HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen | .
 

 könnte nur noch heulen.....

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Mausfrau
Ist sich am Einleben
Ist sich am Einleben
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
18
Alter :
55
Ort :
Berlin-Wedding
Anmeldedatum :
19.10.13

BeitragThema: könnte nur noch heulen.....
Mo 11 Nov 2013, 07:55    © Mausfrau
Eine Antwort erstellen

hallo ihr Lieben

Mir geht es nicht gut....    letzten Samstag wurde ich ins Krankenhaus eingeliefert (Atemnot )
laut Untersuchung ist Herz und Lunge ok

habe jetzt eine Hyperventilationsmaske bekommen , da ich unter Angst und Panikattacken leide

aber jetzt ist alles noch viel schlimmer geworden

bei jedem Essen und schlucken bekomm ich so ein Anfall, ich denke immer ich ersticke
am liebsten würde ich nix mehr essen auch wenn ich ein Brot mir zubereite  untersuche ich alles zehn fach genau das keine Schimmel zu sehen ist..... heul das war doch alles nie gewesen

und Nachts kaum noch an schlaf zu denken
habe meine Kopfkissen schon hochgelegt so das ich fast im Bett sitze, weil ich angst habe im schlaf zu ersticken oder Herzstillstand zu bekommen

das kann doch nicht so weiter gehen   schreiweinend   habt ihr ein Rat ? was mache ich denn bloß

werde aber heute auch ein Termin mir geben lassen zum Kardiologen ich werd sonst wahnsinng!
muss die genaue gewissheit haben, das mein Herz gesund ist.

liebe grüße eure traurige Mausfrau
Nach oben Nach unten
Quintilia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause


Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
821
Alter :
47
Ort :
Bayern
Anmeldedatum :
01.10.13

BeitragThema: Re: könnte nur noch heulen.....
Mo 11 Nov 2013, 08:17    © Quintilia
Eine Antwort erstellen

Guten Morgen, liebe Mausfrau,

komm, lass Dich erst einmal einfach nur in den Arm nehmen und ein bisschen halten!umarmung Du hast schreckliche Tage und vor allem auch Nächte hinter Dir und es ist ganz verständlich, dass Du vollkommen am Ende bist. Weine ruhig ein bisschen.

Aber dann werd auch aktiv:

Es ist sicherlich richtig, einmal vom Kardiologen abchecken zu lassen, ob mit Deinem Herzen alles ok ist. Es wird Dich ein wenig beruhigen.

Liebe Mausfrau, lass Dir aber bitte aber auch noch einen Termin beim Neurologen/Psychiater geben, schildere dort Deine körperlichen Attacken, aber auch Deine Ängste, wie z.B. vor verschimmeltem Brot etc. Sicherlich kann man Dir zu Deiner Beruhigung etwas verschreiben.

Bis dahin ist sicherlich immer jemand im Forum für Dich da, zum Zuhören, Ausweinen, Trösten...


Mitfühlende Grüße

Petra
Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
17387
Alter :
54
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

BeitragThema: Re: könnte nur noch heulen.....
Mo 11 Nov 2013, 12:33    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Liebe Mausfrau,
das tut mir sehr leid. trösten  Ich kann gut verstehen,  dass du dann totale Angst bekommst.

Damit du Gewissheit bekommst, würde ich den Termin beim Kardiologen ganz dringlich machen. Aber wie Petra schon schrieb, fände ich einen zusätzlichen Termin beim Neurologen auch ganz wichtig. Solche Panikattacken sind meist seelischer Natur. Ich kenne jemanden, der auch darunter leidet. Doch nachdem abgeklärt war, dass das Herz gesund ist, kann er damit viel besser umgehen, weil die körperliche Gefahr ausgeschlossen werden kann.

Ich drück dich mal ganz lieb, und sende dir ein grosses Kraftpaket.  Und denke, wir sind immer für dich da. 

Liebe Grüße
Biggi







-- Stärke bedeutet auch zu wissen, dass man nicht immer stark sein kann --


                        
                           
  
Nach oben Nach unten
stellanne
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
410
Alter :
62
Ort :
Memmingen
Anmeldedatum :
08.10.13

BeitragThema: Re: könnte nur noch heulen.....
Mi 20 Nov 2013, 15:11    © stellanne
Eine Antwort erstellen

Hallo, liebe Mausfrau und ich hoffe, es geht Dir inzwischen etwas besser. Ich denke, wie auch meine Vorgängerinnen schrieben, dass die Ursache sicherlich in der Seele liegt. Ich kenne das von mir selbst vor 2 Jahren.

Es ist wichtig, nicht in diesem Topf mit Deckel zu bleiben. Du brauchst viel Kraft, um diesem Desaster zu entsteigen, liebe Mausfrau aber ich wünsche Dir von Herzem, dass alles wieder für Dich lebenswert wird.

Die besten Grüße






Stellanne
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.
Nach oben Nach unten
 

könnte nur noch heulen.....

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenz-Forum :: Kaminstübchen :: Kaminstübchen-
StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten