HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen | .
 

 Nette App für Kinder... oder auch...?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
jellyamber
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
jellyamber

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
4406
Alter :
50
Ort :
München
Anmeldedatum :
30.10.09

BeitragThema: Nette App für Kinder... oder auch...?
Mi 09 Apr 2014, 18:17    © jellyamber
Eine Antwort erstellen

Schaut mal, die App habe ich gefunden, 
sie ist soo nett und vielleicht auch was für Demenzkranke. 
In mein Beuteschema fällt der Humor in jedem Fall....chchch

Liebe Grüße
Ute







"Und was die Jugend dalässt, ist ein Spiegel. Da guckt man rein und sieht: Man hat keine Eierschale mehr auf dem Kopf. Man hat jetzt eine Frisur."

Martina Holzapfl
Nach oben Nach unten
Marie
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Marie

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
9137
Anmeldedatum :
14.06.10

BeitragThema: Re: Nette App für Kinder... oder auch...?
Mi 09 Apr 2014, 18:56    © Marie
Eine Antwort erstellen

Liebe Ute,

hübsch - ich finde aber, daß die Bilder für Demente zu schnell wechseln.






von Marie
Nach oben Nach unten
jellyamber
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
jellyamber

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
4406
Alter :
50
Ort :
München
Anmeldedatum :
30.10.09

BeitragThema: Re: Nette App für Kinder... oder auch...?
Mi 09 Apr 2014, 19:41    © jellyamber
Eine Antwort erstellen

Marie schrieb:
Liebe Ute,

hübsch - ich finde aber, daß die Bilder für Demente zu schnell wechseln.

Das ist nur die Werbung. Ich nehme an, dass man per Touchscreen die Schichten wechseln kann. 
Ich besorge mir die App und berichte dann. 

LG
Ute






"Und was die Jugend dalässt, ist ein Spiegel. Da guckt man rein und sieht: Man hat keine Eierschale mehr auf dem Kopf. Man hat jetzt eine Frisur."

Martina Holzapfl
Nach oben Nach unten
Marie
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Marie

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
9137
Anmeldedatum :
14.06.10

BeitragThema: Re: Nette App für Kinder... oder auch...?
Mi 09 Apr 2014, 19:50    © Marie
Eine Antwort erstellen

Ihr immer mit Eurem neumodischen Kram. Da kenne ich mich doch nicht aus.  (Hat schon meine Oma immer gesagt).






von Marie
Nach oben Nach unten
Admin
Administrator
Administrator
Admin

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
9958
Alter :
57
Ort :
Schweiz/Schweden
Anmeldedatum :
14.11.07

BeitragThema: Re: Nette App für Kinder... oder auch...?
Mi 09 Apr 2014, 20:33    © Admin
Eine Antwort erstellen

Liebe Ute

Die Idee gefällt mir sehr gut. Bedingung es sind noch viele ander Bilder zur Auswahl dabei, als in der Werbung gezeigt wird, denn für Demente denke ich das die Bilder dem realen Leben ähnlicher sein sollten - ob Tierbilder, Menschenbilder oder Pflanzen. Da doch eigentlich erst unsere Generation durch Trickfilm und Comics so geprägt wurde   scharmant-zwinkernd 

Da du aber die App besorgen wirst, bin ich sehr gespannt auf deinen ausführlicheren Bericht dazu  rose






Liebe Grüsse
 

"Trauer ist ein Teil des Lebens, aber sie darf nicht das ganze Leben werden."
Nach oben Nach unten
http://www.demenzforum.ch
quid.novi
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
quid.novi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
2153
Alter :
59
Ort :
Westerwald
Anmeldedatum :
25.04.13

BeitragThema: Re: Nette App für Kinder... oder auch...?
Mi 20 Aug 2014, 18:05    © quid.novi
Eine Antwort erstellen

@Marie

... ist gar nicht so neumodisch, der Kram.

Du bist auch sicher auch in den '60er Jahren oder früher eingeschult worden?
Damals hatten wir schon ein I-Pad.

Wir wischten ohne Ende und sogar der Datenschutz war gewährt.
Was gelöscht war, war gelöscht.
Man konnte es auch wieder herstellen, dauerte halt länger als heute.

Die Zeit ist aber generell schneller geworden.

Die Oberfläche war wie heute schwarz.
Der Rahmen hat sich im Laufe der Jahre etwas verändert und ist heute aus Kunststoff.
Früher war er aus Holz.

Generell würde ich aber sagen: wir waren der Zeit voraus.

(Gerne würde ich schöne Bildchen einfügen, mit Lachen und Kugeln, geht im Außendienst nicht)

Aber was ist es, das "gute ,alte I-Pad" ?

Liebe Lina, du hast sicherlich ein Bild

...würde mich freuen.

In der Firma , wo ich zzt. bin lachten wir uns schief. Mein Ansprechpartner ca. in meinem Alter und ein junger Mann unter dreißig bekam immer größere Augen.
Es war so was von lustig.

LG

Anita






("Augen AUF und durch" , denn mit "Augen zu und durch" ist einem nicht geholfen, man muss schon gucken, gegen welche Wand man rennt)
Nach oben Nach unten
Lina
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Lina

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1420
Alter :
73
Ort :
Hessen
Anmeldedatum :
13.08.12

BeitragThema: Re: Nette App für Kinder... oder auch...?
Mi 20 Aug 2014, 18:33    © Lina
Eine Antwort erstellen

Aber klar doch Anita
Nach oben Nach unten
quid.novi
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
quid.novi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
2153
Alter :
59
Ort :
Westerwald
Anmeldedatum :
25.04.13

BeitragThema: Ganz liebe, herliche GrüßeAnita
Mi 20 Aug 2014, 18:44    © quid.novi
Eine Antwort erstellen

Super Lina und ganz vielen Dank

meine Mundwinkel gehen bis zu den Ohren

Ich freue mich

Ganz herzliche Grüße

Anita

PS.: gelle du hattest auch damals schon ein I-Pad


Wir waren ja auch schon I-Points

:-)






("Augen AUF und durch" , denn mit "Augen zu und durch" ist einem nicht geholfen, man muss schon gucken, gegen welche Wand man rennt)
Nach oben Nach unten
quid.novi
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
quid.novi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
2153
Alter :
59
Ort :
Westerwald
Anmeldedatum :
25.04.13

BeitragThema: Re: Nette App für Kinder... oder auch...?
Mi 20 Aug 2014, 18:49    © quid.novi
Eine Antwort erstellen

Ich freue mich und habe so eine Freude im Gesicht

Danke Lina






("Augen AUF und durch" , denn mit "Augen zu und durch" ist einem nicht geholfen, man muss schon gucken, gegen welche Wand man rennt)
Nach oben Nach unten
Lina
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Lina

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
1420
Alter :
73
Ort :
Hessen
Anmeldedatum :
13.08.12

BeitragThema: Re: Nette App für Kinder... oder auch...?
Mi 20 Aug 2014, 18:53    © Lina
Eine Antwort erstellen





Wir hatten noch keinen I-Pot nur einen Eipott    scharmant-zwinkernd
Nach oben Nach unten
Marie
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Marie

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
9137
Anmeldedatum :
14.06.10

BeitragThema: Re: Nette App für Kinder... oder auch...?
Mi 20 Aug 2014, 19:39    © Marie
Eine Antwort erstellen

Oh ja, die gute alte Schiefertafel kenne ich auch noch aus dem ersten Schuljahr.

Da hießen wir übrigens "i-Göckser" - nur um mal wieder an Dialekt-Ausdrücke zu erinnern. Also das i war zumindest schon damals da.






von Marie
Nach oben Nach unten
quid.novi
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
quid.novi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
2153
Alter :
59
Ort :
Westerwald
Anmeldedatum :
25.04.13

BeitragThema: Re: Nette App für Kinder... oder auch...?
Mi 20 Aug 2014, 20:03    © quid.novi
Eine Antwort erstellen

wir waren I-Dötzchen

hihi

gelle Marie, so fremd ist das I-Pad nicht

hatten wir schon immer


:-) :-) :-)






("Augen AUF und durch" , denn mit "Augen zu und durch" ist einem nicht geholfen, man muss schon gucken, gegen welche Wand man rennt)
Nach oben Nach unten
 

Nette App für Kinder... oder auch...?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenz-Forum :: Kaminstübchen :: Originelles und Witziges-
StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten