HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteNeueste BilderSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen
 

 Wunde am Bein

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Moni
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Wunde am Bein Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
121
Anmeldedatum :
29.12.12

Wunde am Bein Empty
BeitragThema: Wunde am Bein
Wunde am Bein EmptyMo 02 Feb 2015, 11:24    © Moni
Eine Antwort erstellen

Hallo ihr Lieben,

dauernd was anderes. Mama hat seit 4 Wochen eine Wunde am Knöchel. Keiner weiß woher, Mama auch nic ht.Ärztin meinte sei nix schlimmes. Die Wunde sei zu. Aber sie heilt nicht. Grind ist immer noch darauf. Jetzt ist rundrum aus der Bahn, da ich leider an einer Angstsstörrung leide. Was kann das wieder sein ?

Gruß Moni
Nach oben Nach unten
lucky
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
lucky

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Wunde am Bein Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
694
Alter :
57
Anmeldedatum :
20.02.14

Wunde am Bein Empty
BeitragThema: Re: Wunde am Bein
Wunde am Bein EmptyMo 02 Feb 2015, 11:42    © lucky
Eine Antwort erstellen

Pflegst Du ohne Pflegedienst?
Wenn man sich Sorgen macht, ruhig eine Zweitmeinung einholen. Pflegedienste haben Wundmanager etc.

Kann es wundgelegen sein, ein Schuh gedrückt haben, eine Ziehharmonika-Socke im Schuh gewesen sein?
Ist es doch nur eine einfache Kratzwunde?
Nach oben Nach unten
Moni
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Wunde am Bein Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
121
Anmeldedatum :
29.12.12

Wunde am Bein Empty
BeitragThema: Re: Wunde am Bein
Wunde am Bein EmptyMo 02 Feb 2015, 12:00    © Moni
Eine Antwort erstellen

Hallo Lucky,

mit Pflegedienst, Arzt kommt auch morgen nochmal vorbei. Wundliegen ist es nicht, der Schuh kommt da nicht mehr hin.  ist oberhalb des Knöchels. Ich kann es mir beim besten Willen nicht erklären. Sie auch nicht aus wie einer Kratzer von der Katze. Eher als wäre sie irgendwo hängengeblieben und hätte sich was aufgerissen. Bloß wo, es muß ja wohl mal geblutet haben, weil Grind darauf ist, aber weder ich noch unsere 24 Stunden Betreuung haben das was gemerkt. Ich verstehe es nicht.

Seufz Moni
Nach oben Nach unten
Moni
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Wunde am Bein Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
121
Anmeldedatum :
29.12.12

Wunde am Bein Empty
BeitragThema: Re: Wunde am Bein
Wunde am Bein EmptyMi 04 Feb 2015, 18:39    © Moni
Eine Antwort erstellen

So, die Ärztin hat sich das angeschaut und Jod-Salbe und Verbandszeug verordnet. Pflegedienst braucht aber verschreibungspflichtige Salbe, die wollen das noch heute mit der Ärztin abklären und dann kommt ihre Wundpflegefachkraft ab morgen vorbei. Die Wunde sieht heute aber schon wieder besser aus.

Heute frage Mama, was sie da gemacht hat, tja wir wissen es wie gesagt nicht und Mama auch nicht.

LG Moni
Nach oben Nach unten
Bine_aus_MUC
Wohnt oft hier
Wohnt oft hier
Bine_aus_MUC

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Wunde am Bein Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
71
Alter :
59
Ort :
München
Anmeldedatum :
01.10.14

Wunde am Bein Empty
BeitragThema: Re: Wunde am Bein
Wunde am Bein EmptyMi 04 Feb 2015, 21:26    © Bine_aus_MUC
Eine Antwort erstellen

Hallo Moni,

meine Mutter hat auch seit ca. 12 Tagen eine Wunde am rechten Schienbein (das Loch ist etwa einen Euro groß). Erst wollte Sie nicht zum Arzt, aber gestern war die Wunde doch so entzündet das Sie zugestimmt hat. Der Arzt hat Ihr auch Jodsalbe verschrieben und auch noch Antibiotika. Jetzt bin ich morgens und abends beim behandeln. Vom Pflegedienst wollte Sie niemand, das ist noch sehr weit weg und fremd für Sie (hat sie halt noch nie gebraucht). Meine Mama weiß auch nicht wo Sie die Verletzung her hat, aber sie muß sich wohl ganz schon angestoßen haben. Tja, so is es halt. Ich hoffe in ein paar Tagen ist alles wieder so weit gut.

Dir alles Gute weiterhin
LG
BINE
Nach oben Nach unten
Moni
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Wunde am Bein Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
121
Anmeldedatum :
29.12.12

Wunde am Bein Empty
BeitragThema: Re: Wunde am Bein
Wunde am Bein EmptyDo 05 Feb 2015, 10:38    © Moni
Eine Antwort erstellen

Hallo Biene,

es tut gut lesen, dass auch andere die selben Probleme haben.

Viele Grüße

Moni
Nach oben Nach unten
Bine_aus_MUC
Wohnt oft hier
Wohnt oft hier
Bine_aus_MUC

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Wunde am Bein Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
71
Alter :
59
Ort :
München
Anmeldedatum :
01.10.14

Wunde am Bein Empty
BeitragThema: Re: Wunde am Bein
Wunde am Bein EmptySa 07 Feb 2015, 18:18    © Bine_aus_MUC
Eine Antwort erstellen

Hallo Moni,

na wie sieht die Wunde inzwischen aus. Hat alles gut mit der Wundpflege geklappt?

Meine Mutter hat sich leider nur 2x das Bein mit Salbe verbinden lassen und mit Müh und Not gebe ich die Antibiotika.
Seit 2 Tagen meint sie es wäre alles schon supergut obwohl die Wunde zwar geschlossen aber noch stark entzündet ist.
Jetzt gebe ich ihr noch 2 Tage die Tabletten dann sind wir da auch wieder durch. Werde auf versuchen sie auf jeden Fall am Dienstag noch einmal zum Arzt zu bekommen, wird aber schwierig weil sie meint schon wieder gesund zu sein.

Ich merke auch, das wenn ich jeden Tag bei Ihr bin das sie immer sturrer wird und sich gegen meinen Willen stellt, egal ob es Sinn macht oder nicht. Rolling Eyes Es ist auch sehr sehr schwierig noch ein Gespräch zu führen, eigentlich rede immer nur ich.

Heute waren wir spazieren und sie wollt wieder einmal bei 2-3° Minus und Schnee keine Mütze, keine Handschuhe, keinen Schal, Übergangsschuhe und nur eine dickere Strickjacke anziehen. Ich konnte aber leider nichts machen, dann mußte Sie eben frieren. Sie wäre abgehärtet und es würde ihr nichts ausmachen. 

Tja, wenn das mit den Tabletten vorbei ist werden ich wieder seltener hingehen, so das Sie sich wünscht das ich komme. Geht leider nicht anders.

LG
Bine
Nach oben Nach unten
Moni
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Wunde am Bein Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
121
Anmeldedatum :
29.12.12

Wunde am Bein Empty
BeitragThema: Re: Wunde am Bein
Wunde am Bein EmptyMi 11 Feb 2015, 19:57    © Moni
Eine Antwort erstellen

Hallo  Biene,

Wunde sieht gut aus, das mit dem Pflegedienst klappt eigentlich ganz gut, nur die Kommunikation mit Pflegedienst, Arztin und uns läuft nicht so rund. Pflegedienst klärt alles mit Ärztin, teilt es uns aber nicht mit, also hänge ich dann dauernd am Telefon. Ich war auf dem Stand täglich Pflaster wechsel und Salbe drauf. Gestern sagt die 24 Stunden Betreuung, alles gut keine Salbe mehr, sie hat nur Verband gewechselt, habe mich kurz gewundert, heute kam die Wundfachfrau und meinte Verband nur alle 3 Tage wechseln, hätte sie auch so mitgeteilt, tse ich war im Haus gestern und hatte auch mit ihr gesprochen als sie kam, sonst holen die mich auch immer wegen jeder Kleinigkeit.  Na egal Wunde sieht gut aus.
 Nächste Woche müsste Mama dann auch nochmal zur Ärztin, sie wollte es nochmal sehen, aber wie bei deiner Mutter das wird schwierig. Sie weigert sich mitzugehen, sie hat ja nix, nach ihrer Ansicht hat sie nie was. Mein Mann will die Praxis überreden für Hausbesuch, weil Mama ist dann immer so unter Streß das müssten die Ärztin wissen, sie ist ja auch Facharzt für Geriatrie.

Lebt Deine Mutter noch allein,das ging bei meiner Mutter nicht mehr.

LG Toni
Nach oben Nach unten
Bine_aus_MUC
Wohnt oft hier
Wohnt oft hier
Bine_aus_MUC

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Wunde am Bein Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
71
Alter :
59
Ort :
München
Anmeldedatum :
01.10.14

Wunde am Bein Empty
BeitragThema: Re: Wunde am Bein
Wunde am Bein EmptyFr 13 Feb 2015, 21:38    © Bine_aus_MUC
Eine Antwort erstellen

Hi Moni,
na, das klingt alles so typisch nach Demenz. Es ist schon eine kuriose Krankheit in der sich alle Realitäten verschiebt. Vielleicht sind ja auch unsere gewohnten Realitäten überdenkenswert und wenn sich die Demzkranken eigentlich gesund fühlen sind sie es vielleicht ja auch. Zumindest nicht so krank wie wir oft meinen.

Ja, meine Mama lebt noch alleine und sie meistert es mit Unterstützung durch mich ganz gut. Sie ist körperlich unheimlich fit und sicher zögert sich auch dadurch der Krankheitsprozess etwas hinaus. Medikamente nimmt sie keine. Ich versuche so oft wie möglich Ihr das Gefühl zu geben das alles OK ist was sie tut. Immer gelingt mir das auch nicht aber ich bin auf einem guten Weg.

Zur Zeit mache ich mir Gedanken darüber ob ich, zum 1. Mal, einen Pflegedienst einschalten soll wenn ich im Mai 2 Wochen in Urlaub fahre oder ob es genügt wenn eine sehr gute Freundin von mir, die sie auch gut kennt, sie jeden Tag anruft und 1-2 mal vorbei schaut in dieser Zeit. Ich weiß nicht was ich machen soll. Befriedige ich mit dem Pflegedienst nur meine eigene Hilflosigkeit oder mache ich mir dann Vorwürfe wenn doch etwas passiert. Ich weiß nicht Question

Meine Mutter ist auch nicht mehr zum Arzt gegangen, sie jetzt eben wieder gesund.

LG
Bine Smile






...und immer immer wieder geht die  S sunny NNE  auf!
Nach oben Nach unten
lucky
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
lucky

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Wunde am Bein Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
694
Alter :
57
Anmeldedatum :
20.02.14

Wunde am Bein Empty
BeitragThema: Re: Wunde am Bein
Wunde am Bein EmptySa 14 Feb 2015, 00:28    © lucky
Eine Antwort erstellen

Am Besten schaut Deine Freundin täglich nach ihr. Wir hatten das damals so gelöst, dass eine Kraft von der Caritas (als wir in Urlaub waren) morgens 1/2 h bei Oma geguckt hat. Ohne sie zu "pflegen". Sie hatte die Befügnis "etwas zu tun" wenn ihr was auffällt. Es war aber nix.
Nach oben Nach unten
lucky
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
lucky

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Wunde am Bein Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
694
Alter :
57
Anmeldedatum :
20.02.14

Wunde am Bein Empty
BeitragThema: Re: Wunde am Bein
Wunde am Bein EmptySa 14 Feb 2015, 00:30    © lucky
Eine Antwort erstellen

Falls Deine Mutter eine Pflegestufe hat, kannst Du das Deiner Freundin auch von der Kasse bezahlen lassen.
Nach oben Nach unten
Moni
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Wunde am Bein Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
121
Anmeldedatum :
29.12.12

Wunde am Bein Empty
BeitragThema: Re: Wunde am Bein
Wunde am Bein EmptyDi 17 Feb 2015, 12:11    © Moni
Eine Antwort erstellen

Hallo Biene,

Wunde sieht gut aus, Fachpflegekraft meint da braucht man keinen Arzt. Prima.

Urlaub ist wirklich ein Problem, hatte schon alle möglichen Varianten. Schwägerin schlief hier, nur leider ist Mama am letzen Tag gestürzt und brach sich den Knöchel. Dann wollte ich meiner Schwägerin nicht mehr zumuten, sie ging dann für 3 Urlaube zu Ihrer Cousine ins heim, mittlerweile bleibt sie bei der 24 Stunden Betreunung zu hause. Dsa klappt gut, wir waren allerdings nur 1 Woche und nicht weiter wie 500 km.

LG Moni
Nach oben Nach unten
Moni
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Wunde am Bein Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
121
Anmeldedatum :
29.12.12

Wunde am Bein Empty
BeitragThema: Re: Wunde am Bein
Wunde am Bein EmptyDi 03 März 2015, 10:26    © Moni
Eine Antwort erstellen

Hallo,

jetzt ist  das Bein gut, jetzt ist sie in der linken Bauchfalte plötlich total rot und wund und eine Stelle will schon aufgehen. Gestern sagte der Pflegedienst sie sei leicht rot wir sollten cremen und heute morgen sagt ihre Betreuung ich solle mir das mal anschauen. Schock, sieht heftig aus,das kann doch über Nacht nicht so schlimm geworden sein. Am 19.2. schrieb Pflegedienst noch Haut intakt und letzte Woche war auch nix auffällige. Nachher kommt Arztin vorbei. Hm diesmal hat sie keine Antibioatika genommen,also das kann es schon mal nicht sein.


Hat irgendjeman eine Ahnung für was diese  Bathel-Index  Bogen gut sein soll. Ich soll den für den Arzt ausfüllen.

Viele Grüße

Moni
Nach oben Nach unten
Beethoven
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Wunde am Bein Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
389
Alter :
68
Ort :
Brandenburg
Anmeldedatum :
27.05.14

Wunde am Bein Empty
BeitragThema: Wunde am Bein
Wunde am Bein EmptyDi 03 März 2015, 10:45    © Beethoven
Eine Antwort erstellen

hallo Moni

der Barthel Index Bogen erfasst doch, inwieweit deine Mutter noch selbständig ist bzw. wieviel Pflege sie braucht.
Du sagst doch selbst, deine Mutter sagt immer, daß sie nichts hat, alles in Ordnung ist.

Ich denke der Bogen dient dem Arzt zur objektiven Beurteilung deiner Mutter.
Also füll ihn wahrheitsgemäß aus und beschönige nichts

LG Jutta
Nach oben Nach unten
lucky
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
lucky

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Wunde am Bein Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
694
Alter :
57
Anmeldedatum :
20.02.14

Wunde am Bein Empty
BeitragThema: Re: Wunde am Bein
Wunde am Bein EmptyDi 03 März 2015, 21:31    © lucky
Eine Antwort erstellen

Und wegen der geröteten Bauchfalte, da reicht es meist aus, wenn man ein paar Tage eine Kompresse auflegt. Viele ältere Menschen röten sich schonmal in Leiste, Bauchfalte, Damen unter der Brust.
Nach oben Nach unten
gisela
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
gisela

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Wunde am Bein Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
4811
Alter :
59
Ort :
thüringen (und mit HH im herzen)
Anmeldedatum :
03.03.15

Wunde am Bein Empty
BeitragThema: Re: Wunde am Bein
Wunde am Bein EmptyMi 04 März 2015, 07:21    © gisela
Eine Antwort erstellen

der Barthel-index gibt an, in wie weit jemand noch selbständig essen ,trinken,sich waschen und fortbewegen kann.maximale Punktzahl ist 100.
er sagt aber nicht aus, ob jemand noch allein leben kann.
hierfür wäre der minimental-Status eher aussagekräftig.

Hautfalten neigen schnell dazu eine Rötung aufzuweisen,da durch schwitzen schnell ein feuchtes Milieu entsteht. es gibt gute salben,die so einen Intertrigo schnell zum abheilen bringen können.prophylaktisch ist es wie schon geschrieben sinnvoll leinenläppchen oder mullplatten in die Hautfalten zu legen

lieben gruß
gisela
Nach oben Nach unten
Moni
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Wunde am Bein Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
121
Anmeldedatum :
29.12.12

Wunde am Bein Empty
BeitragThema: Re: Wunde am Bein
Wunde am Bein EmptyDo 05 März 2015, 10:35    © Moni
Eine Antwort erstellen

Danke für Eure Antworten.

Leiste ist schon ein wenig besser. Salbe wirk gut, soll man aber nur eine Woche nehmen und dann evtl. anderes  Mittel. Darüber hat der Arzt nicht aufgeklärt, er war sehr in Eile, da wir hier viele Grippekranke haben.Rolling Eyes. Na ja werde halt morgen nochmal in der Praxis anrufen.

Den Bogen habe ich ausgefüllt.

LG Moni
Nach oben Nach unten
 

Wunde am Bein

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Wunde Ohren

Demenzforum :: Diskussionsforum Demenz :: Demenz Allgemein-
StartseiteNeueste BilderSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten