HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen
 

 Was ist denn mit Streit?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Toons
Hat sich hier schon eingelebt
Hat sich hier schon eingelebt
Toons

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Was ist denn mit Streit? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
49
Anmeldedatum :
05.08.18

Was ist denn mit Streit? Empty
BeitragThema: Was ist denn mit Streit?
Was ist denn mit Streit? EmptySo 29 März 2020, 20:22    © Toons
Eine Antwort erstellen

Hallo zusammen!

Meine Mutter ist mittelschwer dement und wohnt allein in ihrem Haus. Seit eineinhalb Jahren hat sie bulgarische Pflegekräfte bei sich. Die wechseln sich im üblichen Drei-Monats-Rhythmus ab und wurden bis jetzt von ihr anstandslos akzeptiert und sogar geschätzt.

Die jetzige neue Kraft will sie aber nicht. Meine Mutter schreit, brüllt, tobt im Haus herum und hat schon mehrfach bei der Polizei angerufen - man möge diese fremde Frau entfernen. Sie wird ausfallend gegen mich und meine Brüder. Zum Glück in diesem Fall ist sie zu hinfällig, um die arme Bulgarin ernsthaft zu gefährden. Meine Mutter hat schlicht vergessen, dass sie schon lange nicht mehr alleine und selbstständig im Hause lebt. Sie kann sich an die vorherigen Pflegerinnen nicht erinnern. Sie hat vergessen, dass sie schon vier Bulgarinnen bei sich hatte. Sie denkt, sie wäre nach wie vor Herr über ihr Leben und so betrachtet sie meine Weigerung, die Pflegerin rauszuschmeißen, als einen unglaublichen Affront gegen sich und gegen ihren Willen. Das geht jetzt so weit, dass sie versucht nach mir zu schlagen oder mit dem Wasserglas nach mir zu werfen. Abwechselnd kriegt sie Schrei- und Weinkrämpfe. Das ist natürlich nicht mehr die Mutter, die ich hatte, sondern eine Kranke. Mir tut es leid, dass ein erfolgreiches Leben so erschütternd zu Ende gehen muss. Meine Mutter ist neunzig Jahre alt.

Nur muss ich ja trotzdem die Versorgung von ihr sicherstellen. Ich kann sie nicht einfach in ein Heim geben. Dort würde sie den ganzen Laden zusammenschreien, nach der Polizei rufen, mit dem Anwalt drohen (ohne zu wissen, wie der heißt und wie sie den denn noch anrufen kann) etc., etc., etc. - und schließlich darf das Heim sie ja nicht so einfach gegen ihren erklärten Willen festhalten, nur weil sie Scherereien macht.

Ich bin heilfroh, dass ich überhaupt noch eine Pflegerin bekommen habe. Die bisherige Pflegerin ist vor Corona geflüchtet.

Meine Mutter will diese Pflegerin einfach nicht. Es gibt aber - coronabedingt - keine andere und das kapiert sie nicht mehr. Es ist wohl das erste Mal in ihrem Leben, dass sie ihren Willen nicht durchsetzen kann und das ist für sie einfach unfassbar. Sie hat meinen Vater bis zu seinem Tod beherrscht, sie hat ihre Kollegen beherrscht, sie hat ihre ganze Umgebung beherrscht und uns Kinder nur deshalb nicht, weil wir frühzeitig aus dem Hause gegangen sind. Ist damit zu rechnen, dass sie irgendwann aufgibt und sich resigniert in das Unvermeidliche fügt? Aber wie dem auch sei, wenn sie verlangt, dass die Pflegerin weggeschickt wird, muss ich "nein" sagen.


Ich bin gezwungen, täglich endlose Streitereien zu führen. Streitereien, die von der Seite meiner Mutter her ausarten; ich verkneife mir hier eine anschauliche Beschreibung. Ich weiß nicht, ob beinharter Streit ihrem Krankheitsverlauf zuträglich ist.


LG,
Toons
Nach oben Nach unten
soda1964
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
soda1964

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Was ist denn mit Streit? Flagge10
Anzahl der Beiträge :
4995
Alter :
56
Ort :
Biberist, Schweiz
Anmeldedatum :
02.05.11

Was ist denn mit Streit? Empty
BeitragThema: Re: Was ist denn mit Streit?
Was ist denn mit Streit? EmptyMo 30 März 2020, 14:04    © soda1964
Eine Antwort erstellen

Hallo Toons

es ist unsagbar schwer auszuhalten, was diese Krankheit mit dem Verhalten eines Menschen macht ...
Ich hoffe und wünsche euch ganz fest, dass die Pflegerin, die aktuell bei euch ist, sich ein wenig mit Demenz auskennt und die Ausbrüche mit etwas Distanz und nicht persönlich nehmen kann. 

Es gibt meiner Meinung nach keine "Patentlösung". Aushalten, durchstehen ... und wenn es ganz hefitig kommt, Distanz nehmen und in ein anderes Zimmer gehen.
Beipflichten kann auch ein Weg sein - spiegeln, sagen, dass das jetzt wirklich ganz eine blöde Situation ist mit dieser fremden Person. 
Ruhig bleiben, Thema wechseln, ablenken ... je ruhiger du bleiben kannst, desto mehr Ruhe überträgst du auf deine Mutter.

Was machte deine Mutter früher gerne? Gibt es Musik, die ihr gefällt? Fernsehsendung? Mag sie Gerüche? Selbt gebackenes Brot? Kuchen? Gemüsesuppe?

Was manchmal auch helfen kann: verplüffen, ganz anders reagieren, als "normalerweise" im Streit reagiert wird. In die Hände klatschen, mit einer Glocke läuten, pfeifen, mit den Augen zwinkern. 

Ihr schafft das.
Liebe Grüsse aus der Schweiz






Therese

Man muss mit Allem rechnen - auch mit dem Guten.



Die wahre Lebenskunst besteht darin, im alltäglichen das Wunderbare zu sehen.
Pearl s. Buck

Nach oben Nach unten
Belle
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Belle

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Was ist denn mit Streit? Flag_a13
Anzahl der Beiträge :
4223
Anmeldedatum :
16.05.18

Was ist denn mit Streit? Empty
BeitragThema: Re: Was ist denn mit Streit?
Was ist denn mit Streit? EmptyMo 30 März 2020, 15:31    © Belle
Eine Antwort erstellen

Lieber Toons! Du hast es wirklich nicht leicht und ich hoffe du hältst es irgendwie aus. Die Idee mit dem Verblüffen, von Therese finde ich gut. Und wenn deine Mutter die Pflegerin nicht will, kann man sie da nicht irgendwie austricksen und ihr die gleiche nochmal "verkaufen"? Sie irgendwie als ganz besonders anpreisen? Erzähl ihr welches Privileg es ist, das sie bei euch arbeiten wird....oder irgendetwas in diese Richtung..?? Ich hoffe es ergibt sich eine akzeptable Lösung. Ich glaube wenn deine Mutter so tobt, dann kann es ihr ja auch nicht gut gehen. Kann sie denn irgendetwas beruhigen? Ich wünsche euch alles Gute! Lieben Gruß, Belle
Nach oben Nach unten
Toons
Hat sich hier schon eingelebt
Hat sich hier schon eingelebt
Toons

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Was ist denn mit Streit? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
49
Anmeldedatum :
05.08.18

Was ist denn mit Streit? Empty
BeitragThema: Re: Was ist denn mit Streit?
Was ist denn mit Streit? EmptyMo 30 März 2020, 15:44    © Toons
Eine Antwort erstellen

Hallo Belle,

"Ich glaube wenn deine Mutter so tobt, dann kann es ihr ja auch nicht gut gehen." Ja. das ist es wohl. Sie tobt, weil sie sich in der Entscheidungsfindung bzgl. der Pflegerin übergangen fühlt und das lässt ihr Ego - das noch genauso dick ist wie früher - einfach nicht zu.
Ich kann es ihr selbst mit Tricks und Kniffen nicht ersparen, zu bemerken, dass sie in den entscheidenden Dingen ihres Haushaltes und ihres Lebens eben nicht mehr die tonangebee Rolle spielt. Dazu reicht meine schauspielerische Qualität nicht.
LG
Toons
Nach oben Nach unten
Belle
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Belle

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Was ist denn mit Streit? Flag_a13
Anzahl der Beiträge :
4223
Anmeldedatum :
16.05.18

Was ist denn mit Streit? Empty
BeitragThema: Re: Was ist denn mit Streit?
Was ist denn mit Streit? EmptyMo 30 März 2020, 17:47    © Belle
Eine Antwort erstellen

Toons schrieb:
Sie tobt, weil sie sich in der Entscheidungsfindung bzgl. der Pflegerin übergangen fühlt und das lässt ihr Ego - das noch genauso dick ist wie früher - einfach nicht zu.
Würde sie denn eine auswählen? Oder wehrt sie sich generell dagegen? Vielleicht kannst du ihr vorschwindeln, dass sie sie ausgewählt hat - vor einiger Zeit....
Nach oben Nach unten
Toons
Hat sich hier schon eingelebt
Hat sich hier schon eingelebt
Toons

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Was ist denn mit Streit? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
49
Anmeldedatum :
05.08.18

Was ist denn mit Streit? Empty
BeitragThema: Re: Was ist denn mit Streit?
Was ist denn mit Streit? EmptyDi 31 März 2020, 01:51    © Toons
Eine Antwort erstellen

Sie kann keine Pflegerin auswählen, weil sie gar nicht weiß, worum es geht. Sie behauptet, gestern noch eingekauft und gekocht zu haben. Sie kann vernunftgesteuertes Entscheiden nicht mehr leisten. Dazu ist sie schon zu krank. Also muss ich handeln und entscheiden. Das allerdings merkt sie sehr wohl, es passt ihr nicht und darum macht sie Krawall.

Eigentlich kann man sie nur ständig mit irgendwelchen erfundenen Geschichten anlügen. Dazu ist mein Talent nicht so besonders gut entwickelt, wie ich bemerkt habe. Ich bin dazu zu ungeschickt. Ich sage ihr gegebenenfalls die Wahrheit in 's Gesicht und dann ist sie völlig schockiert und fängt an zu toben.

Hoffentlich dauert diese Phase nicht allzu lange.

LG
Toons
Nach oben Nach unten
Belle
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Belle

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Was ist denn mit Streit? Flag_a13
Anzahl der Beiträge :
4223
Anmeldedatum :
16.05.18

Was ist denn mit Streit? Empty
BeitragThema: Re: Was ist denn mit Streit?
Was ist denn mit Streit? EmptyDi 31 März 2020, 09:13    © Belle
Eine Antwort erstellen

Toons schrieb:
 Das allerdings merkt sie sehr wohl, es passt ihr nicht und darum macht sie Krawall.
Bei dieser Krankheit hilfte das Schwarz und Weiss meistens nicht weiter. Oft hilft es, sich in der Grauzone zu bewegen. Versuch die Wirklichkeit so anzupassen, das sie es akzeptieren kann. So wie sie eben gestrickt ist. Anders wird das wohl nicht gehen, denn diese Phase wird nicht so schnell veregehen, vorallem wenn deine Mutter ein so starker Chatrakter ist. Lass ihr doch die Freude zu glauben, sie hätte etwas entschieden. Vielleicht hilfts ihr sich zu beruhigen? Ist doch egal obs stimmt oder nicht. Es  geht darum Nerven zu schonen. Deine und ihre, so kannst du versuchen es zu sehen. Ich wünsche euch alles Gute! Liebe Grüße
Nach oben Nach unten
Toons
Hat sich hier schon eingelebt
Hat sich hier schon eingelebt
Toons

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Was ist denn mit Streit? Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
49
Anmeldedatum :
05.08.18

Was ist denn mit Streit? Empty
BeitragThema: Re: Was ist denn mit Streit?
Was ist denn mit Streit? EmptyDi 31 März 2020, 09:31    © Toons
Eine Antwort erstellen

Danke, Belle und Soda, für Eure Antworten!

LG
Toons
Nach oben Nach unten
 

Was ist denn mit Streit?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Demenzforum :: Diskussionsforum Demenz :: Demenz Allgemein-
StartseiteSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten