HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen | .
 

 Pflegestufe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
kazimira
Hat sich hier schon eingelebt
Hat sich hier schon eingelebt


Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
55
Ort :
Nähe Betzdorf
Anmeldedatum :
21.04.13

BeitragThema: Pflegestufe
Do 06 Jun 2013, 16:15    © kazimira
Eine Antwort erstellen

habe heute einen Bescheid der Pflegestufe bekommen,freu.Was mich allerdings ärgert,das man erst ab 1.4.13 bezahlt.dabei war sie doch im März schon zur Kurzzeitpflege im Altenheim.Dieses Geld bekomm ich nicht wieder.Was meint ihr soll ich nochmal Wiederspruch einlegen?
lg kazimira
Nach oben Nach unten
Tina
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
316
Ort :
bei Köln
Anmeldedatum :
30.12.12

BeitragThema: Re: Pflegestufe
Do 06 Jun 2013, 16:40    © Tina
Eine Antwort erstellen

Wann habt ihr denn den Antrag bei der Pflegekasse gestellt?






Schöne Grüße von Tina sunny
Nach oben Nach unten
Paula
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause


Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1272
Alter :
56
Anmeldedatum :
10.09.12

BeitragThema: Re: Pflegestufe
Do 06 Jun 2013, 17:33    © Paula
Eine Antwort erstellen

Hallo Kazimera,
das Geld wird immer ab Antragstellung bezahlt, wenn eine Einstufung erfolgt. Wenn die Kurzzeitpflege vor der Antragstellung war, glaube ich nicht, dass du das bezahlt bekommst.

Liebe Grüße
Paula
Nach oben Nach unten
http://www.ntvital-shop.de
kazimira
Hat sich hier schon eingelebt
Hat sich hier schon eingelebt


Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
55
Ort :
Nähe Betzdorf
Anmeldedatum :
21.04.13

BeitragThema: Re: Pflegestufe
Do 06 Jun 2013, 20:52    © kazimira
Eine Antwort erstellen

Der erste Antrag wurde im Krankenhaus gestellt,Anfang März.Auf diesen Bescheid hatte ich wiederspruch eingelegt.Dann war am Montag die Dame da,und schrieb,es würde ab April bezahlt.
Nach oben Nach unten
Tina
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
316
Ort :
bei Köln
Anmeldedatum :
30.12.12

BeitragThema: Re: Pflegestufe
Do 06 Jun 2013, 21:20    © Tina
Eine Antwort erstellen

Ich setze nun mal voraus, dass der Widerspruch fristgerecht eingereicht worden ist.
Dann ist die Entscheidung ab April zu zahlen, falsch. Kannst die nachweisen, dass der erste Antrag im März gestellt wurde? Gibt es irgend ein Schreiben von der Pflegekasse, auf dem das Datum angegeben ist?
Du müsstest nochmal Widerspruch einlegen. Wegen dem verspäteten Leistungsbeginn ab April.






Schöne Grüße von Tina sunny
Nach oben Nach unten
Marie
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
8745
Anmeldedatum :
14.06.10

BeitragThema: Re: Pflegestufe
Do 06 Jun 2013, 21:36    © Marie
Eine Antwort erstellen

Wir haben seinerzeit die PS 2 auch erst nach Widerspruch durchgesetzt. Es wurde dann noch ein Gutachten erstellt und nicht ab Antragstellung gezahlt (fehlten 3 Monate). Ich nehme an, sie sind von einer Verschlechterung in diesen mehr als 3 Monaten ausgegangen und bei der Einschätzung geblieben, daß das erste GA keine Stufe 2 zuließ. So kann man es natürlich auch machen.






von Marie
Nach oben Nach unten
Tina
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
316
Ort :
bei Köln
Anmeldedatum :
30.12.12

BeitragThema: Re: Pflegestufe
Fr 07 Jun 2013, 07:33    © Tina
Eine Antwort erstellen

Marie schrieb:
Ich nehme an, sie sind von einer Verschlechterung in diesen mehr als 3 Monaten ausgegangen und bei der Einschätzung geblieben, daß das erste GA keine Stufe 2 zuließ. So kann man es natürlich auch machen.

Genau das vermute ich auch mal. Aber richtig ist das ja nicht. Mit dem Widerspruch soll schließlich der 1. Bescheid korrigiert werden.

Aber die argumentieren bestimmt, dass sich im nachhinein die wirkliche Pflegebedürftigkeit zum 1. Termin nicht mehr feststellen lässt. Trotzdem würde ich es versuchen, es geht schließlich um viel Geld.






Schöne Grüße von Tina sunny


Zuletzt von Tina am Fr 07 Jun 2013, 09:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
kazimira
Hat sich hier schon eingelebt
Hat sich hier schon eingelebt


Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
55
Ort :
Nähe Betzdorf
Anmeldedatum :
21.04.13

BeitragThema: Re: Pflegestufe
Fr 07 Jun 2013, 08:59    © kazimira
Eine Antwort erstellen

Ja,das erste Guachten hab ich auch hier liegen,werde mich heute drum kümmern,das der Wiederspruch richtig formuliert wird.Ist sowieso alles etwas seltsam,in dem aktuellen Gutachten steht sie sei nicht Dement,in dem letzten steht ja.Dann schrieb man sie wüßte die Namen ihrer Kinder,und wann sie Geburtstag hätten,dieses ist überhaupt nicht erwähnt worden.Solche Dinge sind noch ein Paar dabei.
lg kazimira
Nach oben Nach unten
Tina
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
316
Ort :
bei Köln
Anmeldedatum :
30.12.12

BeitragThema: Re: Pflegestufe
Fr 07 Jun 2013, 10:01    © Tina
Eine Antwort erstellen

Mit was man sich nicht alles rumschlagen muss. Die arbeiten mit allen Tricks.
Als hätte man sonst nicht schon genug an der Backe kleben. Und genau darauf hoffen die ja........






Schöne Grüße von Tina sunny
Nach oben Nach unten
kazimira
Hat sich hier schon eingelebt
Hat sich hier schon eingelebt


Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
55
Ort :
Nähe Betzdorf
Anmeldedatum :
21.04.13

BeitragThema: Re: Pflegestufe
Fr 07 Jun 2013, 11:10    © kazimira
Eine Antwort erstellen

Da sagste was Tina.
Nach oben Nach unten
 

Pflegestufe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenz-Forum :: Kaminstübchen :: Kaminstübchen-
StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten