HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen | .
 

 Diebstahl im Altenheim

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lichtblick
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
202
Alter :
57
Ort :
NRW
Anmeldedatum :
31.12.13

BeitragThema: Diebstahl im Altenheim
Fr 28 Jul 2017, 17:11    © Lichtblick
Eine Antwort erstellen

Seit ein paar Tagen bemerken Angehörige von dementen
das immer wieder die gleichen Artikel / Sachen entwendet werden.
Immer nach dem Abendbrot bzw.in der Nacht.
Da die Bewohner selbst nicht aufstehen können z.B.Bettgitter oder körperlichen
großen Einschränkungen können sie es wohl nicht selbst wegpacken.
Am frühen Morgen zum Frühstück waren Angehörige schon vor Ort und
wieder fehlten die bestimmten Sachen.
Die anderen Bewohner mögen diese Sachen nicht.
Vorerst werden die beliebten Sachen von den Angehörigen jeden Abend in Sicherheit gebracht (alles wird mit nach Hause genommen ).
Was kann oder sollte man tun ?
LG
Nach oben Nach unten
gisela
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
2805
Alter :
53
Ort :
hamburg/thüringen
Anmeldedatum :
03.03.15

BeitragThema: Re: Diebstahl im Altenheim
Sa 29 Jul 2017, 09:47    © gisela
Eine Antwort erstellen

liebe Lichtblick
ich würde..........die heimleitung informieren soweit noch nicht geschehen und
bei der Polizei eine diebstahlsanzeige machen.
wenn diese anzeigen gehäuft eingehen gibt es für die Polizei die
Möglichkeit die begehrten dinge zu präparieren sodass der dieb nicht entfernbares
farbmaterial an den fingern/Händen zurück behält.
wurde vor jahren mal bei uns gemacht, da hat allerdings eine kollegin die kollegen
beklaut.
leider leider kommen solche abscheulichen dinge immer mal wieder vor


lieben gruß
gisela






    lieben gruß

                           gisela                        


mein Vorbild ?....der Löwenzahn...wenn er es schafft durch Asphalt zu wachsen...kann auch ich scheinbar unmögliches schaffen
Nach oben Nach unten
angel
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
5122
Alter :
57
Ort :
schweiz
Anmeldedatum :
25.07.10

BeitragThema: Re: Diebstahl im Altenheim
Mo 31 Jul 2017, 17:39    © angel
Eine Antwort erstellen

unbedingt die Polizei einschalten. Also in unserem heim war das auch so (nicht auf meiner Abteilung)
ueber Monate hinweg kam Schmuck Geld weg. Die Polizei hat dann Geld präpariert und ENDLICH haben sie die Arbeitskraft die Jahrelang dort gearbeitet hat ertappt worden.
natürlich jemand den man NIE gedacht hat.
Es mussten etliche Mitarbeiter dieses Stockes einzeln zur Polizei in ein Zimmer und ihre Hände in eine Flüssigkeit eintauchen, damit sie sehen konnten wer mit dem Geld in Berührung war.
Endlich ist sie weg,dass geht gar nicht sowas






nimm die Menschen wie
          sie sind,denn es gibt
              keine anderen.(Konrad Adenauer) flower
                                Liebe Grüsse Angel
Nach oben Nach unten
chrilu
Wohnt oft hier
Wohnt oft hier


Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :

Anzahl der Beiträge :
62
Anmeldedatum :
22.07.17

BeitragThema: Re: Diebstahl im Altenheim
Mi 02 Aug 2017, 10:49    © chrilu
Eine Antwort erstellen

Das Prob kenne ich auch, allerdings (noch) nicht selbst, aber von meinem Vater. Als er verstorben war, fehlten unzählige Sachen....
Nachweisen konnten wir nichts, mein Bruder und ich, also bliebs bei der vagen Anzeige.

Men Rat: Macht Fotos von allem, was in dem Raum ist. Die heutigen Digitalkameras oder auch Handys haben ja eine genaue Anzeige, wann das Foto gemacht wurde.
Sollte euch auffallen, wann auch immer, das etwas fehlt, erstattet Anzeige.
Nach oben Nach unten
 

Diebstahl im Altenheim

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenz-Forum :: Diskussionsforum Demenz :: Demenz Allgemein-
StartseiteFAQSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten