoff ohne Verstärker, denn sonst müsste er nur einmal zur Impung oder? Ich lasse mich auch nicht impfen, außer es wird Pflicht, dann muss ich ja.

Ursula: Ganz meine Meinung! Die Medien sind finanziell abhängig und daher auch inhaltlich abhängig vom Geldgeber.

lg,
Gabika
Nach oben Nach unten
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
sylvia

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyFr 20 Nov 2009, 08:11    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Moin Gabika,
das kann ich Dir nicht sagen. An seiner Stelle hätte ich ja auch mal gefragt - einfach rein das Zeug.
Er mußte sich vorher 1 DIN A 4 Seite Kleingedrucktes durchlesen, aber das war im zuviel. Naja er ist halt so. Nur ich verstehe nicht ganz, angst vor Schweinegrippe aber die Zigaretten werden fleißig inhalliert. Schweinegrippe - Seite 2 Confused

LG Sylvia








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
Biggi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
18996
Alter :
58
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyFr 20 Nov 2009, 14:22    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Hallo Sylvia,
da muss ich mich mal outen: Ich bin auch Raucherin...... Schweinegrippe - Seite 2 806807
Ich war letztes Frühjahr dabei aufzuhören, da verstarb meine Mam so plötzlich. Dann war natürlich ans Aufhören erst mal nicht zu denken. Dann kam im Oktober meine Schwiegermutter zu uns.
Irgendwie habe ich es bis heute nicht richtig geschafft. Aber ich halte es im Auge.... Schweinegrippe - Seite 2 Icon_smile

LG Biggi






Schweinegrippe - Seite 2 Signat10

                           
--- Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren ohne ihre Hände zu benutzen ---
Nach oben Nach unten
Ehemaliges Mitglied
"GELÖSCHTER USER"
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
6760
Anmeldedatum :
25.05.09

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptySo 29 Nov 2009, 13:46    © Ehemaliges Mitglied
Eine Antwort erstellen

hallo,hab eben gelesen die Schweinegrippewelle ist vorrüber gezogen.Na mal sehen wie die nächste heisst,vielleicht Pferdegrippe oder Computervirusgrippe. Schweinegrippe - Seite 2 Icon_question Irgend einen Grund zur Impfung werden die schon finden.
LG Ulli
Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
Biggi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
18996
Alter :
58
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptySo 29 Nov 2009, 14:16    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Wie jetzt??? Schweinegrippe - Seite 2 24890






Schweinegrippe - Seite 2 Signat10

                           
--- Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren ohne ihre Hände zu benutzen ---
Nach oben Nach unten
Admin
Administrator
Administrator
Admin

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flagge10
Anzahl der Beiträge :
10224
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyDi 01 Dez 2009, 08:47    © Admin
Eine Antwort erstellen

Hallo ihr Lieben

Ulli spricht da etwas ganz interressantes an. In den Ländern wo die Schweinegrippe, ihren Anfang nahm und überhaupt erst den Anfang der Panikmache auslöste, ist diese in der Tat schon wieder vorbei. Nicht nur das, sondern sie hat anscheinend sogar andere "übliche" Grippewellen verdrängt, die sonst jährlich bei weitem mehr Todesopfer forderten.

Hierzu mal ein Bericht der reine Fakten aufzeigt! Man beachte bitte dazu auch das Datum (19.11.09).
http://www.wdr.de/tv/monitor/sendungen/2009/1119/grippe.php5

Von dem her würde es mich alles andere als verwundern, wenn nun diese Grippewelle auch in unserem Breitengrad in der Zwischenzeit tatsächlich schon vorbei ist.

Liebe Ulli

Ich gebe dir recht. Auch ich bin schon neugierieg welche "Grippebezeichnung" das nächste mal für eine gross angelegte Impfaktion herhalten muss Schweinegrippe - Seite 2 806807






Liebe Grüsse
Schweinegrippe - Seite 2 Ursula 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
Biggi
Moderator
Moderator
Biggi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Schweinegrippe - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
18996
Alter :
58
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

Schweinegrippe - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Schweinegrippe
Schweinegrippe - Seite 2 EmptyDi 01 Dez 2009, 14:06    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Schweinegrippe - Seite 2 972907 Ulli und Ursula.

Ist ja sehr aufschlussreich....... Schweinegrippe - Seite 2 Suspect

LG Biggi






Schweinegrippe - Seite 2 Signat10

                           
--- Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren ohne ihre Hände zu benutzen ---
Nach oben Nach unten
 

Schweinegrippe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Demenzforum :: Kaminstübchen :: Kaminstübchen-
StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten