HomeForumLeben mit EGemäldeDemenz....Heimwahl16 Regeln bei DemenzImpfressum


StartseiteNeueste BilderSuchenLexikonAnmeldenLogin



Teilen
 

 Die Neue

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Wikaru
Ist sich am Einleben
Ist sich am Einleben
Wikaru

Anzahl der Beiträge :
15
Ort :
Bodensee
Anmeldedatum :
30.04.10

Die Neue Empty
BeitragThema: Die Neue
Die Neue EmptyFr 30 Apr 2010, 13:00    © Wikaru
Eine Antwort erstellen

Guten morgen

Ich habe gesucht und gefunden.

Ich bin 45 Jahre, examinierte Altenpflegerin von Beruf, verheiratet, 3 Kinder jüngster 17.
Seit dem 27.4. lebt meine Mutter bei uns. Sie ist von Bochum, zu uns an den Bodensee gezogen, weil es alleine einfach nicht mehr ging.

Flüssigkeitsdefizit, Deppression(leider vom Arzt nicht diagnostiziert, da sie es gut verbergen kann), verbale Attacken(wie ich sie garnicht von ihr kenne) ok im Moment noch starkes Heimweh und die üblichen Wehwechen im Alter von 79 Jahren.

Mir geht es in erster Linie um den Austausch, wie wir mit bestimmten Situationen umgehen können.
Da meine Ausbildung schon länger zurückliegt und ich auch berufl. sehr wenig mit Demenzkranken zu tun habe, bin ich über jegl. Anregung und Erfahrungen froh.

Viele liebe Grüsse Wikaru
Nach oben Nach unten
http://www.boyar-vom-drachenhort.de.tl
Biggi
Moderator
Moderator
Biggi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Die Neue Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
20043
Alter :
61
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptyFr 30 Apr 2010, 13:52    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Hallo Wikaru, (Hundesportler oder nur so ...?? Schön, dein Airedale Terrier!)
herzlich Willkommen bei uns im Forum. Die Neue 746561

Schön, dass du zu uns gefunden hast. Ich finde es klasse, dass ihr deine Mutter zu euch genommen habt. Keine leichte Aufgabe, aber für deine Mutter das Schönste. Das Heimweh wird schon noch vergehen, hauptsache sie hat ihre Lieben.

Ich wünsche dir viel Spass und guten Austausch hier. Ist ihre Demenz schon weit?

LG Biggi Die Neue Icon_sunny






Die Neue Signat10

                           
--- Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren ohne ihre Hände zu benutzen ---
Nach oben Nach unten
Wikaru
Ist sich am Einleben
Ist sich am Einleben
Wikaru

Anzahl der Beiträge :
15
Ort :
Bodensee
Anmeldedatum :
30.04.10

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptyFr 30 Apr 2010, 14:00    © Wikaru
Eine Antwort erstellen

Kann ich noch nicht genau sagen, durch ihr extremes Flüssigkeitsdefizit.
Sie bekommt jetzt auch seit 2 Tagen Mitrazapin, und es muss ja erst ein einigermassen Level aufgebaut werden.
Im Moment (heute )ist alles ok, gestern ist sie ziemlich ausgetickt und( ich bin ehrlich,)ich war damit total überfordert.
Sie hat gestern auch ihre kompletten Medis verweigert.
Ich arbeite mich mal langsam durch die ganzen Beiträge durch, um Hilfe für mich zu finden, habe auch schon einige gute Anregungen gefunden und werde versuchen, diese umzusetzen.

LG Wikaru
Nach oben Nach unten
http://www.boyar-vom-drachenhort.de.tl
hape
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
hape

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Die Neue Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
170
Alter :
56
Ort :
Freiburg
Anmeldedatum :
22.03.10

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptyFr 30 Apr 2010, 14:38    © hape
Eine Antwort erstellen

Hallo Wikaru,

willkommen im Forum,
der Bodensee ist ja echt schön, ich war vorletztes Wochenende mit meiner Familie die Pfahlbauten bei Unteruhldingen und die Klosterkirche Birnau anschauen.

Ich glaube, das Forum hier kann dir ganz gut helfen, wenn Probleme auftauchen und du Rat suchst.


LG

Hans
Nach oben Nach unten
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
sylvia

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Die Neue Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
7347
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptyFr 30 Apr 2010, 17:15    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Die Neue 53190 Wikaru,
es wäre schön, wenn wir Dich mit Deinem Vornamen ansprechen dürfen.

Es ist keine leichte Aufgabe, die Du da hast.

Der Bodensee ist wunderschön, wir waren vor ein paar Jahren dort in Urlaub, mein Mann zeigte mir die Pfahlbauten, Klosterkirche und die Insel Mainau.

Ein schönes Hobby hast Du, es gibt hier einige Hundeliebhaber.

LG Sylvia








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
sirik
Hat sich hier schon eingelebt
Hat sich hier schon eingelebt
sirik

Anzahl der Beiträge :
42
Alter :
49
Ort :
Saarland
Anmeldedatum :
26.04.10

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptyFr 30 Apr 2010, 17:50    © sirik
Eine Antwort erstellen

Hallo Wikaru,

ich bin auch eine "Neue" und lese mich hier noch ein wenig ein.
Habe schon viel interessantes gefunden und auch schon arg gejammert und dafür liebe Worte empfangen.

Ich denke wir sind hier gut aufgehoben Die Neue 806807 Die Neue 806807 Die Neue 806807

Gruß Iris
Nach oben Nach unten
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
sylvia

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Die Neue Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
7347
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptyFr 30 Apr 2010, 17:53    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Liebe Iris,
hier jammert keiner. Wir schreiben unsere Sorgen und Probleme nieder und werden für ernst genommen.

LG Sylvia Die Neue Icon_flower








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Wikaru
Ist sich am Einleben
Ist sich am Einleben
Wikaru

Anzahl der Beiträge :
15
Ort :
Bodensee
Anmeldedatum :
30.04.10

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptyFr 30 Apr 2010, 19:31    © Wikaru
Eine Antwort erstellen

Hy

Also ich heisse Kornelia, aber ihr dürft mich gerne Konny nennen Die Neue Lol

LG Konny
Nach oben Nach unten
http://www.boyar-vom-drachenhort.de.tl
Wikaru
Ist sich am Einleben
Ist sich am Einleben
Wikaru

Anzahl der Beiträge :
15
Ort :
Bodensee
Anmeldedatum :
30.04.10

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptyFr 30 Apr 2010, 19:46    © Wikaru
Eine Antwort erstellen

Hy

Wie sehen Eure Erfahrungswerte aus? Meine Mutter wird speziell am späten Nachmittag so ab ca. 16 Uhr weinerlich, verbal aggressiv ect. Heute habe ich zum Glück den richtigen Zeitpunkt erwischt, so dass ich ihr fast alle Medis (bis auf Novalgin) verabreichen konnte. Sie bekommt noch Oxycodon, somit habe ich mir gedacht, das die hauptsächlichen Medis(Allo, Oxy und Mirtrazapin) wenigstens von ihr genommen werden.
Den ganzen Tag über war sie sehr angenehm aber wie gesagt, am Spätnachmittag wollte sie dann nach Hause fahren, da die Viecher gefüttert werden müssen.

Habe schon ein wenig gelesen und denke, das ich den Arzt mal auf die Gabe von Risperdal anspreche.
Ein Besuch beim Neurologen, ziehe ich ebenfalls in Erwähnung.

Lg Konny
Nach oben Nach unten
http://www.boyar-vom-drachenhort.de.tl
Biggi
Moderator
Moderator
Biggi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Die Neue Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
20043
Alter :
61
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptyFr 30 Apr 2010, 20:01    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Hallo Konny,
ich bin kein Arzt, aber als wir unsere Mutter aus dem Pflegeheim holten, bekam sie lange Zeit vorher Risperdal. Sie war total weggetreten.., macht vielleicht die Dosis. Aber wir setzen es langsam ab und sie wurde ein anderer Mensch. Viel mehr in der Realität.

Ich denke auch, dass nachmittags der Gesamtzustand einfach ausgereizt ist mit allen Eindrücken. So beobachte ich es bei uns.

Ein Hausarzt darf solche Medis gar nicht verschreiben, da muss schon ein Neurologe hinzugezogen werden.

LG Biggi






Die Neue Signat10

                           
--- Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren ohne ihre Hände zu benutzen ---
Nach oben Nach unten
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
sylvia

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Die Neue Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
7347
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptySa 01 Mai 2010, 09:20    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Moin Konny,
ich kann da nicht soviel zu Erfahrungswerten beitragen. Mein Papa war, als ich vom Tod meiner Mutter erfuhr die ersten Monate allein in seinem Haus. Ich fuhr täglich hin und kochte und putze nahm die Arzttermine war usw.. Meine Geschichte steht hier niedergeschrieben.

Ab Aug. bewohnte er einen guten Seniorenstift in meiner Nähe, wo er sich wohl fühlte. Er bekam auch kam Mediz, da er sie nicht brauchte. Wir versuchten es einmal mit einem stärkeren Schlafmittel, da nachts gern spazieren ging. Das wurde aber wieder auf meinen Wunsch abgesetzt da er da total neben der Spur war, ich erkannte meinen Papa gar nicht wieder.

Ich bewundere jeden, der seinen Lieben daheim pflegt, ich hätte es nicht gekonnt, da es auch auf Kosten der Familie geht. In meinem Haus die Gegebenheiten nicht da sind (steile Treppe...) da hätte ich mir immer Vorwürfe gemacht.

Alles Gute.

LG Sylvia








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Wikaru
Ist sich am Einleben
Ist sich am Einleben
Wikaru

Anzahl der Beiträge :
15
Ort :
Bodensee
Anmeldedatum :
30.04.10

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptySa 01 Mai 2010, 14:30    © Wikaru
Eine Antwort erstellen

Hy zusammen
Gestern abend war der Höhepunkt. Sie startete nicht nur verbale, sondern auch tätliche Attacken ohne jegliche Vorankündigung gegen meinen Mann und mich. Ich wusste mir nicht anders zu helfen, als den ärztl. Notdienst zu informieren.
Die diensthabende Ärztin war sehr nett und gab mir über Wochenende eine Portion Melperon.
Leider war der Zeitpunkt als mir wieder ihr wandel auffiel vielleichtr 5 min zu spät. Sie spuckte die Tablette aus, so das wir eher aufbrechen mussten. Daheim hat sie die Tablette dann doch genommen, allerdings war sehr viel Konsequenz von mir hinten dran.
Jetzt ist sie in ihrem Zimmer, bis jetrzt ist noch alles ruhig. Ich habe die Hoffnung, das wir sie "nur" mit melperon in die richtigen Bahnen gelenkt bekommen.
Es geht mir darum, das sie sich nicht so hineinsteigert, weil das ist für sie auf keinen Fall förderlich, sondern zieht sie nur noch weiter herab.

Denkt an mich. Danke

Gruss Konny
Nach oben Nach unten
http://www.boyar-vom-drachenhort.de.tl
Biggi
Moderator
Moderator
Biggi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Die Neue Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
20043
Alter :
61
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptySa 01 Mai 2010, 14:43    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Hallo Konny,
tut mir Leid für dich, aber auch so was kann leider auch passieren. Mit dem Arzt habt ihr schon richtig reagiert, ist auch wichtig für sie, dass sie zur Ruhe kommt. Unsere Mutter bekommt nur Melperon, und wir sind damit bestens zufrieden, obwohl sie manchmal auch noch austeilen kann.

Alles Gute und vor allem starke Nerven weiterhin. Die Neue Icon_smile

Was habt ihr vor, wenn Melperon aufgebraucht ist?

LG Biggi






Die Neue Signat10

                           
--- Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren ohne ihre Hände zu benutzen ---
Nach oben Nach unten
Wikaru
Ist sich am Einleben
Ist sich am Einleben
Wikaru

Anzahl der Beiträge :
15
Ort :
Bodensee
Anmeldedatum :
30.04.10

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptySa 01 Mai 2010, 15:27    © Wikaru
Eine Antwort erstellen

Trotz Melperon erneute extreme Ausraster mit tätlichen Angriffen.
Habe jetzt erneut Dr info und werde sie einweisenlassen, zwecks med. Einstellung.
Tut mir zwar selber leid, ist mir aber lieber, als wenn sie sich weiter kaputt macht.

Gruss KOnny
Nach oben Nach unten
http://www.boyar-vom-drachenhort.de.tl
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
sylvia

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Die Neue Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
7347
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptySa 01 Mai 2010, 17:11    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Dann wünsch ich Dir alles Gute und das das Einstellen problemlos und schnell klappt.

LG Sylvia








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
Biggi
Moderator
Moderator
Biggi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Die Neue Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
20043
Alter :
61
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptySa 01 Mai 2010, 17:12    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Hallo Konny,
alles Gute, haste richtig gemacht. Wird schon werden.

LG Biggi






Die Neue Signat10

                           
--- Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren ohne ihre Hände zu benutzen ---
Nach oben Nach unten
Ricki
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Ricki

Anzahl der Beiträge :
234
Alter :
61
Anmeldedatum :
19.02.10

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptySa 01 Mai 2010, 17:46    © Ricki
Eine Antwort erstellen

@ Konny - ist eine gute Entscheidung -
es muss eine gute Medieinstellung erfolgen - und ein kleiner Ratschlag
von mir, nimm die Ausraster nicht persönlich.....es ist leider auch ein
Verlauf der Erkrankung das Persönlichkeitsveränderungen eintreten können
und dies auch vermehrt tun....






„Leben lässt sich nur rückwärts verstehen,
muss aber vorwärts gelebt werden.“


Sören Aabye Kierkegaard
Nach oben Nach unten
Wikaru
Ist sich am Einleben
Ist sich am Einleben
Wikaru

Anzahl der Beiträge :
15
Ort :
Bodensee
Anmeldedatum :
30.04.10

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptySa 01 Mai 2010, 18:42    © Wikaru
Eine Antwort erstellen

Hallo

Sie ist im Krankenhaus, hat sich dort gleich von der besten Seite gezeigt und Schwester sowie Ärztin beschimpft. Das was sie bis jetzt gut verbergen konnte, kam wunderbar raus.
Die Ärztin sowie die Pflegerin meinten es ist dringend nötig sie medikamentös einzustellen. Im Extremfall wird sie sogar in die Psychatrie(was mir absolut recht wäre)überwiesen.
Eine kurze Frage hätte ich noch.
Wie lange dauert es jemandem, der noch überhaupt nicht eingestellt ist einzustellen?

Schönes Wochenende wünsche ich allen noch.
Lg Konny
Nach oben Nach unten
http://www.boyar-vom-drachenhort.de.tl
Biggi
Moderator
Moderator
Biggi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Die Neue Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
20043
Alter :
61
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptySa 01 Mai 2010, 18:48    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Ich denke, das ist unterschiedlich. Aber da können dir andere liebe Foris bestimmt mehr zu sagen.

Ich weiss nur aus Erfahrung, wenn das KH es für nötig hält, kommt sie auf die Psychatrie.

LG Biggi






Die Neue Signat10

                           
--- Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren ohne ihre Hände zu benutzen ---
Nach oben Nach unten
Martina
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
avatar

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Die Neue Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
939
Alter :
68
Ort :
Nähe Braunschweig
Anmeldedatum :
25.03.10

Die Neue Empty
BeitragThema: Die Neue
Die Neue EmptySa 01 Mai 2010, 22:00    © Martina
Eine Antwort erstellen

Hallo Konny,
ist zwar verspätet, aber auch von mir ein herzliches Willkommen.
Meine Mutter war eigentlich ein sanfter, ausgeglichener Charakter und als das "Austeilen" anfang, war ich echt fassungslos. Bei ihr sind das Phasen die immer mal wieder in unterschiedlicher Heftigkeit auftreten. Man darf dann ruhig mal böse werden, irgendwie kommt es meist an. Auf jeden Fall ist es bei uns immer wieder vorüber gegangen, auch mit Melperon. Sie lehnt übrigens inzwischen konsequent ab, Tabletten zu nehmen, kriegt sie alles gemörsert in Pudding oder Joghurt. Ich hoffe das klappt weiterhin!
Nur Mut, das wird schon. Alles Gute, viel Kraft und Geduld
wünscht Martina
Nach oben Nach unten
Wikaru
Ist sich am Einleben
Ist sich am Einleben
Wikaru

Anzahl der Beiträge :
15
Ort :
Bodensee
Anmeldedatum :
30.04.10

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptySo 02 Mai 2010, 15:45    © Wikaru
Eine Antwort erstellen

Hallo

Wollte Danke sagen für die mutmachenden Worte.
Waren heute um ca. 14.30Uhr im Kh.
Sie schlief gerade. Ich streichelte ihre Wange und sprach sie an, da bekam sie einenleichten Weinanfall. Ich verliess auch sofort das Zimmer, um zu verhindern, das sie sich noch mehr reinsteigert.Ich denke sie ist stinkig mit mir, weil ich sie ins KH "abgeschoben "habe.
Nach Rücksprache mit der diensthabenden Schwester kommen wohl mehrere Faktoren in Frage. Durch Mediverweigerung Entzug auf Oxycodon, Mikroinfakte im Gehirn ect.
Gestern hat sie Haldol bei Einlieferung bekommen und zusätzlich Melperon.
Ich denke sie wird noch einige Zeit im KH bleiben. Es wird wahrscheinlich auch ein CTG gemacht.

Ein sehr verregneter Sonntag bei uns.
LG Konny
Nach oben Nach unten
http://www.boyar-vom-drachenhort.de.tl
Biggi
Moderator
Moderator
Biggi

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Die Neue Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
20043
Alter :
61
Ort :
Essen / NRW
Anmeldedatum :
06.08.09

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptySo 02 Mai 2010, 16:12    © Biggi
Eine Antwort erstellen

Hallo Konny,
mach dir keine Vorwürfe. Du hast ganz richtig entschieden. Dort ist sie gut aufgehoben und wird hoffentlich gut eingestellt.
Mehr kannst du nicht tun. Die Neue Icon_sunny

LG Biggi

Hier ist heute richtiges Aprilwetter, mal Sonne, mal Schauer....






Die Neue Signat10

                           
--- Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren ohne ihre Hände zu benutzen ---
Nach oben Nach unten
Ricki
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Ricki

Anzahl der Beiträge :
234
Alter :
61
Anmeldedatum :
19.02.10

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptySo 02 Mai 2010, 19:56    © Ricki
Eine Antwort erstellen

Liebe Konny,
das wird - wird sehen - und das sie sich von der "Besten Seite" zeigte (sarkastisch gemeint)
ist auch von Vorteil.Bist ja auch vom Fach und weisst das dies alles dokumentiert wird.
Sehr von Vorteil beider Einstufung und überhaupt fürs MDK.
Bis die wirklich richtigen Medis für sie gefunden werden wird noch ein paar Tage dauern
man wird auch die Wirkung beobachten, sofern es eine gute Klinik ist (davon gehe ich aus)
Nur Mut, und keine Sorge, es wird immer wieder in der Demenzerkrankung gewisse Schübe
geben die am meisten für die Angehörigen sehr krass sind....aber suche nie die Schuld bei
dir - die hast du nämlich nicht - ich denk auch sie wird manchesmal noch einiges sagen
was dich verletzt - doch was ich auch dir empfehle ist,dich zu entkoppeln und Gelassenheit
zu üben (jaa ich weiss das hört sich kaltherzig an - aber glaub mir es ist so nicht gemeint Die Neue 745450 )
Ich erlebe es in unserem Heim täglich wie sehr die Angehörigen - sprich Töchter,Söhne darunter
leiden....sich Vorwürfe machen was Mutter/Vater ihnen so vor den Kopf knallen.
Lass dich mal ganz lieb ermutigen und umärmeln....
GLG Ricki, die ab morgen wieder ihren Tagesdienst beginnt und sich nicht mehr so oft melden kann.






„Leben lässt sich nur rückwärts verstehen,
muss aber vorwärts gelebt werden.“


Sören Aabye Kierkegaard
Nach oben Nach unten
Knutschelch
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
Knutschelch

Anzahl der Beiträge :
792
Alter :
41
Ort :
Lübeck
Anmeldedatum :
08.01.10

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptySo 02 Mai 2010, 21:39    © Knutschelch
Eine Antwort erstellen

Hallo und erstmal ein welcom hier,

Ich finde auch das Du richtig gehandelt hast und es sicher noch einige Tage dauern wird bis sie aus dem KH kommen darf!

Zeit für Dich mal tief durch zu atmen!

Alles liebe Kathrin -die heute mit dem Wetterbericht arg unzufrieden war hier war schönster Sonnenschein






Mit lieben Gruß Kathrin

Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.(Mark Twain)
Nach oben Nach unten
http://knutschelch.repage7.de
sylvia
Ist hier Zuhause
Ist hier Zuhause
sylvia

Situation bezieht sich auf Situation bezieht sich auf :
Die Neue Flag_g10
Anzahl der Beiträge :
7347
Ort :
in der Heide
Anmeldedatum :
14.11.08

Die Neue Empty
BeitragThema: Re: Die Neue
Die Neue EmptyMo 03 Mai 2010, 08:18    © sylvia
Eine Antwort erstellen

Moin Konny,
hast schon alles richtig gemacht und kannst Dir etwas Zeit für Dich nehmen.

Bei uns war gestern die Die Neue Icon_sunny Sonne

Heute Die Neue Smiley4864Regen und der kommt noch Die Neue Smiley4160Blitz und Donner

LG Sylvia








Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu  viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Nach oben Nach unten
 

Die Neue

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Ich bin die neue :)
» Eine Neue
» neue rezepte
» die neue Woche
» Eine neue Erfahrung...

Demenzforum :: Diskussionsforum Demenz :: Demenz Allgemein-
StartseiteNeueste BilderSuchenLexikonAnmeldenLogin







nach obennach unten