HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen
 

 Hausarzt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Gerda1
Ist sich am Einleben
Ist sich am Einleben
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Hausarzt - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
35
Alter :
71
Ort :
Mühlacker
Anmeldedatum :
10.10.12

Hausarzt - Seite 2 Empty
BeitragThema: Hausarzt
Hausarzt - Seite 2 EmptySo 14 Okt 2012, 09:55    © Gerda1
Eine Antwort erstellen

Liebe Ursula,

danke für den Tip mit der Konsistenz der Nahrung, darüber habe ich mir bisher noch keine Gedanken gemacht. Ich werde jetzt aber darauf achten.

LG
und einen schönen Sonntag
Gerda
Nach oben Nach unten
Paula
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Hausarzt - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
1272
Alter :
60
Anmeldedatum :
10.09.12

Hausarzt - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Hausarzt
Hausarzt - Seite 2 EmptySo 14 Okt 2012, 11:51    © Paula
Eine Antwort erstellen

Hallo Gerda,

mein Vater hat seit 2 Jahren COPD, eine chronische Bronchitis. Er leidet auch sehr unter Verschleimung. Auch hat er vieles ausprobiert. Salbei- und Spitzwegrichtee, tägliche Inhalation mit elektr. Inhaliergerät, und die verordneten Sprays und Medis. Bis der Arzt auf die Idee kam, das Sputum untersuchen zu lassen. Dort fand man eine Entzündung der Bronchen. Ein auf diese Bakterien bestimmtes Antibiotikum wurde eingesetzt. Nach 14 Tagen hat es sich deutlich gebessert. Er kann jetzt leichter atmen, bekommt nicht so schnell Luftnot. Nicht jedes Antibiotikum wäre hier einsetzbar, da man im Labor gezielt auf die Bakterien im Sputum getestet hat. Auch kann man durch spezielle Lagerung das Atmen erleichtern. AVT Lagerung genannt.

Liebe Grüße

Paula
Nach oben Nach unten
http://www.ntvital-shop.de
Gerda1
Ist sich am Einleben
Ist sich am Einleben
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Hausarzt - Seite 2 Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
35
Alter :
71
Ort :
Mühlacker
Anmeldedatum :
10.10.12

Hausarzt - Seite 2 Empty
BeitragThema: Hausarzt
Hausarzt - Seite 2 EmptyMi 17 Okt 2012, 12:22    © Gerda1
Eine Antwort erstellen

Hallo Ihr Lieben,
wollte mich endlich wieder melden, die letzten Tage und Nächte waren sehr anstrengend.
Jetzt wirkt das Antibiotikum und es geht ihm etwas besser.
Heute war die Physiotherapeutin wieder da, leider ist er sehr geschwächt und er konnte
nicht wirklich viel mitmachen, aber wenig ist besser als nichts. Es hat ihn so sehr
angestrengt, dass er gleich danach eingeschlafen ist.
Ich hoffe, dass es bald noch besser wird.

LG Gerda sunny

ps Er kann jetzt auch schon ein wenig besser schlucken
Nach oben Nach unten
 

Hausarzt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Demenzforum :: Diskussionsforum Demenz :: Demenz Allgemein-
StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten