HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen | .
 

 Lebenszeichen von mir

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
ildiko
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause


Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
398
Anmeldedatum :
06.05.11

BeitragThema: Re: Lebenszeichen von mir
Mi 06 Apr 2016, 07:51    © ildiko
Eine Antwort erstellen

Nachdem Ihr mich alle noch kennt, ist mein Gewissen noch schlechter, dass ich so lange nicht da war....

Heute bin ich irgendwie gar nicht traurig. Ich bin nur nervös, da mein Großer Abitur schreibt. Vorher musste ich lächeln, als ich gesehen habe, dass mein Sohn, der nichts fürs Abitur getan hat, doch nervös in seiner Tasche geschaut hat, ob er auch genügend Stifte dabei hat. Ich glaube, meine Mutter war da viel cooler als ich es heute bin. 

Nachher werde ich mich hinsetzen und für das Gespräch mit dem Pfarrer noch Notizen machen. Ich möchte keine Zahlen, Daten, Fakten, sondern, dass er über meine Mutter als Mensch spricht.

Gruß, Ildiko

Gerade kam er nochmal nach Hause, da er nicht sicher war, ob er den Ausweis braucht. In 10 Minuten beginnt das Abitur und er ist noch bzw. wieder hier. So etwas nenne ich mal verpeilt!!!!
Nach oben Nach unten
Ann
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
5526
Alter :
48
Ort :
NRW
Anmeldedatum :
22.07.11

BeitragThema: Re: Lebenszeichen von mir
Mi 06 Apr 2016, 10:30    © Ann
Eine Antwort erstellen

Du brauchst sicher kein schlechtes Gewissen haben, liebe Ildiko! umarmung 

Ich wünsche dir viel Kraft für die nächsten schweren Tage! trösten 
Und fürs Abi deines Sohnes sind die Daumen gedrückt! daumendrueck 

Die Idee mit dem Brief finde ich toll!






Liebe Grüße
 
Ann 


                                      Leben heißt nicht zu warten, dass der Sturm vorüber zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen.   
Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
17676
Alter :
55
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

BeitragThema: Re: Lebenszeichen von mir
Mi 06 Apr 2016, 12:21    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Liebe Ildiko,
auch ich habe dich nicht vergessen. Und dein schlechtes Gewissen kannst du getrost in den Schrank sperren. trösten

Mein aufrichtiges Beileid zum Tod deiner Mutter. umarmung

Ich finde es sehr wertvoll für deine Mutter, dass ihr sie so tapfer bis zum Schluss begleitet habt. Das war das letzte schöne Geschenk, was ihr ihr machen konntet.

Für Freitag wünsche ich dir ganz viel Kraft und liebe Menschen, die dich in der jetzt schweren Zeit auffangen.

mitfühlende Grüße







--- Wir müssen bereit sein, uns von dem Leben zu lösen, das wir geplant haben, damit wir das Leben finden, das auf uns wartet. ---

                        
                           
  
Nach oben Nach unten
 

Lebenszeichen von mir

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Demenz-Forum :: Diskussionsforum Demenz :: Demenz Allgemein-
StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten