HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen | .
 

 Demenz für Kinder erklärt!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Administrator
Administrator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
9845
Alter :
56
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

BeitragThema: Demenz für Kinder erklärt!
Do 06 Mai 2010, 07:55    © Admin
Eine Antwort erstellen

Auch Kinder sind von den Veränderungen die Demenzerkrankungen mit sich führen nicht verschont. Nun gibt es eine Seite, wo einiges für Kinder zwischen 5 - 10 Jahren in Comicform erklärt wird und somit ein besseres Verständnis fördert, wieso z.B Oma sich oft so ganz anders verhält und vieles vergisst.

Oma hat Demenz






Liebe Grüsse
 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
7348
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

BeitragThema: Re: Demenz für Kinder erklärt!
Do 06 Mai 2010, 07:56    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Ursula, sowas ist sehr wichtig.








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
17829
Alter :
55
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

BeitragThema: Re: Demenz für Kinder erklärt!
Do 06 Mai 2010, 14:00    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Klasse, liebe Ursula. Ist bestimmt sehr hilfreich für die ganze Familie, das mit einzubeziehen.

Wenn ich an die Anfänge bei unserer Mutter denke, gab es sehr wenig Info-Material. Mal abgesehen von den vielen Büchern etc. heute, finde ich das für Kinder auch sehr sinnvoll.

LG Biggi







--- Wir müssen bereit sein, uns von dem Leben zu lösen, das wir geplant haben, damit wir das Leben finden, das auf uns wartet. ---

                        
                           
  
Nach oben Nach unten
hape
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
170
Alter :
50
Ort :
Freiburg
Anmeldedatum :
22.03.10

BeitragThema: Re: Demenz für Kinder erklärt!
Do 06 Mai 2010, 22:19    © hape
Eine Antwort erstellen

Hallo Ursula,

danke für den Tip,
so was kann ich ganz gut für meine Kids gebrauchen

Gruß Hans
Nach oben Nach unten
abigajil
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause


Anzahl der Beiträge :
257
Alter :
48
Ort :
Nienburg/Weser
Anmeldedatum :
02.04.10

BeitragThema: Re: Demenz für Kinder erklärt!
Sa 08 Mai 2010, 20:45    © abigajil
Eine Antwort erstellen

Hallo Ursula!

Find ich sehr wichtig, auch Kindern das zu erklären. Dann können sie besser verstehen, was da passiert und warum es passiert. Und außerdem gehen Kinder häufig mit Erkrankungen oder auch Behinderungen viel lockerer und unbefangener um als Erwachsene.

lg Tina
Nach oben Nach unten
sirik
Hat sich hier schon eingelebt
Hat sich hier schon eingelebt
avatar

Anzahl der Beiträge :
42
Alter :
43
Ort :
Saarland
Anmeldedatum :
26.04.10

BeitragThema: Re: Demenz für Kinder erklärt!
Mi 12 Mai 2010, 15:32    © sirik
Eine Antwort erstellen

Danke Dir für den Link.

Hab mit dem Kleinsten die Comics angeschaut...und auch diese kostenlose Kinderbroschüre bestellt.

Bei den Großen besteht da schon mehr Erklärungsbedarf.....es ist leider eine Krankheit die man nicht "sehen" kann, was es natürlich sehr schwierig macht dies zu verstehen.

Grüßle Iris
Nach oben Nach unten
 

Demenz für Kinder erklärt!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenz-Forum :: Demenz Infos :: Allgemeine Informationen über Demenz und Alzheimer-
StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten