HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin



Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | .
 

 Brauche dringend Rat

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Biggi
Moderator
Moderator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
17831
Alter :
55
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

BeitragThema: Re: Brauche dringend Rat
Do 29 Aug 2013, 12:11    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Liebe Nina,
ich würde mich in dem Fall sofort an das Gericht wenden, was da passiert ist. Es kann doch nicht sein, dass plötzlich niemand mehr zuständig ist.

Meiner Meinung nach braucht dein Opa auf jeden Fall einen Betreuer.

Und, er muss doch auch einen Heimvertrag haben, wie sieht es damit aus? Was sagt das Heim dazu?

Deinen Vater sehe ich auch in der Pflicht, er kann sich doch einfach da raus halten, und dir die Verantwortung übertragen. Du schreibst selber, dass du es nicht schaffst.  Es geht um euer Wohlergehen. Und deinem Opa muss auch geholfen werden, da er das alleine nicht mehr schafft, wie du schreibst. Er macht diese Sachen ja nicht um jemanden zu ärgern, er weiss es wegen der Demenz einfach nicht mehr besser.

Ich hoffe wirklich, zum Wohle von euch allen, dass ihr schnell eine Lösung findet. daumendrueck 

LG Biggi







--- Wir müssen bereit sein, uns von dem Leben zu lösen, das wir geplant haben, damit wir das Leben finden, das auf uns wartet. ---

                        
                           
  
Nach oben Nach unten
Nina*
Gast



BeitragThema: Re: Brauche dringend Rat
Fr 30 Aug 2013, 10:53    © Nina*
Eine Antwort erstellen

Danke für die netten Antworten.

Mhm, wie kann es den sein das er nun auf einmal kein Betreuer hat? Brauch er dann keinen? Er kann doch nicht von 2 verschiedenen Ärzten eine Bestätigung der Demenz bekommen und dann kommt ein Gutachter guckt ihn ein paar Minuten an und auf einmal soll alles wieder okay sein!?

Irgendwie hab ich angst das wenn ich da wieder was gegen machen mein Opa wieder total sauer wird, ich lebe ja schließlich mit ihm zusammen...und mein Papa wirds da nicht anders gehen.
 
Wenn dann wieder das selbe rauskommt wird das Verhältnis komplett ruiniert.
Ach ich weiß auch nicht ist alles so kompliziert ich will ihn nicht verletzten, er sieht ja auch nicht ein das er Hilfe braucht...

LG Nina
Nach oben Nach unten
Nina*
Gast



BeitragThema: Re: Brauche dringend Rat
Fr 30 Aug 2013, 12:15    © Nina*
Eine Antwort erstellen

Noch was vergessen...

mein Opa ist sofort mit Sack und Pack ausgezogen. Der Heimvertrag läuft meines Wissens noch soll aber gekündigt werden. Momentan hat mein Opa nicht einen Cent da die Unterbringung im Heim die Komplette Rente kostet (alles andere habe ich getragen). Einen Monat muss er noch zahlen...da macht er sich keinen Kopf drum, Nina ist ja da...

Mein Papa hatte gleich nach dem mein Opa hier ankam im Heim angerufen, die verstehen es auch nicht...

Momentan ist er relativ gut drauf, was natürlich auch der guten Pflege im heim zu verdanken ist, aber er lässt sich schon wieder gehen.

Alkohol trinkt er momentan auch nicht, was aber eher daran liegen wird das er kein Geld hat und er weiß das niemand von uns ihm was Kaufen würde.

Eine Frage hätte ich auch noch, er muss mehrer verschiedene Tabletten am Tag nehmen und soll damit auch kein Auto mehr fahren weil die Reaktionszeit vermindert werden kann. Nun ist die Batterie tod und er kann nicht fahren, drängt aber das er eine neue braucht, ich habe ihm mehrfach gesagt das er kein Auto mehr fahren soll, denke aber nicht das es bei ihm angekommen ist. Was soll ich deswegen unternehmen? Wenn er eine neue Batterie hat kann ich ihm nicht daran hindern, er würde nicht auf mich hören.
Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
17831
Alter :
55
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

BeitragThema: Re: Brauche dringend Rat
Fr 30 Aug 2013, 13:48    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Liebe Nina,

Zitat :
Mhm, wie kann es den sein das er nun auf einmal kein Betreuer hat? Brauch er dann keinen?
genau darum wäre es wichtig, das zu klären, wie mehrere hier dir schon geraten haben. Habt ihr denn inzwischen dahingehend was unternommen?

LG Biggi







--- Wir müssen bereit sein, uns von dem Leben zu lösen, das wir geplant haben, damit wir das Leben finden, das auf uns wartet. ---

                        
                           
  
Nach oben Nach unten
Nina*
Gast



BeitragThema: Re: Brauche dringend Rat
Fr 30 Aug 2013, 16:19    © Nina*
Eine Antwort erstellen

Hatte meine Papa gestern gefragt wegen der Betreuung er meinte das Opa dann wohl keine braucht, aber er kommt nachher her und ich werde ihm das mit dem Sozialdienst und mit der Betreuung erzählen, werde bescheid geben was er dazu meint.
LG Nina
Nach oben Nach unten
 

Brauche dringend Rat

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Demenz-Forum :: Infos zum Forum :: Für unsere Gäste-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten